3. Fußball-Kreisklasse: 2:2 nach 0:2 / Ostedt zerlegt Elbufer

Am Ende dreht Barum II auf

+
Kopfschmerz-Pleite: Schlusslicht SG Molzen-Ripdorf II um Kapitän Daniel Hoffmann (Mitte) war beim 0:8 gegen Spitzenreiter SV Natendorf chancenlos. 

Uelzen/Landkreis – Mit einer Punkteteilung mussten sich in der West-Staffel der 3. Fußball-Kreisklasse die Tabellennachbarn TSV Lüder und MTV Barum II zufriedengeben.

Lüder ging zwar mit einer 2:0-Führung in die Pause, in einer turbulenten Schlussphase kam es jedoch doch noch zum Ausgleich. Eine torreiche Schlussphase gab es auch in Natendorf zu sehen. Dort siegte der Spitzenreiter mit 8:0 gegen die SG Ripdorf-Molzen II.

In der Ost-Staffel war Ostedts Fabian Plachta beim Spiel gegen den SV Elbufer besonders gut aufgelegt. Beim 7:1 steuerte er fünf Tore bei und ist mit seinen 17 Saisontreffern aktuell der erfolgreichste Schütze der Staffel. Trotz eines zwischenzeitlichen 0:2-Rückstandes gewann der SV Bankewitz das Auswärtsspiel bei der SSV Gusborn 4:2.

3. Kreisklasse West

SG Wriedel/Hanstedt II - VfL Suderburg III 4:1 (2:1)

Tore: 0:1 Marienfeld (21.), 1:1 Glamm (32.), 2:1 Schult (43.), 3:1 Glamm (61.), 4:1 Harms (70.).

SV Natendorf - Ripdorf-Molzen II 8:0 (2:0)

Tore: 1:0 Ladewig (11., Eigentor), 2:0 Ziggert (30.), 3:0 Meyer (47.), 4:0 Degner (52.), 5:0 Ziggert (71.), 6:0 Meyer (87.), 7:0 Barenschee (88.), 8:0 Riedel (90.+1).

TSV Lüder - MTV Barum II 2:2 (2:0)

Tore: 1:0 Job (28.), 2:0 Karamac (39.), 2:1 Lindenau (71.), 2:2 Behne (85.); Rot gegen TSV Lüder (90.).

3. Kreisklasse Ost

SG Zernien/Bankewitz - SV Lemgow-Dang. II 2:4 (0:2)

Tore: 0:1 Mertinat (20.), 0:2 Wolf (26.), 1:2 Steindorf (53.), 2:2 Steindorf (63.), 2:3 Küntzel (80.), 2:4 Fröhlich (90.+1).

SV Ostedt - SV Elbufer 7:1 (3:1)

Tore: 1:0 Plachta (4.), 2:0 Bohlmann (6.), 2:1 Schmand (38.), 3:1 Bohlmann (40.), 4:1 Plachta (55.), 5:1 Plachta (65.), 6:1 Plachta (80.), Plachta 7:1 (83.).

SSV Gusborn - SV Bankewitz 2:4 (2:3)

Tore: 1:0 Witt (2.), 2:0 Weber (6., Strafstoß), 2:1 Holzgreve (27.), 2:2 Knost (34.), 2:3 De Medeiros (45.), 2:4 Frommhagen (73.).

bg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare