VfL Wolfsburg – Archiv

Überraschung? Nur bis zum Anpfiff

Überraschung? Nur bis zum Anpfiff

Wolfsburg. Ein Rätsel gab Dieter Hecking seinen Zuhörern dann doch mit auf den Weg.
Überraschung? Nur bis zum Anpfiff
Naldo hebt ab und holt

Naldo hebt ab und holt

mj/dpa Wolfsburg. Während der 90 Minuten überragte Naldo alle Mit- und Gegenspieler. Mit einer guten Leistung, einem Tor und einer Vorlage hatte der brasilianische Abwehrspieler großen Anteil am 3:0 seines VfL Wolfsburg gegen den FSV Mainz 05.
Naldo hebt ab und holt

VfL top drauf und oben dabei

mj/dpa Wolfsburg. Der nimmermüde VfL Wolfsburg hat die Rekordserie des FSV Mainz 05 gestoppt und sich in der Spitzengruppe der Fußball-Bundesliga festgesetzt.
VfL top drauf und oben dabei

Schäfer erledigt den Job im Wohnzimmer

mj Wolfsburg. Dass er sich in der VW-Arena sehr wohlfühlt, daraus machte Marcel Schäfer nach dem 3:0-Heimsieg gegen Mainz 05 gar keinen Hehl.
Schäfer erledigt den Job im Wohnzimmer

Schäfer gibt de Bruyne „ eine Eins mit Sternchen“

ib Krasnodar. Wer will schon in Schönheit sterben!? Marcel Schäfer jedenfalls nicht. Dass der befreiende 4:2-Erfolg bei FK Krasnodar kein Glanzstück darstellte, interessierte den dienstältesten Profi des VfL Wolfsburg herzlich wenig. „Schön …
Schäfer gibt de Bruyne „ eine Eins mit Sternchen“

4:2! VfL kann auch Europa

dpa/ib Krasnodar. Es war kein spielerischer Genuss im Kaukasus. Aber das störte die Wolfsburger nicht im Geringsten.
4:2! VfL kann auch Europa

Heute muss sich VfL richtig strecken

Wolfsburg. 2200 Kilometer im Flugzeug, 21 Fans im Schlepptau – und am Ende drei Punkte im Gepäck!? Das abenteuerliche Auswärtsspiel heute bei FK Krasnodar (18 Uhr, live bei Sky) soll für den Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg den Wendepunkt in …
Heute muss sich VfL richtig strecken

Gerüstet, um das gute Gesicht zu zeigen

Wolfsburg. Dieter Hecking atmete durch. Erleichtert stellte der Trainer von Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg, am Sonnabend (15. 30 Uhr) beim SC Freiburg zu Gast, fest, dass sich die Länderspielpause zunächst einmal nicht nachteilig auf seine …
Gerüstet, um das gute Gesicht zu zeigen

Selbstvertrauen gesteigert,

mj Wolfsburg. Die Beine wollten vielleicht schon gar nicht mehr. Schließlich absolvierten die Fußballer des VfL Wolfsburg beim 1:0 gegen den FC Augsburg schon ihr siebtes Spiel innerhalb von nur 22 Tagen.
Selbstvertrauen gesteigert,

Nicht in Schönheit gestorben: Wölfen feiern ihren dreckigen Sieg

mj Wolfsburg. Sonntag um 15. 30 Uhr! Ein Termin, der bei den Fans des VfL Wolfsburg sicher nicht immer auf die ganz große Gegenliebe stößt.
Nicht in Schönheit gestorben: Wölfen feiern ihren dreckigen Sieg

Es geht besser: Aber alles richtig gemacht

mj/dpa Wolfsburg. Europa, wir sind da. Europa, wir wollen wieder kommen. Nur drei Tage nach dem Heim-Stelldichein gegen Lille (1:1) machte Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg einen wichtigen Schritt zur erneuten Europapokal-Teilnahme.
Es geht besser: Aber alles richtig gemacht

Pur ist nur die Stimmung

Wolfsburg. Die Musik während der Halbzeitpause traf sicher nicht jedermanns Geschmack. Und doch war sie treffend. Denn beim Europa League-Spiel des VfL Wolfsburg gegen den OSC Lille (1:1) war nur die Beschallung abseits des Platzes wirklich Pur.
Pur ist nur die Stimmung

De Bruynes gutes Gefühl sorgt für ein gutes VfL-Gefühl

mj Wolfsburg. Sein Treffer zum 1:1 gegen den OSC Lille war eines der Marke Tor des Jahres. Und dennoch konnte Mittelfeldspieler Kevin de Bruyne nach dem Spiel seines VfL Wolfsburg nicht wirklich strahlen. „Wir haben nur einen Punkt. Das ist …
De Bruynes gutes Gefühl sorgt für ein gutes VfL-Gefühl

Erst benebelt,

mj Wolfsburg. Fast hätte Diego Benaglio das Missgeschick seines Landsmannes Ricardo Rodriguez noch ausgebügelt. „Es war jedenfalls knapp“, erklärte Wolfsburgs Torhüter, der beim 1:1 gegen den OSC Lille nur vom Elfmeterpunkt zu bezwingen war.
Erst benebelt,

Kjaer stabilisiert sich und Lilles Abwehr

dpa/mj Wolfsburg. Ein Wiedersehen der besonderen Art erwartet den VfL Wolfsburg in der Europa League. Mit dem OSC Lille kehrt am heutigen Donnerstag (19 Uhr) Simon Kjaer nach Wolfsburg zurück.
Kjaer stabilisiert sich und Lilles Abwehr

Ein gefühltes K.o.-Spiel

Wolfsburg. Bis zur K. o. -Runde ist es noch ein langer, steiniger Weg für den VfL Wolfsburg. Und doch hat bereits der zweite Spieltag in der Gruppe H der Europa League für die Wölfe einen gewissen K. o. -Charakter.
Ein gefühltes K.o.-Spiel