VfL Wolfsburg – Archiv

Nach Wagner-Absage: Job-Garantie für Ismael

Nach Wagner-Absage: Job-Garantie für Ismael

ib Mönchengladbach/Wolfsburg. Auch wenn der Wunschkandidat wenige Stunden vor dem gestrigen Sieg in Mönchengladbach absagte – allein die Verhandlungen mit David Wagner dürften für Valerien Ismael ein Schlag ins Gesicht gewesen sein.
Nach Wagner-Absage: Job-Garantie für Ismael
„Glauben zurückbekommen“

„Glauben zurückbekommen“

ar Mönchengladbach. War der Allofs-weg-Effekt ein Weckruf zur richtigen Zeit? Seit der Entlassung des Managers scheint sich beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg eine Blockade gelöst zu haben.
„Glauben zurückbekommen“

Gomez lässt Wölfe aufatmen

dpa/ar Mönchengladbach. Kurz vor Weihnachten läuft der Motor plötzlich auf Hochtouren: Mit dem 2:1 (1:0)-Sieg bei Borussia Mönchengladbach feierte der VfL Wolfsburg erstmals in dieser Saison zwei Erfolge hintereinander in der Fußball-Bundesliga.
Gomez lässt Wölfe aufatmen

Die Schattenmänner im Nacken...

Wolfsburg. Der ganz normale Bundesliga-Wahnsinn... Womöglich sitzt Trainer André Schubert in diesem Spiel (Dienstag, 20 Uhr) zum letzten Mal auf der Bank von Borussia Mönchengladbach.
Die Schattenmänner im Nacken...

„Wer nicht hier sein will, soll gehen“

ar Wolfsburg. Wortlos und ohne Gruß an die Fans verschwand Julian Draxler gleich nach dem Abpfiff in der Kabine und ward nicht mehr gesehen.
„Wer nicht hier sein will, soll gehen“

Was lange währt, wird endlich Sieg

dpa/ar Wolfsburg. Angeführt vom reaktivierten Julian Draxler hat der VfL Wolfsburg in der sportlichen Krise ein kleines Ausrufezeichen gesetzt.
Was lange währt, wird endlich Sieg

Für zwölf Millionen: Bazoer-Deal fix!

ib Wolfsburg. Ein Lichtblick in diesen düsteren Tagen in Wolfsburg: Der VfL sendet mit der Verpflichtung des niederländischen Nationalspielers Riechedly Bazoer für die Rückrunde ein positives Signal inmitten der größten Krise in fast 20 Jahren …
Für zwölf Millionen: Bazoer-Deal fix!

Herkulesaufgabe und Trainerfrage

Wolfsburg. Dass es „leichtere Aufgaben“ als ein Gastspiel bei Bayern München gibt, weiß nicht nur Valérien Ismaël, Trainer des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg.
Herkulesaufgabe und Trainerfrage

Die Atmosphäre wird frostig

ar Wolfsburg. Als in der 78. Minute die Nummer 10 des VfL Wolfsburg das Feld im heimischen Stadion betritt, begleitet ihn ein gellendes Pfeifkonzert.
Die Atmosphäre wird frostig

Was nun, Herr Allofs?

ar Wolfsburg. Nicht wie ein trotziger, bissiger Wolf, sondern wie ein geprügelter Hund schlich Valérien Ismaël nach dem Schlusspfiff vom Spielfeld.
Was nun, Herr Allofs?

Die Pleitenserie nimmt kein Ende

Wolfsburg. Die Wölfe befinden sich kurz vor Weihnachten auf Rekordjagd – allerdings in negativer Hinsicht. Erstmals überhaupt kassierte Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg vier Heim-Niederlagen in Folge in der deutschen Eliteklasse.
Die Pleitenserie nimmt kein Ende