VfL Wolfsburg – Archiv

Grafite fällt aus, Friedrich ist zurück

Grafite fällt aus, Friedrich ist zurück

ib Wolfsburg. Frohe und schlechte Kunde für den VfL Wolfsburg: Während Arne Friedrich nach drei Monaten Zwangspause Anfang der Woche erstmals wieder auf dem Trainingsplatz stand, fällt Stürmer Grafite zwei Wochen lang aus!
Grafite fällt aus, Friedrich ist zurück
VfL steht inzwischen hoch im Kurs

VfL steht inzwischen hoch im Kurs

Oerrel - Von Arek Marud. Jeder fängt mal klein an. Auch der FC Oerrel. Vor dreieinhalb Jahren bildeten die jungen Fans des VfL Wolfsburg noch eine Klub-Minderheit. Inzwischen haben sich die Zahlen längst gewandelt. Nicht zuletzt dank der …
VfL steht inzwischen hoch im Kurs

Grün-weiße Schönfärberei

Wolfsburg/Köln. Stell dir vor, es ist Krise und keiner merkt’s. Selbst der unterirdische Auftritt beim 1:1 gegen den 1. FC Köln hat Spieler und Verantwortliche des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg nicht auf den Plan gerufen.
Grün-weiße Schönfärberei

Wieder kein Sieg: VfL-Krise spitzt sich zu

dpa Köln. Die Krise des VfL Wolfsburg spitzt sich weiter zu. Auch beim Kellerkind 1. FC Köln schafften die ambitionierten Wölfe nicht die erhoffte Wende.
Wieder kein Sieg: VfL-Krise spitzt sich zu

Vom Geschassten zum Retter: Ciceros Traumtor rettet Remis

am Köln. Ausgerechnet Cicero: Die zuletzt hart kritisierte brasilianische Leihgabe rettete dem erneut weit unter seinen Möglichkeiten spielenden VfL Wolfsburg einen schmeichelhaften Punkt beim 1. FC Köln.
Vom Geschassten zum Retter: Ciceros Traumtor rettet Remis

Vertreibt VfL den Spuk in spe?

Wolfsburg  Von Arek Marud.  Noch treibt das Abstiegsgespenst andernorts sein Unwesen. Etwa beim morgigen Gegner 1. FC Köln. Geht der Ausflug in die Domstadt für den VfL Wolfsburg schief, rasseln auch an der VW-Arena die Keller-Ketten. Bereiten die …
Vertreibt VfL den Spuk in spe?

Wer ersetzt Diego? Kahlenberg ist eine Option

am Wolfsburg. Wer ersetzt den gelbgesperrten Spielmacher Diego? Diese Frage drängt sich vor dem Auswärtsspiel des VfL Wolfsburg beim 1. FC Köln (Sonntag, 17.30 Uhr) auf.
Wer ersetzt Diego? Kahlenberg ist eine Option

Der FC im Schatten der Rum(m)eierei

ib Köln. Selbst das Lebenszeichen in Stuttgart glättete die Wogen nicht. Die Diskussion um Manager Michael Meier bestimmt dieser Tage weiterhin die Schlagzeilen beim morgigen Wolfsburg-Kontrahenten 1. FC Köln.
Der FC im Schatten der Rum(m)eierei

Misimovic: Keine Rückkehr zum VfL

dpa/lni Istanbul/Wolfsburg. Der Ex-Wolfsburger Zvjezdan Misimovic ist bei Galatasaray Istanbul aufs Abstellgleis geraten, eine Rückkehr nach Deutschland aktuell aber kein Thema. Der bosnische Fußballer flog laut türkischen Medienberichten am Sonntag …
Misimovic: Keine Rückkehr zum VfL

VfL hinter eigenem Anspruch

dpa/ib Wolfsburg. Erste Anzeichen von Realitätsverlust? Anders waren einige Reaktionen nach dem abermals dürftigen Remis beim FC St. Pauli nicht zu deuten. Beim VfL Wolfsburg klaffen Anspruch und Wirklichkeit weit auseinander. Doch einige Wölfe …
VfL hinter eigenem Anspruch

Dzeko rettet Wolfsburg 1:1 bei St. Pauli

dpa Hamburg. Torgarant Edin Dzeko hat den VfL Wolfsburg vor dem freien Fall in der Fußball-Bundesliga bewahrt. Mit seinem neunten Saisontreffer rettete der Torjäger (54. Minute) den Wölfen beim 1:1 (0:1) im Nordderby beim FC St. Pauli einen …
Dzeko rettet Wolfsburg 1:1 bei St. Pauli

Einzigartig in Bundesliga: VfL eröffnet Bewegungsspielplatz

red Wolfsburg. Der VfL Wolfsburg entwickelt in der Fußball-Bundesliga in punkto Gesundheit und Lernfreude für Kinder immer mehr Vorbildcharakter. Neueste Errungenschaft: ein Bewegungsspielplatz an der Volkswagen Arena.
Einzigartig in Bundesliga: VfL eröffnet Bewegungsspielplatz

Dzeko/Grafite auf der Kippe

Wolfsburg. Als wäre die Lage nicht kompliziert genug: Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg muss am Sonntag (17.30 Uhr) im Auswärtsspiel beim FC St. Pauli womöglich seinen Paradesturm Edin Dzeko/Grafite ersetzen.
Dzeko/Grafite auf der Kippe

Wie in England: McClaren findet Millerntor-Flair „unglaublich“

ib Wolfsburg. Unter der Woche weilte Steve McClaren kurz auf Heimat-Stippvisite. Am Sonntag beim FC St. Pauli wird sich der Coach des VfL Wolfsburg erneut wie in England vorkommen: Der berühmt-berüchtigten Atmosphäre am Millerntor wegen.
Wie in England: McClaren findet Millerntor-Flair „unglaublich“

Benaglio: Spiele gegen Pauli und Köln nicht zu hoch hängen

am Wolfsburg. Der Druck vor den Auswärtsspielen auf St. Pauli und in Köln ist riesengroß. Zu groß, findet Diego Benaglio und betätigt das Ventil. „Ich möchte jetzt nicht alles an diesen zwei Spielen festmachen“, so Wolfsburgs Torwart.
Benaglio: Spiele gegen Pauli und Köln nicht zu hoch hängen

„Vernünftig“: Benaglio früher zurück

Wolfsburg - Von Ingo Barrenscheen. Großzügige Geste von Ottmar Hitzfeld: Der Trainer der Schweizer Fußball-Nationalmannschaft hat Diego Benaglio frühzeitig wieder aus dem Trainingslager der Eidgenossen abdüsen lassen. So stand der zuletzt verletzte …
„Vernünftig“: Benaglio früher zurück

„Handspiel nicht wahrgenommen“

dpa/am Wolfsburg/Frankfurt. Am Sonnabend schwieg er nach dem 2:2 des VfL Wolfsburg und dem übersehenen Handspiel-Tor des Schalkers Huntelaar, nun hat sich Schiedsrichter Wolfgang Stark doch noch zu Wort gemeldet. „Ich kann nur sagen, dass wir das …
„Handspiel nicht wahrgenommen“

Dejagah: Zwei Spiele Sperre

dpa/am Wolfsburg. Der VfL Wolfsburg muss die kommenden beiden Bundesliga-Spiele ohne Ashkan Dejagah auskommen. Der Mittelfeldspieler wurde vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) nach seiner Roten Karten im Spiel gegen den FC Schalke 04 …
Dejagah: Zwei Spiele Sperre

Starkes Stück: Handspiel übersehen

Wolfsburg - Von Arek Marud. Den Weg in die Kabine kann Schiedsrichter Wolfgang Stark nur unter Geleitschutz und Regenschirmen antreten. Nach dem übersehenen Handspiel des Schalkers Klaas-Jan Huntelaar zum 2:2-Endstand in Wolfsburg und der …
Starkes Stück: Handspiel übersehen

Irreguläres Tor hin oder her: VfL ist selbst schuld

am Wolfsburg. Bei allem Verständnis über den Handtor-Ärger: Der VfL Wolfsburg ist auch selbst schuld. Zum dritten Mal reichte dem Fußball-Bundesligisten ein deutlicher Heim-Vorsprung nicht aus, um als Sieger vom Platz zu gehen.
Irreguläres Tor hin oder her: VfL ist selbst schuld

McClaren droht nachträgliche Strafe

am Wolfsburg. Seine applaudierende Geste gegenüber Schiedsrichter Wolfgang Stark könnte Steve McClaren teuer zu stehen kommen. Dem Coach des VfL Wolfsburg droht eine nachträgliche Sperre.
McClaren droht nachträgliche Strafe

Spielfilm VfL-Schalke 04

7. Minute: Huntelaar kommt nach schwacher Barzagli-Abwehr an den Ball und zimmert das Leder Richtung Diego, der zur Ecke pariert;
Spielfilm VfL-Schalke 04

Für Fans zerreißen und siegen

Wolfsburg - Von Ingo Barrenscheen. Nicht nur Banken stellen Kredite aus. Auch die Fans des VfL Wolfsburg gewähren ihrem Klub trotz – oder gerade wegen – der Krise ein Darlehen in Form einer ausverkauften VW-Arena gegen Schalke 04. Dieses müssten die …
Für Fans zerreißen und siegen