„Deshalb hasse ich die Relegation“

BTSV-Verantwortliche hadern mit Schiri-Entscheidung

„Deshalb hasse ich die Relegation“

ar Wolfsburg. Diese eine Szene entschied nicht nur Akt eins der Derby-Relegation, sondern sorgte auch danach noch für reichlich Gesprächsstoff:
„Deshalb hasse ich die Relegation“
Zu Null: Doch Jonker hätte gern höher gewonnen
Zu Null: Doch Jonker hätte gern höher gewonnen
Zu Null: Doch Jonker hätte gern höher gewonnen
Elfmeter erzürnt Eintracht: Wölfe mit dünnem Polster
Elfmeter erzürnt Eintracht: Wölfe mit dünnem Polster
Elfmeter erzürnt Eintracht: Wölfe mit dünnem Polster

VfL Wolfsburg Spezial

Spielplan Saison 2015/16 des VfL Wolfsburg

Spielplan Saison 2015/16 des VfL Wolfsburg

Die Wölfe in der aktuellen Saison 2015/16

Die Wölfe in der aktuellen Saison 2015/16

Der VfL in Zahlen 2015/2016

Der VfL in Zahlen 2015/2016

Kontaktdaten des VfL Wolfsburg

Kontaktdaten des VfL Wolfsburg

"Starke Persönlichkeit"

"Starke Persönlichkeit"
Referee Marco Haase erläutert nach ausgewählten Finalspielen schwierige Entscheidungen seiner Kollegen.
Hamburg lebt! Wolfsburg schwebt...
Hamburg. Der HSV in völliger Ekstase. Die Wölfe in Schockstarre.
Hamburg lebt! Wolfsburg schwebt...
Lucky Luca: Der unverhoffte Held
ib Hamburg. Historische Spiele rufen oft ungeahnte Helden hervor. So wie Luca Waldschmidt. Ein Bankdrücker rettet den HSV auf den allerletzten Drücker. Was für ein unglaubliches Drehbuch! Hollywood in Hamburg.
Lucky Luca: Der unverhoffte Held
Die Statistik spricht für Wolfsburg...
mth/dpa Wolfsburg/Hamburg. Es ist das Spiel, das keiner wollte: Der Bundesliga-Dino Hamburger SV empfängt am Sonnabend (15. 30 Uhr) den VfL Wolfsburg zum großen Showdown. Einer von beiden muss in die Relegation, vermutlich gegen Eintracht Braunschweig.
Die Statistik spricht für Wolfsburg...
Gomez hadert mit Pechmarie Petrus
ib Wolfsburg. Nach dem Sturm ist vor dem Sturm(lauf) – denkste! Vielmehr kamen die Fußball-Profis des VfL Wolfsburg an diesem tragisch-denkwürdigen Sonnabend gefühlt eher vom Starkregen in die Traufe.
Gomez hadert mit Pechmarie Petrus
Zu wenig Risiko? Rebbe widerspricht
dpa/ib Wolfsburg. Die Szenerie hatte etwas Symbolhaftes. Über der VW-Arena zogen dunkle Wolken auf – so wie in der Tabelle über dem VfL Wolfsburg.
Zu wenig Risiko? Rebbe widerspricht
Röttgermann und VfL gehen getrennte Wege
ib Wolfsburg. Facelifting für die Geschäftsführung des VfL Wolfsburg: Nachdem im November bereits Klaus Allofs seinen Hut nehmen musste, trennt sich der Fußball-Bundesligist im Sommer auch von Thomas Röttgermann. Dessen Vertrag wird zum 30. Juni 2017 aufgelöst, das teilte der Club gestern mit.
Röttgermann und VfL gehen getrennte Wege
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung

Mit einem Klick ins Meer der AZ-Sport-Tabellen

Mit einem Klick ins Meer der AZ-Sport-Tabellen
„Haases Pfiff der Woche“
„Haases Pfiff der Woche“

Gomez holt Wölfe aus ihrer Lethargie

dpa/ib Frankfurt. Ein Super-Samstag dank Super-Mario. Die Lebensversicherung Mario Gomez hat den VfL Wolfsburg ein großes Stück näher an das Minimalziel Klassenerhalt befördert. Mit einer Torvorlage für Daniel Didavi und seinem 15.
Gomez holt Wölfe aus ihrer Lethargie

Positive Signale und einige Fragen

Wolfsburg. Wie hat der VfL Wolfsburg das Heim-Debakel (0:6) gegen die Bayern verkraftet? Wer soll den Gelb-Rot-gesperrten Luiz Gustavo in der Innenverteidigung ersetzen? Vielleicht Ricardo Rodriguez? Wie stehen die Chancen auf den Einsatz von Yunus …
Positive Signale und einige Fragen

Wieso wurden die Wollscheid-Flüche nicht gerügt?

mth Wolfsburg. Der Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg steckt mitten im Kampf um den Klassenerhalt, hat von den Bayern am Wochenende eine schallende 0:6-Ohrfeige bekommen und im Training scheinen die Nerven blank zu liegen.
Wieso wurden die Wollscheid-Flüche nicht gerügt?

Fokus auf Frankfurt

ar Wolfsburg. „Fußball ist dann doch Kopfsache“, erklärte Mario Gomez, Stürmer des VfL Wolfsburg, nach der depremierenden 0:6-Klatsche gegen die Bayern.
Fokus auf Frankfurt

Treffen mit dem Ex „tut sehr weh“

ar Wolfsburg. Dieses Wiedersehen machte Andries Jonker mit Sicherheit keine Freude: Dass der Ex-Bayern-Coach mit seinem VfL Wolfsburg mit 0:6 aus dem eigenen Stadion geschossen wurde, war die eine Sache.
Treffen mit dem Ex „tut sehr weh“

Trauriger Gastgeber der Meisterfeier

dpa/ar Wolfsburg. So nah liegen Freud und Leid im Fußball beieinander: Während die einen den vorzeitigen Gewinn des Titels in der Bundesliga feierten, mussten die anderen die höchste Saisonniederlage verarbeiten.
Trauriger Gastgeber der Meisterfeier

Aus den anderen Ressorts

Schulz: Stärkere europäische Kooperation ist Antwort auf Trump

Schulz: Stärkere europäische Kooperation ist Antwort auf Trump

Polizei: 35-Jähriger in Mississippi erschießt acht Menschen

Polizei: 35-Jähriger in Mississippi erschießt acht Menschen

Mann stirbt in Badesee - Mehrere Kinder gerettet

Mann stirbt in Badesee - Mehrere Kinder gerettet

Transfer-Offensive bei Leipzig: „Fünf Neue mit richtig Qualität"

Transfer-Offensive bei Leipzig: „Fünf Neue mit richtig Qualität"