Bezirksliga: SV hält Klasse trotz 2:6 gegen Suderburg

Wendisch profitiert von Teutonias Klassenerhalt

+
Ein Bild mit Symbolcharakter: Teutonias Spieler liegen am Boden, der Gegner (Vastorfer SK) jubelt.

Glück für den SV Wendisch Evern. Durch Teutonias Klassenerhalt in der Landesliga hat der Fußball-Bezirksligist trotz der deftigen 2:6-Heimniederlage gegen den VfL Suderburg die Klasse gehalten. 

Sowohl der SV Wendisch Evern als auch der punktgleiche MTV Treubund Lüneburg (2:7-Pleite in Küsten) spielten am letzten Spieltag wie zwei Absteiger, mussten aber dann doch nicht mehr zittern, weil es durch Teutonias Rettung nur zwei Absteiger gibt. Der Sieg des SC 09 Uelzen in Ochtmissen (4:1) kam zu spät. Die übrigen vier Uelzener Teams aus Bad Bodenteich, Rosche, Teutonia Uelzen II und Barum waren chancenlos. 

Teutonia Uelzen - 

Vastorfer SK 0:9 

Tore: 0:1 Rodatz (38.), 0:2, 0:3 Hertting (47., 58., 66.), 0:5 Yaku (75.), 0:6 Hertting (78.), 0:7 Adel Pepic (80.), 0:8 Admin Pepic (81.), 0:9 Hertting (85.).

 

TSV Bardowick - 

MTV Barum 1:0 

Tor: 1:0.

VfL Lüneburg - 

SV Rosche 5:0 

Tore: 1:0 Lindenblatt (15.), 2:0 Schlüschen (29.), 3:0 Wyremba (33.), 4:0 Anders (45.), 5:0 Dunst (49.). 

TuS Bodenteich - 

SC Lüchow 0:4 

Tore: 0:1 Beyer, 0:2, 0:3 Jurk (56., 61.), 0:4 Colmsee (75.). 

Ochtmisser SV - 

SC 09 Uelzen 1:4 

Tore: 1:0 Jagst (31.), 1:1, 1:2 Aziz (35., 39.), 1:3 Gimball (59./Eigentor), 1:4 Tarhan (64.). 

SV Wendisch Evern - 

VfL Suderburg 2:6 

Tore: 0:1, 0:2 Ohneseit (23., 32.), 1:2 Azzalini (42.), 1:3 Ohneseit (45.), 1:4 Suchan (60.), 1:5 Müller (71.), 2:5 Stille (76.), 2:6 Okon (86.). 

SV Küsten - 

MTV Treubund Lüenburg II 7:2

 Tore: 0:1 Meyer (14.), 1:1 P. Reinhardt (20.), 2:1, 3:1 Zuther (30., 49.), 3:2 Pepper (51.), 4:2 Techand (55.), 5:2 Zuther (69.), 6:2 Seih (84.), 7:2 A. Reinhardt (86.). 

VfL Breese-Langendorf - 

TSV Gellersen 2:3 

Tore: 1:0 Wieczorek (20.), 1:1 Kühn (27.), 2:1 Wulf (30./Eigentor), 2:2, 2:3 Demir (72./84.Strafstoß).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare