1. az-online.de
  2. Sport
  3. Lokalsport Uelzen

Barum erreicht nach 2:0-Pokalsieg gegen Suderburg das Achtelfinale

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Arek Marud

Kommentare

Spieler des MTV Barum liegen sich vor Freude in den Armen.
Finn-Moritz Richter (Mitte) jubelt nach seinem Tor zum 2:0 mit den Barumer Mitspielern. © Marud

MTV Barum hat das Achtelfinale im Bezirkspokal erreicht. Im Duell der Fußball-Bezirksligisten schlugen die Blau-Weißen den VfL Suderburg mit 2:0 (2:0).

Barum - Die Tore für die Gastgeber fielen vor der Pause. Neuzugang Felix Gornik staubte bereits nach 62 Sekunden zum Führungstreffer ab. Nach 43 Minuten erhöhte Finn-Moritz Richter per Kopf nach einer Ecke auf 2:0. Suderburg kam erst in der zweiten Hälfte besser in Tritt, blieb aber viel zu harmlos. Im Achtelfinale treffen die Barumer am kommenden Wochenende im eigenen Waldstadion auf den SV Emmendorf oder den SV Küsten. 

Ergebnisse Kreispokal, Qualifikationsrunde

TSV Lehmke –MTV Gerdau 2:4 (0:4)

. Tore: 0:1 Krüger (13.), 0:2 Förster (34./Elfmeter), 0:3 Kuhlmann (36./Elfmeter), 0:4 Stahlbock (45.), 1:4 Fuchs (63.), 2:4 Bautsch (80.); Gelb-Rot: (35./Lehmke).

Kreispokal, 1. Hauptrunde

MTV Barum II –TuS Wieren 0:5 (kampflos)

Info: Die Heimmannschaft trat nicht an, das Spiel geht somit kampflos an die Wierener.

SG Rosche/Suhl./Well. II –SV Ostedt 0:3 (0:1)

Tore: 0:1 Scholz (10.), 0:2 Bode (89.), 0:3 Jannik Gill (90.); Gelb-Rot: (82./Rosche).

SV Eddelstorf – TuS Neetze II 3:1 (2:1)

Tore: 1:0 Wetjen (14./Eigentor), 2:0 Wanke (16./Elfmeter), 2:1 Borkert (43.), 3:1 Duisterwinkel (75.)

FC Oldenstadt – Sperber Veerßen 3:5 (0:2)

Tore: 0:1 Huck (27.), 0:2 El-Zein (38.), 0:3 Voigt (53.), 1:3 Rutkowski (55.), 2:3 Rutkowski (60.), 2:4 Hennigs (66./Eigentor), 3:4 Hennigs (78.), 3:5 Voigt (84.).

TV Rätzlingen – VfL Böddenstedt 0:7 (0:4)

Tore: 0:1 Reeger (3.), 0:2 L. Schenk (16.), 0:3 L. Schenk (21.), 0:4 Jannik Foth (45.+1), 0:5 Kleuker (63.), 0:6 Kleuker (81.), 0:7 Barenschee (83.).

VfL Suderburg II – SV Stadensen 7:5 n.E. (2:2, 1:1)

Tore: 1:0 Schwanenberg (23.), 1:1 Wolf (27.), 1:2 Wolf (53.), 2:2 Menges (62.).

TSV Wrestedt/St. – SV Molzen 5:2 (2:0)

Tore: 1:0 M. Meyer (22.), 2:0 Hardt (44.), 3:0 M. Meyer (62.), 4:0 Voges (71.), 4:1 F. Meier (74.), 5:1 Hardt (77.), 5:2 F. Meier (90.).

SG Hösseringen/Sud. III/Bödd. II – MTV Gerdau 0:5 kampflos

Die Heimmannschaft trat nicht an, das Spiel geht somit kampflos an die Gerdauer.

Germania Ripdorf – Union Bevensen 6:5 n.E. (1:0, 1:1)

Tore: 1:0 Krug (45.+1), 1:1 Tippe (81.).

TSV Jastorf – TuS Ebstorf 1:3 (0:2)

Tore: 0:1 Kuhlmann (3.), 0:2 Penkert (30.), 1:2 K. Schwochow (55./Foulelfmeter), 1:3 Penkert (79.).

SV Natendorf – TSV Wriedel 0:5 (0:2)

Tore: 0:1 Kempinski (7.), 0:2 Neddermeyer (15.), 0:3 Schusdzarra (50.), 0:4 Bahr (67./Elfmeter), 0:5 Heuer (75.).

SC 09 Uelzen – TSV Bienenbüttel 0:4 (0:0)

Tore: 0:1 K. Franz (49.), 0:2 May (51.), 0:3 van den Engel (80.), 0:4 K. Franz (86.).

TuS Woltersdorf – MTV Himbergen 1:2 (0:2)

Tore: 0:1 Daug (13./Eigentor), 0:2 Mittendorf (21.), 1:2 Folz (55.).

Jelmstorf - Oetzen o. Teutonia II Freitag, 29.7., 19:00

Weitere Ergebnisse:

STV Artlenburg - TuS Erbstorf 4:3

SV Barmstedt . Lüneburger SK II 0:8

MTV Dannenberg - FC SG Gartow 2:2

Bardowick II - Ochtmisser SV 1:4

Barendorf II - Gellersen II 3:1

MTV Handorf - MTV Wittorf 1:2

MTV Soderstorf - Lüneburger SV 0:11

TSV Mechtersen/V. - TSV Adendorf 0:5

SV Ilmenau II - Tbd. Lüneb. II 0:2

TuS Barskamp II - Vastorfer SK II 6:5 n. E.

VfL Bleckede - Thomasburger SV 8:0

FC Echem - TV Neuhaus 1:3

SV Küsten II - TuS Wustrow 1:2

SV Zernien - SV Lemgow-D. 2:5

Germ. Breselenz - TSV Hitzacker 0:1

Reppenstedt II - Brietlingen (Di., 19.30 Uhr)

So geht’s weiter / 2. Hauptrunde (xx.7.) :

Nachholspiel, Qualirunde:

Mittwoch, 27. Juli:

Oetzen/St. - Teutonia Uelzen II Mi. 19:00

Auch interessant

Kommentare