„Endlich wieder im Europapokal!“

Fußball – Europa League: VfL Wolfsburg startet gegen PFK Olexandrija

„Endlich wieder im Europapokal!“

Wolfsburg – Selbst viele der größten Fußball-Freaks dürften zweimal hingeschaut haben, als der PFK Olexandrija dem VfL Wolfsburg in die Europa League-Gruppe zugelost wurde. Trotz der Unbekanntheit sind die ukrainischen Fußball-Exoten nicht zu unterschätzen.
„Endlich wieder im Europapokal!“
Wölfe-Wut über Videoschiedsrichter: „Der Ball ist klar im Aus!“
Wölfe-Wut über Videoschiedsrichter: „Der Ball ist klar im Aus!“
Wölfe-Wut über Videoschiedsrichter: „Der Ball ist klar im Aus!“
Weghorst ist nicht genug für Spitze
Weghorst ist nicht genug für Spitze
Weghorst ist nicht genug für Spitze
Weghorst trifft auf Lieblingsgegner
Wolfsburg – Vorbei ist sie, die Fußball-Länderspielpause. Weiter geht es mit dem Bundesliga-Alltag. Der VfL Wolfsburg eröffnet heute Abend (20. 30 Uhr) mit einem Gastspiel bei Fortuna Düsseldorf den 4. Spieltag.
Weghorst trifft auf Lieblingsgegner
Joker? Brekalo und Mehmedi wollen und zeigen mehr
Wolfsburg – Der eine durfte das erste Mal von Beginn an. Und rechtfertigte das Startelfdebüt mit einem Tor. Der andere bereitete, kaum als Joker gekommen, eben jenes 1:1 mit der ersten Ballberührung vor.
Joker? Brekalo und Mehmedi wollen und zeigen mehr
Alarmstufe Rot – am Ende und bei Einwürfen
Wolfsburg – Das ist Rot! Tausende Kehlen schrieen diese Forderung förmlich unten aufs Spielfeld. Und waren noch empörter, als Schiedsrichter Daniel Schlager nach dem Last-Minute-Aufreger nur Gelb gegen Übeltäter Klaus Gjasula zückte.
Alarmstufe Rot – am Ende und bei Einwürfen
Ein schwerer Schlag(er)
Wolfsburg – Welcher Bruch wohl schlimmer war!? Der Knacks der Siegesserie, verknüpft mit dem verpassten Startrekord in der Fußball-Bundesliga? Wohl doch eher die fürchterliche Fraktur bei Xaver Schlager! Für den VfL Wolfsburg verlief der Sonnabend doppelt, nein dreifach schmerzvoll.
Ein schwerer Schlag(er)
Heimattrip: Guilavogui flippt aus vor Freude
Monaco/Wolfsburg – Der gestrige Freitag im Fürstentum Monaco, 13.24 Uhr: Der VfL Wolfsburg ist endgültig zurück auf der europäischen Bühne! In diesem Moment fischte der Ex-Profi Paulo Ferreira bei der Auslosung zur Europa League-Gruppenphase den Zettel mit den Wölfen aus dem Lostopf 1.
Heimattrip: Guilavogui flippt aus vor Freude
„Das lässt unsere Antennen scharf und spitz sein“
Wolfsburg – Die Tabelle? Oliver Glasner hat sie nach eigenem Bekunden noch keines Blickes gewürdigt. Warum auch!? „Das ist für uns unrelevant. Interessant wird’s Mitte Mai, nach dem 34. Spieltag. Dann wird abgerechnet.
„Das lässt unsere Antennen scharf und spitz sein“
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung

Mit einem Klick ins Meer der AZ-Sport-Tabellen

Mit einem Klick ins Meer der AZ-Sport-Tabellen
„Haases Pfiff der Woche“
„Haases Pfiff der Woche“

„Joshi“: Vom Staubsauger zum Abwehrchef

Wolfsburg – Die Wolfsburger Fans lieben ihn – nicht nur wegen seines hohen Einsatzes auf, sondern auch wegen seiner charmanten Art außerhalb des Platzes.
„Joshi“: Vom Staubsauger zum Abwehrchef

Schlagers Schweinsbraten, Arnolds Fehler...

Wolfsburg – Vom Bankdrücker zum Druckmacher. Wenngleich in erster Linie die zwei Matchwinner Maximilian Arnold und Wout Weghorst gefeiert wurden, so hinterließ auch Xaver Schlager direkt einen bleibenden Eindruck beim Wolfsburger Publikum am Samstag.
Schlagers Schweinsbraten, Arnolds Fehler...

Auftaktsieg, aber Luft nach oben

Wolfsburg – Es bleibt dabei: Der VfL Wolfsburg ist – selbst wenn man die komplette Vorbereitung mit einberechnet – unter seinem neuen Trainer Oliver Glasner nach wie vor ungeschlagen.
Auftaktsieg, aber Luft nach oben

VfL-Gala: Acht Tore bei Generalprobe

Wolfsburg – 8:1 – da war doch was? Genau! Und die gut 3500 Fans werden sich gern zurückerinnert haben. Vor knapp drei Monaten schloss der VfL Wolfsburg die Bundesliga-Spielzeit 2018/2019 gegen den FC Augsburg mit einem 8:1 ab.
VfL-Gala: Acht Tore bei Generalprobe

„Absoluter Leader in der Kabine und auf dem Platz“: Glasner hält an Josuha Guilavogui als Kapitän fest

Wolfsburg – In punkto präferiertes Spielsystem liegt Oliver Glasner mit seinem Vorgänger Bruno Labbadia nicht auf einer Wellenlänge. Doch beim Thema Leitwolf bleibt er linientreu.
„Absoluter Leader in der Kabine und auf dem Platz“: Glasner hält an Josuha Guilavogui als Kapitän fest

Wölfe überwinden toten Punkt

Anif – Die müden Krieger, sie waren „mit dem Gedanken schon ein wenig im Flieger“, merkte Cheftrainer Oliver Glasner etwas süffisant an mit Blick auf die erste, ausnahmsweise 60-minütige Spielhälfte im Trainingslager-Abschlusstest gegen den 1. FC …
Wölfe überwinden toten Punkt

Aus den anderen Ressorts

Immobilienpreise im Landkreis Gifhorn steigen weiter

Immobilienpreise im Landkreis Gifhorn steigen weiter

Ummern: Kompromiss für Radweg entlang der L 284?

Ummern: Kompromiss für Radweg entlang der L 284?

Herbstferien: Programm der Samtgemeinde Brome sorgt für Abwechslung

Herbstferien: Programm der Samtgemeinde Brome sorgt für Abwechslung