Uelzener Landesligist verpflichtet Mittelfeldspieler

Xhafolli-Transfer zu Teutonia

Vom SC 09 über Altenwerder zu Teutonia: Qendrim Xhafolli.

kl Uelzen. Fußball-Landesligist Teutonia Uelzen hat sich mit Qendrim Xhafolli verstärkt; gestern bestätigte Trainer Ralf Sievers, dass der Transfer in trockenen Tüchern ist.

Der 25-jährige Mittelfeldspieler wechselt vom Hamburger Landesligisten FTSV Altenwerder zu den Blau-Gelben.

Xhafolli spielte bis zum letzten Sommer für den Kreisligisten Sportclub 09 Uelzen, davor für den Bezirksligisten SV Rosche sowie Teutonias Junioren.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare