Lokalsport Uelzen – Archiv

Hallenfußball: Die Gruppen für die Herren-Endrunde stehen fest

Hallenfußball: Die Gruppen für die Herren-Endrunde stehen fest

Uelzen/Lüneburg – Derbystimmung in der Sporthalle: Der Fußballkreis Heide-Wendland hat die Gruppen für die Endrunde um die Hallenkreismeisterschaft der Herren ausgelost.
Hallenfußball: Die Gruppen für die Herren-Endrunde stehen fest
Der Plan geht auf

Der Plan geht auf

Im Dauerregen sind die Bezirksmeisterschaften im Crosslauf ausgetragen worden. Matsch und riesig große Pfützen auf den Strecken in Müden boten alles andere als einen Wohlfühlfaktor. Unter den 300 Crossläufern waren auch Starter aus drei Uelzener …
Der Plan geht auf

Betriebssportler auf Torejagd

Uelzen/Lüchow-Dannenberg – Grätschen sind ausdrücklich verboten! Unter dem Motto „Fair. Sportlich. Spaß“ steigt am kommenden Sonnabend, 2. Februar, zum vierten Mal der Sparkassen-Budenzauber für Betriebssportgemeinschaften aus den Landkreisen Uelzen …
Betriebssportler auf Torejagd

HSG Rosche überrollt den Favoriten

Uelzen/Landkreis – Überraschungssieg für die HSG Rosche/Bankewitz: Nach dem 28:21 gegen den Tabellenzweiten TSV Bardowick dürfte das Titelrennen in der 2. Handball-Regionsklasse der Männer zugunsten des Spitzenreiters HV Lüneburg III fast schon …
HSG Rosche überrollt den Favoriten

Maßarbeit

Vier aus sechs – die Uelzener Teilnehmer an der Kreismeisterschaft im Hallenfußball der Herren haben in der Vorrunde eine gute Rolle gespielt. Der TSV Bienenbüttel, Sportclub 09 Uelzen, SV Hanstedt und TuS Wieren qualifizierten sich fürs Finale.
Maßarbeit

Pleite trotz fulminantem Start

Uelzen – Die Uelzen Baskets haben das Kellerduell der Frauen-Bezirksoberliga gegen den Bremer BV Brinkum verloren. Eine Heimniederlage kassierte auch die Landesliga-U14, während die Bezirksliga-Basketballerinnen der U16 in eigener Halle die Oberhand …
Pleite trotz fulminantem Start

Schnelles Ende

Lüneburger Mannschaften haben am Wochenende abgesahnt bei den Futsal-Entscheidungen im Fußballkreis Heide-Wendland.
Schnelles Ende

Heide Knights schlagen Bargteheide

Heide Knights schlagen Bargteheide

Fußball: Der SV Hanstedt verstärkt sich in der Offensive – Omar Aziz kommt

Hanstedt I – Mit einer überraschenden Personaloffensive will der SV Hanstedt den Abstiegskampf in der 1. Fußball-Kreisklasse Süd gewinnen.
Fußball: Der SV Hanstedt verstärkt sich in der Offensive – Omar Aziz kommt

Basketball – Regionalliga: Bormann warnt vor Schlusslicht

Ebstorf – Erstes Punktspiel nach dem vorübergehenden Abschied von Coach Leo Niebuhr. Doch kein Grund zur Sorge: Die Ebstorfer Heide Knights sind in der 2. Basketball-Regionalliga gewappnet für die nächsten Aufgaben, unterstreicht Benjamin Bormann.
Basketball – Regionalliga: Bormann warnt vor Schlusslicht

Beach Soccer Cup Natendorf feiert 10-jähriges Bestehen: Teamanmeldungen ab sofort möglich

Natendorf – Jubiläum in Natendorf: Der Beach Soccer Cup feiert sein zehnjähriges Bestehen. Vom 21. bis 23. Juni wird auf der Vereinsanlage die elfte Auflage steigen. Der SVN hat das Anmeldeportal für Frauen-, Männer und Jugend-Teams geöffnet. …
Beach Soccer Cup Natendorf feiert 10-jähriges Bestehen: Teamanmeldungen ab sofort möglich

Torgefährlicher Torwart

Fußball- statt Schul-Abc. Die AZ lässt die Saison in der 1. Fußball-Kreisklasse Süd auf besondere Weise Revue passieren. Alles Wissenswerte gibt es in diesem Rückblick von A bis Z.
Torgefährlicher Torwart

Städtederby gegen HV Lüneburg abgesagt: TV Uelzen funkt SOS

 Uelzen/Lüneburg – Detlef Wehrmann hätte die Welle der Handball-Euphorie liebend gern in die HEG-Halle schwappen lassen. Doch aus dem Duell gegen seinen Ex-Klub wird am Samstagabend nichts.
Städtederby gegen HV Lüneburg abgesagt: TV Uelzen funkt SOS

Frauen – Hallenfußball: Barum holt zwei Titel in 24 Stunden

Barum – Auftritt nach Maß für die Oberliga-Fußballerinnen des MTV Barum: Erst glückte ihnen die Titelverteidigung beim Intersport Rolff Ladies Cup, dann heimste das Team nur einen Tag später beim Damen-Masters in Stade den nächsten Hallentitel ein.
Frauen – Hallenfußball: Barum holt zwei Titel in 24 Stunden

Der Uelzener Stefan Hüdepohl ist mitten drin im WM-Hype und auch beim Halbfinale dabei

Köln/Uelzen – Die Begeisterung kennt keine Grenzen, das mediale Interesse am Handball war noch nie so gewaltig. Deutschland liegt sich nach den herzerfrischenden Auftritten des Nationalteams und dem vorzeitigen Einzug ins Halbfinale der …
Der Uelzener Stefan Hüdepohl ist mitten drin im WM-Hype und auch beim Halbfinale dabei

Futsal: Aue Bodenteich gewinnt U17-Kreismeistertitel – Pech für JSG Veerßen

Bad Bodenteich/Landkreis – Großer Erfolg für die JSG Aue Bodenteich: Die U17-Kicker haben am Sonntagabend in Dahlenburg den Futsal-Kreismeistertitel im Fußballkreis Heide-Wendland (HWK) gewonnen.
Futsal: Aue Bodenteich gewinnt U17-Kreismeistertitel – Pech für JSG Veerßen

Schenk gibt gutes Debüt

Hannover/Rosche – Mit guten Leistungen haben Leichtathleten des SV Rosche bei den Hallen-Landesmeisterschaften in Hannover auf sich aufmerksam gemacht.
Schenk gibt gutes Debüt

TuS Wieren bestätigt seinen Ruf

Wrestedt – Der alte Titelträger ist auch der neue. Der TuS Wieren hat am Sonnabend seinen Ruf als beste auf Kreisebene spielende Hallenfußball-Mannschaft der Samtgemeinde Aue verteidigt.
TuS Wieren bestätigt seinen Ruf

Niebuhrs Abschied mit Wehmut: „Das ist mein Baby“

Ebstorf – Die Ebstorf Heide Knights haben ihrem Trainer Leo Niebuhr den Abschied versüßt: Das Team fuhr am Samstagabend einen ungefährdeten 68:39-Heimsieg gegen den abstiegsbedrohten Kieler TB ein und wahrte seine Chance auf die Vizemeisterschaft in …
Niebuhrs Abschied mit Wehmut: „Das ist mein Baby“

Aue-Cup – Teil II: TuS Wieren verteidigt Titel

Aue-Cup – Teil II: TuS Wieren verteidigt Titel

Aue-Cup – Teil I: TuS Wieren verteidigt Titel

Aue-Cup – Teil I: TuS Wieren verteidigt Titel

„Werfen alles in die Waagschale“

Uelzen/Landkreis – Großer Handball-Nachmittag in Bienenbüttel! In der 1. Regionsklasse der Männer empfängt der TSV am Sonntag, 16 Uhr, den ungeschlagenen Tabellenführer MTV Embsen III.
„Werfen alles in die Waagschale“

„Wir können gleich sehen, wo noch unsere Schwachpunkte liegen“

Uelzen/Emmendorf – Als erstes Uelzener Fußballteam in diesem Jahr verlässt Landesligist Teutonia den Hallenboden und betritt für ein Testspiel wieder den Rasen.
„Wir können gleich sehen, wo noch unsere Schwachpunkte liegen“