3:2-Sieg im Finale gegen den TSV Jastorf

Barum gewinnt den Mölders-Cup

+
Turniersieger MTV Barum ist um 500 Euro reicher.

Bad Bevensen - von Bernd Klingebiel. Fußball-Bezirksligist MTV Barum hat am Sonnabend seinen Titel beim 3. Mölders-Cup verteidigt, den Union Bevensen in der KGS-Halle ausrichtete.

Barum schaltete im Halbfinale den Ligarivalen SV Emmendorf aus (4:1) und setzte sich im Endspiel gegen den Überraschungs-Zweiten TSV Jastorf (1. Kreisklasse) mit 3:2 Toren durch.

Die Fotos zum Turnier

MTV Barum gewinnt beim Mölders-Cup

Dritter wurde Emmendorf durch einen 5:1-Erfolg im "kleinen Finale" gegen Union Bevensen.

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie in der gedruckten Montagausgabe der AZ und in unserem E-Paper.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare