Lokalsport Uelzen – Archiv

„Friedliches Weiterspielen nicht möglich“

„Friedliches Weiterspielen nicht möglich“

Rudelbildung, Beleidigungen, Rempler gegen den Schiedsrichter und eine zu Boden fallende Rote Karte: Das Duell zwischen dem SV Jelmstorf und SC Kirch-/Westerweyhe II in der 3. Kreisklasse West musste abgebrochen werden.
„Friedliches Weiterspielen nicht möglich“
Blau und Gelb ein Leben lang

Blau und Gelb ein Leben lang

Hans Sagehorn ist Teutone durch und durch – und das als Mitglied schon seit unglaublichen 75 Jahren. Der 93-jährige Uelzener feierte jüngst sein Jubiläum bei den Blau-Gelben.
Blau und Gelb ein Leben lang

„Wir alle müssen zusammenhalten“

Fußball verbindet. Fußball hilft. Der gebürtige Schweskauer und ehemalige Bezirksliga-Kicker Michael Busse betreibt auf Mallorca zwei Fußballschulen, doch Corona legt den Betrieb lahm. Stattdessen hilft er in Not geratenen mallorquinischen Familien.
„Wir alle müssen zusammenhalten“

„Wertvolle Erfahrungen sammeln“

Wie jung darf ein Fußballer in einer Männermannschaft eigentlich sein? Borussia Dortmunds Youssoufa Moukoko war am letzten Sonnabend mit 16 Jahren und einem Tag jüngster Spieler der Bundesliga-Geschichte.
„Wertvolle Erfahrungen sammeln“

In jeder Staffel gibt es Uelzener Derbys

Uelzen/Landkreis – Die Staffeleinteilung ist erfolgt und gestern veröffentlicht worden.
In jeder Staffel gibt es Uelzener Derbys

„Nicht zu tolerieren“: Gericht sperrt Trainer!

Nach dem Gegentor zum 1:4 im Landesligaspiel der U16-Junioren in Wrestedt nimmt der Trainer des TSV Winsen/Luhe sein Team vom Platz, weil der Schiedsrichter seiner Meinung nach „schlecht“ pfeift.
„Nicht zu tolerieren“: Gericht sperrt Trainer!

TVU läuft seine Auswärtsfahrten

kl Uelzen – Die Corona-Zwangspause im Amateursport macht kreativ: Die Männer des Handball-Landesligisten TV Uelzen laufen die Distanzen zu ihren zehn Auswärtsspielen für sich und als Mannschaft nach. In dieser Woche ist das Match beim TSV …
TVU läuft seine Auswärtsfahrten

„Mega Lust auf ein paar gute Paraden“

Hamburg/Barum – Laufeinheiten und Krafttraining. Trotz des Lockdowns und des Mannschaftssportverbotes hält sich Moana Michelsen fit. Die Ex-Barumerin träumt mit ihrem neuen Klub Walddörfer SV vom DFB-Pokal-Achtelfinale gegen den FC Bayern München.
„Mega Lust auf ein paar gute Paraden“

Handballregion verschiebt Saison: Restart erst im Februar

Uelzen/Landkreis – Kein Spielbetrieb mehr 2020. Bei einer virtuellen Vorstandssitzung beschlossen die Verantwortlichen der Handballregion Lüneburger Heide, dass die Saison erst am 6. /7. Februar 2021 fortgesetzt werden soll. Bisher war die Spielzeit …
Handballregion verschiebt Saison: Restart erst im Februar

Nur noch 31 Teams an Konsole

Uelzen/Landkreis – Viele neue Gesichter, aber deutlich weniger Mannschaften an der Konsole: Nur 13 der 45 Teams aus der Vorsaison haben sich für die 4. eFootball-Kreismeisterschaft des NFV-Heide-Wendland-Kreises angemeldet. 13 der 31 Teams kommen …
Nur noch 31 Teams an Konsole

Am engsten in der 1. Kreisklasse

Uelzen/Landkreis – Nach Verlängerung der Corona-Zwangspause bis zum Jahresende rückt beim Fußballkreis Heide-Wendland Plan B in den Mittelpunkt, um die Saison sportlich zu retten: „Wir hoffen, dass wir im Januar starten können“, sagt der …
Am engsten in der 1. Kreisklasse

Adrenalin, Freude, Freiheit

Uelzen-Holdenstedt – Tjark Dobrowolski ist schier begeistert, wenn es an das Trampolin geht. Adrenalin, Freude, Freiheit: Jumping weckt in ihm pure Glücksgefühle. Dabei wird der 18-Jährige tatkräftig von Mutter Melanie unterstützt. Denn der …
Adrenalin, Freude, Freiheit

NFV pfeift zur Pause bis zum Jahresende

Uelzen-Landkreis/Barsinghausen – Jetzt haben die Fußballer auch in Stadt und Landkreis Uelzen Gewiss- und Planungssicherheit: Sie werden in diesem Kalenderjahr in ihren Ligen nicht mehr um Punkte und Tore kämpfen!.
NFV pfeift zur Pause bis zum Jahresende

„Dann gelingt fast alles“

Uelzen – Er hatte sich im Sommer sogar schon abgemeldet. Er hatte nach der monatelangen Corona-Zwangspause mit dem letztendlichen Saisonabbruch das Gefühl, ohne Fußball „nicht wirklich viel zu vermissen. Die Lust war nicht mehr da“, sagt Philipp …
„Dann gelingt fast alles“

Henkeltopf auf dem Lockenkopf

„Es ist wichtig, wo man herkommt. Das wissen nicht viele. Wo ich hingegangen bin, das wissen die meisten“, sagt Rainer Zobel im Gespräch mit der AZ.
Henkeltopf auf dem Lockenkopf

„Zum Glück starten wir erst im Januar“

Uelzen/Landkreis – Als die Verantwortlichen beim TC Blau-Weiß Uelzen Anfang des Sommers die Mannschaften für die Hallensaison 20/21 meldeten, „waren alle guter Dinge“, sagt Sportwart Olaf Lienkamp.
„Zum Glück starten wir erst im Januar“

„Ein großer Schritt für mein Alter“

Ebstorf/Lüneburg – Eigentlich ist Handball ihr Steckenpferd. Doch jetzt tummelt sich die Ebstorferin Nele Hofferbert in den Gefilden der Volleyball-Bundesliga. Sie ist Physiotherapeutin des Männer-Bundesligisten SVG Lüneburg.
„Ein großer Schritt für mein Alter“

Hoffnung schwindet Tag um Tag

Uelzen/Landkreis – Am Ende wird es wohl nur noch eine Frage der Zeit sein, wann die Fußballer in Niedersachsen von der Oberliga abwärts vorzeitig in die Winterpause geschickt werden, die es in Corona-Zeiten so wie früher gar nicht mehr gibt. Schon …
Hoffnung schwindet Tag um Tag

„Vertraue auf Mamas Hausmannskost“

Lüneburg/Eddelstorf – Er hat sich innerhalb kürzester Zeit zum Shootingstar des Lüneburger SK gemausert. Eddelstorfs früherer Bezirksliga-Fußballer Malte Meyer hat sich beim Regionalligisten auf Anhieb einen Stammplatz erobert.
„Vertraue auf Mamas Hausmannskost“

Emotionale Rückkehr im Rollstuhl: Gerdaus „Laufteufel“ Sascha Kirchhecker besucht Heimatklub

Gerdau – Er ging gesund ins Bett und wachte querschnittsgelähmt auf! Über Nacht änderte sich das Leben von Sascha Kirchhecker auf dramatische Weise. Der frühere Kicker des MTV Gerdau leidet an einer ganz seltenen Krankheit.
Emotionale Rückkehr im Rollstuhl: Gerdaus „Laufteufel“ Sascha Kirchhecker besucht Heimatklub

Zu der Liga noch ein Pokal

Uelzen/Landkreis – Seit kurzem ist die neueste Version der FIFA-Videospielreihe auf dem Markt. Während die Controller glühen, plant der NFV-Kreis Heide-Wendland (HWK) im Hintergrund eifrig eine neue Ausgabe der eFootball-Kreismeisterschaft.
Zu der Liga noch ein Pokal

U16: Foulspiel an Uelzener Spieler: „Ich hoffe, du hast dir das Bein gebrochen!“

Wustrow/Uelzen – Nach seinem Foulspiel macht sich der junge U16-Fußballer über seinen Uelzener Gegenspieler lustig und ruft: „Ich hoffe, du hast dir das Bein gebrochen!“ Der Schiedsrichter zückt nach der Entgleisung die Rote Karte und fertigt einen …
U16: Foulspiel an Uelzener Spieler: „Ich hoffe, du hast dir das Bein gebrochen!“

Hoffnung, im Spielplan zu bleiben

Der mindestens vierwöchige Stillstand im Amateursport stellt die Spielplangestalter im Fußball vor Herausforderungen. In der Bredouille steckt Landesligist Teutonia Uelzen. Die Blau-Gelben haben erst fünf ihrer 16 Spiele der Qualifikationsrunde …
Hoffnung, im Spielplan zu bleiben