Derbyzeit

Hallenfußball: Die Gruppen für die Herren-Endrunde stehen fest

+
Der TuS Wieren (rechts Marcel Hoffmann) will sich auch in der Endrunde der Herren durchsetzen. 

Uelzen/Lüneburg – Derbystimmung in der Sporthalle: Der Fußballkreis Heide-Wendland hat die Gruppen für die Endrunde um die Hallenkreismeisterschaft der Herren ausgelost.

Drei der vier qualifizierten Uelzener Teams treffen dabei in der Vorrundengruppe A aufeinander: TuS Wieren, TSV Bienenbüttel und SV Hanstedt. Die Lüneburger SV und der MTV Tb Lüneburg III vervollständigen das Feld.

In der Gruppe B bekommt es Heide-Wendland-Ligist SC 09 Uelzen zu tun mit Eintracht Lüneburg II, SV Wendisch Evern II, SV Zernien und TSV Gellersen II.

Die Endrunde beginnt am Sonnabend, 9. Februar, um 16 Uhr, in den Sporthallen Oedeme in Lüneburg. Nach den Gruppenspielen werden um 19.40 Uhr die Halbfinals angepfiffen. Das Endspiel steigt ab 20.10 Uhr.

Vorrunde Reserven

Der Hallenfußball steht auch bereits am kommenden Sonnabend im Mittelpunkt. Im Sportpark am Kreideberg in Lüneburg spielen die Herrenmannschaften aus der 3./4. Kreisklasse die Vorrunde um die Kreismeisterschaft der Reserven.

In der Gruppe 1 (12 bis 16 Uhr) kicken die Lüneburger SV II, der SV Elbufer, SV Holdenstedt II, SV Ilmenau III, SV Jelmstorf, TSV Gellersen III und TSV Niendorf/Halligdorf. Von 17 bis 20 Uhr stehen sich in der Gruppe 2 MTV Handorf II, MTV Tb Lüneburg IV, SV Germania Breselenz, SVG Oetzen/Stöcken II, TuS Neetze II und VfL Lüneburg II gegenüber. Aus beiden Gruppen ziehen die jeweils fünf besten Teams in die Finalrunde am Sonnabend, 9. Februar, in Lüneburg-Oedeme ein.

Finale Altliga Ü40

Bei der Kreismeisterschaft der Ü40 wird am kommenden Sonnabend der Titel vergeben. Turnierbeginn ist um 12 Uhr in der Clenzer Sporthalle. Der Kreis Uelzen ist mit zwei Teams vertreten, die sich in der Vorrundengruppe 2 wiederfinden: Die SG Bodenteich/Lüder und SG Wieren/Stadensen/Wrestedt kämpfen gegen SG Bleckede/Neetze, SG Brietlingen, SG Ilmenau/Heidetal und TuS Liepe um den Einzug ins Halbfinale (ab 17.30 Uhr). Das Endspiel beginnt um 18 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare