„VfL versucht, ganz vernünftig zu sein“

Fußball: Wolfsburgs Coach Andries Jonker über seinen Club, die Bundesliga und Mario Gomez

„VfL versucht, ganz vernünftig zu sein“

dpa Bad Ragaz/Wolfsburg. Am Sonntagabend ging für den VfL Wolfsburg das erste Trainingslager in der Schweiz zu Ende.
„VfL versucht, ganz vernünftig zu sein“
Erste Pleite! Wölfe eine Stunde mau
Erste Pleite! Wölfe eine Stunde mau
Erste Pleite! Wölfe eine Stunde mau
Entwarnung bei Itter – Badu ersetzt Träsch
Entwarnung bei Itter – Badu ersetzt Träsch
Entwarnung bei Itter – Badu ersetzt Träsch

VfL Wolfsburg Spezial

Spielplan Saison 2015/16 des VfL Wolfsburg

Spielplan Saison 2015/16 des VfL Wolfsburg

Die Wölfe in der aktuellen Saison 2015/16

Die Wölfe in der aktuellen Saison 2015/16

Der VfL in Zahlen 2015/2016

Der VfL in Zahlen 2015/2016

Kontaktdaten des VfL Wolfsburg

Kontaktdaten des VfL Wolfsburg
Referee Marco Haase erläutert nach ausgewählten Finalspielen schwierige Entscheidungen seiner Kollegen.
Sieg für glanzlose Wölfe
Rapperswil-Jona/Schweiz. Die Zwei war die Zahl des gestrigen Abends im schweizerischen Rapperswil-Jona.
Sieg für glanzlose Wölfe
Erst Regen-, dann Schweißtropfen...
ar Bad Ragaz. Die Koffer und Reisetaschen sind noch nicht vollständig ausgepackt, da steht auch schon der nächste Leistungstest für die Fußball-Profis des VfL Wolfsburg an.
Erst Regen-, dann Schweißtropfen...
Au revoir! Gustavo-Wechsel fix
ib Wolfsburg. Die Reformation beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg geht weiter. Mit Luiz Gustavo verlässt der nächste große Name der vergangenen Jahre den Relegations-Teilnehmer der Vorsaison:
Au revoir! Gustavo-Wechsel fix
„Es war wunderschön“
Wolfsburg. Der 11. Juni 1997 wird für immer unvergessen bleiben in der Geschichte des VfL Wolfsburg. Vor 20 Jahren schafften die Wölfe den Sprung in die Fußball-Bundesliga. Und blieben dort bis heute. Auch der 11. Juni 2017 war ein besonderer Tag in der Vereinshistorie.
„Es war wunderschön“
Dzeko zurück in Wolfsburg!
Wolfsburg. Wissen Sie noch, was am morgigen Sonntag auf den Tag genau vor 20 Jahren in Wolfsburg passiert ist? Richtig. Der VfL Wolfsburg feierte nach einem furiosen 5:4-Heimsieg gegen den 1. FSV Mainz 05 den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga.
Dzeko zurück in Wolfsburg!
„Wollte unbedingt nach Wolfsburg“: VfL tütet teuren Brooks-Deal ein
ib Wolfsburg. Brrrrrrr! Diese Kanten in der Innenverteidigung könnten bei den Gegnern künftig Gänsehaut auslösen.
„Wollte unbedingt nach Wolfsburg“: VfL tütet teuren Brooks-Deal ein
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung

Mit einem Klick ins Meer der AZ-Sport-Tabellen

Mit einem Klick ins Meer der AZ-Sport-Tabellen
„Haases Pfiff der Woche“
„Haases Pfiff der Woche“

Brooks-Wechsel zum VfL Wolfsburg perfekt

ds Wolfsburg. John Anthony Brooks wechselt von Hertha BSC Berlin zum VfL Wolfsburg. Der VfL bestätigte in einer Pressemitteilung den Neuzugang zur Saison 2017/18. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen. Medienberichte …
Brooks-Wechsel zum VfL Wolfsburg perfekt

Wölfe bleiben erstklassig!

dpa/ar Braunschweig. So gerade sind die Wölfe dem Abstiegs-GAU von der Schippe gesprungen. Mit einem 1:0 (0:0)-Erfolg im gestrigen Relegations-Rückspiel bei Eintracht Braunschweig bleibt der VfL Wolfsburg in der Fußball-Bundesliga.
Wölfe bleiben erstklassig!

Schönfeld: „Gucken, dass wir das verarbeiten“

ar Braunschweig. Sie kämpften wie die Löwen um ihre Chance auf die 1. Fußball-Bundesliga, doch am Ende hatte es nicht sollen sein.
Schönfeld: „Gucken, dass wir das verarbeiten“

„Deshalb hasse ich die Relegation“

ar Wolfsburg. Diese eine Szene entschied nicht nur Akt eins der Derby-Relegation, sondern sorgte auch danach noch für reichlich Gesprächsstoff:
„Deshalb hasse ich die Relegation“

Zu Null: Doch Jonker hätte gern höher gewonnen

ib Wolfsburg. Kein Gegentor und immerhin 1:0 gewonnen: So weit zu den positiven Fakten aus Sicht des VfL Wolfsburg am gestrigen Abend im ersten Relegations-Ringen mit Eintracht Braunschweig.
Zu Null: Doch Jonker hätte gern höher gewonnen

Elfmeter erzürnt Eintracht: Wölfe mit dünnem Polster

dpa/ib Wolfsburg. Ob sich die Marketing-Abteilung des VfL Wolfsburg wohl der unfreiwilligen Komik bewusst war, als sie den Saison-Slogan entworfen hat!?
Elfmeter erzürnt Eintracht: Wölfe mit dünnem Polster

Aus den anderen Ressorts

Live-Ticker: Freiburg drosselt Tempo - Gäste werden stärker

Live-Ticker: Freiburg drosselt Tempo - Gäste werden stärker

Flüchtlingskrise: Schulz fordert in Rom eine solidarische EU

Flüchtlingskrise: Schulz fordert in Rom eine solidarische EU

Thema Russland: Hillary Clinton schreibt ein brisantes Buch

Thema Russland: Hillary Clinton schreibt ein brisantes Buch

News-Ticker zum Hochwasser: „Der Ort läuft voll“

News-Ticker zum Hochwasser: „Der Ort läuft voll“