3. Kreisklasse: Natendorf siegt in Westerweyhe mit 6:4

Torfestival im Topspiel

+
Der SV Jelmstorf (rechts Pierre Krug) musste im Heimspiel gegen den VfL Suderburg III (Dacosta Edward Yeboah) nur selten hinterherlaufen und gewann mit 8:0.

Uelzen/Landkreis – Der SV Natendorf hat das Spitzenspiel der 3. Fußball-Kreisklasse West gewonnen. Durch den 6:4-Erfolg beim Tabellenführer SC Kirch-/Westerweyhe II schloss der SVN nun nach Punkten gleich.

Für den SCK war es trotz dreier Treffer von Johannes Suchy die erste Saisonniederlage.

Der SV Jelmstorf fuhr beim 8:0 über den VfL Suderburg III den höchsten Spieltagssieg ein. Ein spätes Tor zum Ausgleich von Maximilian März verhalf der SG Ripdorf/Molzen II zu ihrem ersten Punktgewinn beim Auswärtsspiel in Barum.

In der Oststaffel gelang dem SV Bankewitz ein Kantersieg gegen den Tabellenvorletzten SV Lemgow/Dangenstorf II.

3. Kreisklasse West

MTV Barum II - Ripdorf/Molzen II 1:1 (0:0)

.  Tore: 0:1 Garz (53.), 1:1 März (90.).

SC Kirch-Westerweyhe II - SV Natendorf 4:6 (1:3)

.  Tore: 0:1 Riedel (5.), 0:2 Riedel (16.), 1:2 Suchy (23.), 1:3 Ziggert (37.), 2:3 Suchy (48.), 2:4 Meyer (501.), 2:5 Geffert (53.), 3:5 Suchy (55.), 4:5 Voigts (87.), 4:6 Ziggert (95.); Gelb-Rot gegen SC Kirch-Westerweyhe II (85.).

SV Holdenstedt II - MTV Römstedt II 3:0 (1:0)

.  Tore: 1:0 Müller (23.), 2:0 Gläser (80.), 3:0 Herzog (83.).

SV Jelmstorf - VfL Suderburg III 8:0 (4:0)

.  Tore: 1:0 Morina (2.), 2:0 Hörner (11.), 3:0 Hörner (20.), 4:0 Hörner (39.), 5:0 Avdija (53., Strafstoß), 6:0 Krug (73.), 7:0 Meyer (83.), 8:0 Hernandez (88.).

TSV Lüder - FC Oldenstadt II 1:1 (1:0)

.  Tor: 1:0 Job (33.).

3. Kreisklasse Ost

SV Germania Breselenz - Zern./Bankewitz II 9:0 (4:0)

.  Tore: 1:0 Vogel (5.), 2:0 Meyer (11.), 3:0 Neujahr (18.), 4:0 Schuhmacher (22.), 5:0 Schacht (56.), 6:0 Neujahr (58.), 7:0 Ipek (75., Strafstoß), 8:0 Potratz (86.), 9:0 Schäfer (88.).

SV Bankewitz - SV Lemgow-D. II 6:0 (3:0)

.  Tore: 1:0 Downs (2.), 2:0 Rezende de Medeiros (24.), 3:0 Holzgreve (37.), 4:0 Holzgreve (52.), 5:0 Hahmeyer (78.), 6:0 Pfüller (88.).   bg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare