Bezirksliga: Niederlagen für Suderburg und Rosche / Treubund II holt Punkt gegen VfL Lüneburg

Rassiges, aber torloses Derby in Barum

+
Der MTV Barum (Ulf Nerlich) und TuS Bodenteich (Nils Burmeister) zeigten ein abwechslungsreiches Spiel.

am Uelzen/Landkreis. Keine Tore, aber ein flottes Spiel. Das Bezirksliga-Derby zwischen dem MTV Barum und TuS Bodenteich endete torlos. Der SV Rosche (2:3 gegen Breese) und VfL Suderburg (0:2 in Vastorf) enttäuschten am Sonntag.

Dem Tabellenvorletzten MTV Treubund Lüneburg II gelang eine Überraschung beim 2:2 gegen den Tabellenzweiten VfL Lüneburg, der erst in der 90. Minute ausglich. Der Punktgewinn tut den ebenfalls stark abstiegsbedrohten SC Uelzen und Teutonia Uelzen II weh. Das Stadtderby zwischen diesen beiden Teams endete am Sonnabend mit 4:1 für die Elf vom Fischerhof (wir berichteten).

Liga-Stenogramm

Vastorfer SK –

VfL Suderburg

2:0

Tore: 1:0 Fribus (35.), 2:0 Vogel (75.).

Rote Karte: Yaku (60./Vastorf) nach Notbremse.

Treubund Lüneburg II –

VfL Lüneburg

2:2

Tore: 1:0 Neumann (27.), 1:1 Heuser (53.), 2:1 Henning (66.), 2:2 Gnida (90.).

TSV Bardowick –

Ochtmisser SV

2:4

Tore: 1:0 Zechel (6.), 1:1 Jagst (10.), 1:2 Brkic (13.), 1:3 Gimball (67.), 2:3 Mäding (79.), 2:4 Brkic (90.+3).

SV Rosche –

VfL Breese-Langendorf

2:3

Tore: 1:0 Frommhagen (38.), 1:1 Kampa (41.), 2:1 Hilmer (47.), 2:2 Kampa (55.), 2:3 Meier. (78.)

MTV Barum –

TuS Bodenteich

0:0

Tore: Fehlanzeige.

TSV Gellersen –

SV Küsten

3:1

Tore: 1:0 Demir (Strafstoß/42.), 2:0 Dollinger (82.), 2:1 Zuther (83.), 3:1 Demir (86.).

SC Lüchow –

SV Wendisch Evern

4:3

Tore: 1:0 Scheppmann (5.), 1:1 Knudsen (25.), 1:2 Zonno (50.), 2:2 Frede (65.), 2:3 Zonno (78.), 3:3 Griepke (80.), 4:3 Beyer (88.).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare