Fußball: Erste Absagen / Auch SC Uelzen hat spielfrei

Teutonia-Spiele abgesagt

+
Teutonia Uelzen II (Jan-Luca Riechers) hat bereits am Freitag ihr Heimspiel gegen den SV Küsten abgesagt.

am Uelzen/Landkreis. Die beiden Mannschaften von Teutonia Uelzen machen den Anfang. Bereits am Freitag wurde die Landesliga-Partie zwischen dem SV Ahlerstedt und den Blau-Gelben abgesagt. Einige Stunden später folgte Ausfall Nummer zwei. Denn auch Teutonia II sagte ihr Heimspiel gegen den SV Küsten in der Bezirksliga ab.

Am Abend gesellte sich auch noch die Partie des VfL Lüneburg - SC 09 Uelzen dazu. Und auch das Spiel des Lüneburger SK beim FC Germania Egestorf in der Regionalliga kann nicht über die Bühne gehen. Der SV Emmendorf muss das Testspiel (Sonnabend, 11 Uhr in Munster) abblasen, da sich kein Gegner fand. Der Tabellendritte geht davon aus, dass das Heimspiel am Sonntag gegen den FC Hagen/Uthlede ebenfalls nicht angepfiffen werden kann. So wie zahlreiche andere Spiele im Uelzener Fußball. Schuld daran ist der strenge Frost.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare