„Korsettstange“ Naldo verlängert

+
Naldo zeigt's an: Der Abwehrchef hat seinen Vertrag beim VfL Wolfsburg um zwei Jahre verlängert.

ib Wolfsburg. Es war nur eine Frage des Zeitpunkts – und der war am Freitag gekommen: Abwehrchef Naldo hat seinen Vertrag beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg um zwei Jahre bis 2016 verlängert.

Direkt nach der Rückkehr aus dem Regenarationstrainingslager auf Mallorca unterzeichnete der 31-Jährige das neue Arbeitspapier. „Naldo ist ein absoluter Leistungsträger und Führungsspieler“, erklärte VfL-Manager Klaus Allofs. Auch Coach Dieter Hecking ist froh: „Er ist eine wichtige Korsettstange für die Mannschaft und ein Sympathieträger für den VfL.“

Der Brasilianer (neun Tore in 74 Bundesliga-Spielen für die Wölfe) und seine Familie fühlen sich in Wolfsburg sehr wohl. Naldo möchte das Vertrauen „mit guten Leistungen“ zurückzahlen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare