VfL Wolfsburg – Archiv

Eine schöne Bescherung...

Eine schöne Bescherung...

dpa/ib Stuttgart. Auf dieses nachhaltige Empfehlungsschreiben hätte der VfL Wolfsburg gut und gerne verzichten können... Ausgerechnet Wunschspieler Daniel Didavi hat den Wölfen am Samstagabend das Weihnachtsfest vermiest.
Eine schöne Bescherung...
Rodriguez’ Debüt geht im großen Frust fast unter

Rodriguez’ Debüt geht im großen Frust fast unter

ib Stuttgart. Ärger. Ratlosigkeit. Das eigentlich beste Jahr in der Club-Geschichte endete für den VfL Wolfsburg mit einem faden Beigeschmack durch die Schlappe in Stuttgart. Die so ambitionierten Wölfe laufen ihren eigenen Ansprüchen hinterher. Auf …
Rodriguez’ Debüt geht im großen Frust fast unter

Triste Halbzeit-Bilanz lässt Kruse wettern...

dpa Stuttgart. Nach der enttäuschenden Partie für ihn und den VfL Wolfsburg lief Max Kruse erst vor der Kamera zu großer Form auf. „Wir müssen grundlegende Dinge ändern. Wir sind nicht eng genug am Mann, sind passiv ohne Ende.
Triste Halbzeit-Bilanz lässt Kruse wettern...

VfL will das i-Tüpfelchen auf 2015

Wolfsburg. Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg möchte mit einem Sieg beim Tabellenschlusslicht VfB Stuttgart am Sonnabend (18.30 Uhr) das Fußballjahr beenden. Der deutsche Pokalsieger muss dabei allerdings seine Auswärtsschwäche überwinden.
VfL will das i-Tüpfelchen auf 2015

Dante reumütig, Arnold griffig

ib Wolfsburg. Die tragische Figur und der Punkt-Retter standen nur zwei Metern voneinander entfernt in den Katakomben. Auf dem Platz hatte Dante und Maximilian Arnold eine kleine Welt getrennt.
Dante reumütig, Arnold griffig

Durchwachsenes Ende der Heim-Trilogie

dpa/ib Wolfsburg. Die Heimspiel-Trilogie: Sie endete durchwachsen. Vier Tage nach dem rauschenden Champions League-Abend gegen ManU erhielt die Festung VW-Arena in der Fußball-Bundesliga erneut kleine Risse.
Durchwachsenes Ende der Heim-Trilogie

Lasogga: Leidenschaftlicher Leader

ib Wolfsburg. Bruno Labbadia sprach von einem „leidenschaftlichen Auftritt. “ In der Tat hatte sich der Hamburger SV voll reingehauen, wenngleich das Übergewicht des VfL Wolfsburg beim 1:1 in der zweiten Halbzeit doch relativ erdrückend geworden war.
Lasogga: Leidenschaftlicher Leader

Verdächtiger Fund: Fans mussten ausharren

ar Wolfsburg. Nach dem Spiel in der Fußball-Champions League zwischen dem VfL Wolfsburg und Manchester United haben die Zuschauer die VW-Arena zunächst nicht verlassen dürfen. Es sei ein verdächtiger Gegenstand gefunden worden, sagte eine …
Verdächtiger Fund: Fans mussten ausharren

Naldo zum Dritten – Achtelfinale!

dpa/ib Wolfsburg. Na-Na-Naldo! Der schlaksige Innenverteidiger hatte das letzte Wort. Mit seinem Doppelpack katapultierte der Deutsch-Brasilianer den VfL Wolfsburg gestern an einem rauschenden wie mitreißenden Europapokal-Abend erstmals in der …
Naldo zum Dritten – Achtelfinale!

Naldos „Sahnetag“:

ib/dpa Wolfsburg. Inmitten des breiten Grinsens gingen die Mundwinkel von Naldo für einen kurzen Moment nach unten. „Mich ärgert es, dass ich gesperrt bin. Ich will immer dabei sein.
Naldos „Sahnetag“:

„Total bitter!“ Nicht nur Allofs verhagelt’s den Geburtstag

ib Wolfsburg. Pustekuchen! Seinen 59. Geburtstag hatte sich Klaus Allofs auch anders vorgestellt.
„Total bitter!“ Nicht nur Allofs verhagelt’s den Geburtstag

Julian Draxler dirigiert – doch der VfL verliert

ar Wolfsburg. Gegen den alten Rivalen war der Ex-Schalker hochmotiviert. Julian Draxler zeigte gegen Borussia Dortmund eine seiner besseren Leistungen im Trikot des VfL Wolfsburg. Und das bei seinem ersten Bundesliga-Spiel nach der abgesessenen …
Julian Draxler dirigiert – doch der VfL verliert

Am Ende werden die Tore gezählt...

dpa/ib Wolfsburg. Wie gewonnen, so zerronnen. Der VfL Wolfsburg schien das Exitus seiner Hammer-Heimserie (29 Spiele am Stück unbesiegt!) gerade noch abgewendet zu haben, da schlug Borussia Dortmund noch einmal eiskalt zurück.
Am Ende werden die Tore gezählt...