Weltenbummler und Ehrenmitglied

Testspiel gegen Teutonia: LSK-Coach Rainer Zobel lässt sich nach einer Ewigkeit bei seinem Heimatklub blicken

Weltenbummler und Ehrenmitglied

Uelzen/Lüneburg. Wenn Rainer Zobel an Teutonia Uelzen denkt, sprudeln die Erinnerungen aus ihm heraus.
Weltenbummler und Ehrenmitglied
Zu viele Talsohlen
Zu viele Talsohlen
Zu viele Talsohlen
Retzlaff schießt das Ehrentor
Retzlaff schießt das Ehrentor
Retzlaff schießt das Ehrentor
Wrestedt bleibt oben: Retzlaff trifft vom Punkt
dlp Uelzen/Landkreis. Der Lauf des TSV Wrestedt/Stederdorf in der 2. Fußball-Kreisklasse Süd geht weiter. Das 1:0 im Spitzenspiel gegen den VfL Suderburg festigte die Tabellenführung und war bereits der fünfte Sieg im fünften Spiel.
Wrestedt bleibt oben: Retzlaff trifft vom Punkt
Tempo, Tore, Spannung – Derby in Oldenstadt endet 3:3
mk Uelzen/Landkreis. Voll auf ihre Kosten kamen die Zuschauer beim Kreisderby des 6. Spieltages der Fußball-Heide-Wendland-Liga in Oldenstadt. In einer unterhaltsamen Partie trennten sich der FCO und die Union Bevensen torreich 3:3-unentschieden.
Tempo, Tore, Spannung – Derby in Oldenstadt endet 3:3
Eddelstorfs Höhenflug hält an, Suderburger Schützenfest
am Uelzen/Landkreis. Der SV Rosche hat dem Spitzenreiter der Fußball-Bezirksliga am sechsten Spieltag die ersten Gegentore eingeschenkt, aber dennoch mit 2:5 gegen den VfL Lüneburg verloren. Dafür deklassierte der VfL Suderburg FSG Südkreis mit 8:0. Richtig gut drauf ist weiterhin der SV Eddelstorf, der am Sonnabend den MTV Treubund Lüneburg II mit 2:1 bezwang und Tabellendritter ist.
Eddelstorfs Höhenflug hält an, Suderburger Schützenfest

Lokalsport Uelzen – Fotos & Videos

6. Spieltag in der Heide-Wendland-Liga: FC Oldenstadt – Union Bevensen und SC 09 Uelzen – TuS Woltersdorf

6. Spieltag in der Heide-Wendland-Liga: FC Oldenstadt – Union Bevensen und SC 09 Uelzen – TuS Woltersdorf

Handball-Landesliga: Umkämpfter TVU-Heimsieg gegen TV Jahn Schneverdingen

Handball-Landesliga: Umkämpfter TVU-Heimsieg gegen TV Jahn Schneverdingen

Derby in der Kreisliga Heide-Wendland: Union Bevensen - Teutonia Uelzen II 7:0

Derby in der Kreisliga Heide-Wendland: Union Bevensen - Teutonia Uelzen II 7:0
Teutonia überflügelt unglückliche Emmendorfer
Uelzen/Emmendorf - von Bernd Klingebiel. Teutonia Uelzen ist nach einem 3:1-Heimsieg gegen den TV Meckelfeld in der Tabelle der Fußball-Landesliga an seinem Rivalen SV Emmendorf vorbeigezogen, der in Harsefeld mit 1:4 (0:1) verlor. Die Emmendorfer haderten mit einem höchstumstrittenen Gegentreffer, der ihnen in der Schlussphase den Knockout brachte
Teutonia überflügelt unglückliche Emmendorfer
TV Uelzen glückt die Heimpremiere
Uelzen - von Bernd Klingebiel.   Am Samstagabend besiegten die Black Owls den Aufsteiger TV Jahn Schneverdingen in einem insgesamt von Kampf geprägten und am Ende dramatischen Spiel mit 25:24 (31:11) Toren und verbesserten sich auf 4:2 Punkte.
TV Uelzen glückt die Heimpremiere
Presse-Cup in Uelzener Hand
Uelzen/Landkreis. Der Fußball in der Region hat sich mit der Gründung des Kreises Heide-Wendland neu aufgestellt. Doch der AZ-Presse-Cup bleibt den Uelzener Fans in bewährter Form erhalten.
Presse-Cup in Uelzener Hand
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung

Mit einem Klick ins Meer der AZ-Sport-Tabellen

Mit einem Klick ins Meer der AZ-Sport-Tabellen
„Haases Pfiff der Woche“
„Haases Pfiff der Woche“

Siegen bei Wehrmanns Heimdebüt

Uelzen. Die 27:35-Niederlage beim MTV Soltau war eine „kleine Ernüchterung“, räumt Detlef Wehrmann ein.
Siegen bei Wehrmanns Heimdebüt

Brisantes Wiedersehen mit dem Ex

Uelzen/Landkreis. Aus Uelzener Sicht sticht am 6. Spieltag in der Fußball-Kreisliga Heide-Wendland das Derby zwischen dem Tabellenfünften und –sechsten in Oldenstadt heraus.
Brisantes Wiedersehen mit dem Ex

Kühn taktiert erneut

kl Emmendorf. Der etwas holprige Saisonstart ist abgehakt. Mit zwei 2:0-Siegen in Folge befindet sich der SV Emmendorf auf dem Weg zurück in die Regionen der Tabelle, die der Fußball-Landesligist in der letzten Spielzeit gewohnt war.
Kühn taktiert erneut

Die Nullen sollen fallen

Rosche. Fünf Spiele, null Minuspunkte, null Gegentreffer (18:0). Die Fußball-Bezirksliga huldigte dem VfL Lüneburg bereits nach dem ersten Sechstel der Saison zur bevorstehenden Meisterschaft.
Die Nullen sollen fallen

„Es wurde Zeit, etwas zu ändern“

kl Uelzen-Holdenstedt. Im Uelzener Volleyball beginnt mit den ersten Punktspielen der Saison 2018/19 am kommenden Wochenende eine neue Ära.
„Es wurde Zeit, etwas zu ändern“

Kicken oder chillen?

Uelzen/Landkreis. Die Lage war dramatisch wie nie zuvor. Dauerregen und Frost vor und nach der Winterpause in der letzten Fußballsaison 17/18 legten den Spielbetrieb in Uelzen und der Region für Wochen auf Eis.
Kicken oder chillen?

Uelzener Mixtur für starken Saisonstart

kl Uelzen/Landkreis. Bilderbuchstart für den TV Uelzen in der Handball-Regionsoberliga der Frauen. Nach einem 22:13-Erfolg in Tostedt hat die Mannschaft von Trainer Roger Richter nunmehr 4:0 Punkte auf dem Konto und fiebert ihrem ersten Topspiel der …
Uelzener Mixtur für starken Saisonstart

Zettelwirtschaft und Oldie-Power

kl/am/dlp Uelzen/Landkreis. Ein Oldie, der beim TSV Wrestedt/Stederdorf in der 2. Fußball-Kreisklasse wie ein Jungspund auf Torejagd geht, belesene Emmendorfer Landesliga-Kicker und ein stimmgewaltiger Eddelstorfer Fan-Chor im Dortmunder Signal …
Zettelwirtschaft und Oldie-Power

Trauriges Trio am Tabellenende

bg/kl Uelzen/Landkreis. Mit einem 2:1-Sieg beim jetzt desillusionierten SV Natendorf hat der TuS Ebstorf II seine Tabellenführung in der Weststaffel der 3. Fußball-Kreisklasse Heide-Wendland gefestigt.
Trauriges Trio am Tabellenende

Uelzener Duo weiter im freien Fall

mk Gr. Hesebeck/Bienenbüttel. Schon wieder gab es für die Kreisvertreter in der Nordstaffel der 2. Fußball-Kreisklasse nichts zu holen.
Uelzener Duo weiter im freien Fall

„Ein bisschen selbst geschlagen“

kl Soltau/Uelzen. Die im Lager des Handball-Landesligisten TV Uelzen nach dem Auftaktsieg in Lüneburg gestiegenen Erwartungen haben einen ersten Dämpfer erhalten.
„Ein bisschen selbst geschlagen“

4:0 – Hanstedt jubelt über ersten Sieg

Uelzen/Landkreis. Erstmals Federn ließ in der 1. Fußball-Kreisklasse Süd Spitzenreiter TSV Wriedel und kam gegen den TuS Wieren nicht über ein 1:1 hinaus. Seinen ersten Sieg feierte der SV Hanstedt, schlug den TuS Liepe überzeugend 4:0.
4:0 – Hanstedt jubelt über ersten Sieg

Union Bevensen zerpflückt Teutonias Reserve – 7:0

mk Uelzen/Landkreis. Das Fußball-Wochenende verlief in der Heide-Wendland-Liga aus Kreissicht nicht so sehr erfolgreich. Am 5. Spieltag siegten lediglich Union Bevensen (7:0 im Kreisderby gegen Teutonia Uelzen II) und der MTV Römstedt (1:0 in …
Union Bevensen zerpflückt Teutonias Reserve – 7:0

Eddelstorf verpasst Heimsieg

am Uelzen/Landkreis. Der SV Eddelstorf hat in der Fußball-Bezirksliga leichtfertig einen Heimsieg gegen den Ochtmisser SV verpasst und musste sich mit einem 1:1-Unentschieden zufrieden geben. Der VfL Suderburg kommt weiter nicht so richtig in Tritt, …
Eddelstorf verpasst Heimsieg

Bruchlandung in Verden: Teutonia verliert mit 0:3

Verden/Uelzen - von Bernd Klingebiel. Herber Rückschlag für Teutonia Uelzen: Nach drei starken Leistungen mit zwei Siegen gegen Titelkandidaten kassierte der Fußball-Landesligist am Sonntag beim Aufsteiger FC Verden 04 eine 0:3-Schlappe und …
Bruchlandung in Verden: Teutonia verliert mit 0:3

Traumtor von Fritz: SV Emmendorf besiegt den TSV Gellersen

Traumtor von Fritz: SV Emmendorf besiegt den TSV Gellersen

Das unglaubliche Solo von Jeremy Fritz - 2:0!

Emmendorf - von Bernd Klingebiel. Jubel beim SV Emmendorf nach 90 Minuten hartem Kampf: Der Fußball-Landesligist feierte am Sonnabend von 330 Zuschauern im Waldstadion nach einer zweiwöchigen Zwangspause einen verdienten 2:0 (1:0)-Heimsieg gegen den …
Das unglaubliche Solo von Jeremy Fritz - 2:0!

Barum am Boden: „Das tut brutal weh“

Barum. Riesenerleichterung beim TuS Bodenteich. Der Fußball-Bezirksligist hat den Krisengipfel beim MTV Barum mit 2:1 (1:1) gewonnen und am fünften Spieltag die ersten Saisonpunkte geholt. Barums Krise hat sich dagegen weiter verschärft.
Barum am Boden: „Das tut brutal weh“

Aus den anderen Ressorts

Neuer Krätze-Fall an Schule - Schülerin macht dunkle Beobachtung

Neuer Krätze-Fall an Schule - Schülerin macht dunkle Beobachtung

Seehofer erklärt Maaßen-Beförderung - Bayern-SPD plant nun Boykott

Seehofer erklärt Maaßen-Beförderung - Bayern-SPD plant nun Boykott

Wo läuft die Champions League 2018/2019? Übertragung live im TV und im Live-Stream

Wo läuft die Champions League 2018/2019? Übertragung live im TV und im Live-Stream

Wetter in Deutschland: Der Sommer ist vorbei - Herbststurm im Anmarsch

Wetter in Deutschland: Der Sommer ist vorbei - Herbststurm im Anmarsch