VfL Wolfsburg – Archiv

Mehmedi-Deal eingetütet!

Mehmedi-Deal eingetütet!

Wolfsburg. Ein weiterer Schweizer für den VfL Wolfsburg! Der Fußball-Bundesligist hat sich wie erwartet die Dienste von Admir Mehmedi gesichert.
Mehmedi-Deal eingetütet!
Schweiz-Fraktion wächst:

Schweiz-Fraktion wächst:

ib Wolfsburg. Auch unter Martin Schmidt läuft der VfL Wolfsburg in der Fußball-Bundesliga noch nicht zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk.
Schweiz-Fraktion wächst:

Liebe auf zweiten Blick? VfL hat Braithwaite auf Zettel...

ib Wolfsburg. Sie sind Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt. Und nun kurz vor Toreschluss auch auf dem Transfermarkt.
Liebe auf zweiten Blick? VfL hat Braithwaite auf Zettel...

Sinneswandel durch Alarmglocken?

Wolfsburg. Personell, so viel ist klar, wird der VfL Wolfsburg am morgigen Sonntag im Niedersachsen-Derby bei Hannover 96 (18 Uhr) einen Wandlungs-Prozess vollziehen. Josuha Guilavogui und Landry Dimata sind gesperrt, Felix Uduokhai …
Sinneswandel durch Alarmglocken?

Schmidts System-Knockout

ct Wolfsburg. Der taktische Plan von Martin Schmidt beim 1:3 gegen Eintracht Frankfurt in der Fußball-Bundesliga darf durchaus als gescheitert betrachtet werden.
Schmidts System-Knockout

Platzverweis beendet Aufholjagd

ct/dpa Wolfsburg. Der Blick geht weiter nach unten. Für Eintracht Frankfurt scheint nach dem 3:1 (2:0) beim Angstgegner VfL Wolfsburg dagegen selbst die Champions-League-Teilnahme möglich.
Platzverweis beendet Aufholjagd

„Nicht gut genug“

ct Wolfsburg. So richtig erklären konnte sich die 1:3-Niederlage gegen Frankfurt niemand. Der VfL Wolfsburg hinkt seinen Erwartungen in der Fußball-Bundesliga weiter hinterher und besonders Felix Uduokhai fand deutliche Worte für die verdiente …
„Nicht gut genug“

Glücklich oder verdient?

mth Dortmund. War es nun glücklich, oder wäre mehr drin gewesen? So richtig festlegen wollte sich im Lager des Fußball-Bundesligisten, VfL Wolfsburg, nach dem torlosen Remis bei Borussia Dortmund niemand. Fakt ist: Ein Wolfsburger Sieg wäre möglich …
Glücklich oder verdient?

Mit Pech und viel Dusel zum Punktgewinn

dpa/jk Dortmund. Die Bundesliga ist aus dem Winterschlaf erwacht. So auch der VfL Wolfsburg, der bei Borussia Dortmund eine couragierte Leistung zeigte und sich deshalb auch mit einem Punkt belohnte. Chancen gab es hüben wie drüben.
Mit Pech und viel Dusel zum Punktgewinn

„Müssen Dortmunds Offensive eindämmen“

Dortmund. Die Leidenszeit hat endlich ein Ende! An diesem Wochenende startet der VfL Wolfsburg in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga und steht gleich mal vor einer Mammutaufgabe. Denn morgen (18 Uhr) reist der VfL Wolfsburg in den Signal Iduna …
„Müssen Dortmunds Offensive eindämmen“

Der Vorlagenkönig kommt

ct Wolfsburg. Die Spatzen pfiffen es schon von den Dächern, jetzt ist es amtlich. Renato Steffen wird den FC Basel sofort verlassen und sich dem VfL Wolfsburg anschließen.
Der Vorlagenkönig kommt

Es geht wieder in den Ruhrpott

Dortmund/Wolfsburg. Es geht einmal mehr in den Ruhrpott. Im Viertelfinale des DFB-Pokals muss der VfL Wolfsburg am 6. oder 7. Februar beim FC Schalke 04 antreten. Die genaue Terminierung steht noch aus.
Es geht wieder in den Ruhrpott

Identifikationsfigur Arnold bleibt Wolfsburg treu

ib Wolfsburg. Frohes Neues! Der Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg präsentiert seinen Fans pünktlich zum heutigen Trainings-Auftakt (16 Uhr) nach der kurzen Winterpause eine tolle Nachricht: Maximilian Arnold – Eigengewächs, Publikumsliebling und …
Identifikationsfigur Arnold bleibt Wolfsburg treu