Lokalsport Uelzen – Archiv

Altersgerecht, reizvoll und beliebt

Altersgerecht, reizvoll und beliebt

Ebstorf – Ebstorf holt die Laufschuhe raus. Am Sonnabend, 30. November, geht der Wintervolkslauf in seine 16. Auflage.
Altersgerecht, reizvoll und beliebt
Drei Tage Budenzauber

Drei Tage Budenzauber

Natendorf/Uelzen – Die Wintersaison im Hallenfußball wirft ihre Schatten voraus. Der SV Natendorf wird vom 27. bis 29. Dezember zum 17. Mal das traditionelle Turnier um den Friede-Cup sowie den 3. Friede Futsal-Cup ausrichten.
Drei Tage Budenzauber

Wenn der Schiri Kreuzbube zückt...

Uelzen/Landkreis – Es ist eine Aktion mit Vorbildcharakter. Beim FC Oldenstadt fand ein Erst-Hilfe-Kurs mit Schwerpunkt Sportverletzungen statt. Die Kicker des TSV Jastorf verbesserten ihre Bowling-Künste.
Wenn der Schiri Kreuzbube zückt...

Führung, Rückstand und dann der Sieg: Herzschlagfinale!

Tostedt – Die Bezirksliga-Volleyballer der SG Heide Volleys haben ihren dritten Tabellenrang fulminant verteidigt. Beim ambitionierten MTV Tostedt gab es ein spannendes 3:2 (25:21, 23:25, 20:25, 25:23, 15:13).
Führung, Rückstand und dann der Sieg: Herzschlagfinale!

Mit 200 Auswärtsfans im Rücken

Uelzen/Landkreis – Riesenatmosphäre in Ebstorf! Beim Handball-Classico in der 1. Regionsklasse setzte sich der TSV Bienenbüttel beim TuS durch. Etwa 200 Fans hatten die Gäste begleitet. Einen glanzlosen Auftritt verzeichnete der TSV Nettelkamp, der …
Mit 200 Auswärtsfans im Rücken

Fussball - 1. Kreisklasse Süd: TSV Wriedel – Germania Ripdorf (2:2)

Fussball - 1. Kreisklasse Süd: TSV Wriedel – Germania Ripdorf (2:2)

Topspiel in der Heide-Wendland-Liga: SV Holdenstedt – Vastorfer SK (1:1)

Topspiel in der Heide-Wendland-Liga: SV Holdenstedt – Vastorfer SK (1:1)

Heide-Wendland-Liga: SC 09 Uelzen – TSV Mechtersen/Vögelsen (1:0)

Heide-Wendland-Liga: SC 09 Uelzen – TSV Mechtersen/Vögelsen (1:0)

Frust und lange Aussprache

Bargteheide/Ebstorf – Unerwartete Niederlage für die Basketballer der Ebstorf Heide Knights. Der bisherige Mit-Tabellenführer der 2. Regionalliga kassierte beim Tabellenvorletzten TSV Bargteheide eine 65:73- Pleite.
Frust und lange Aussprache

Wilder Abstiegskampf in Bad Bodenteich

Uelzen/Landkreis – Der TuS Ebstorf ist Herbstmeister in der 1. Fußball-Kreisklasse Süd. Die Penkert-Elf siegte souverän mit 5:0 in Suhlendorf.
Wilder Abstiegskampf in Bad Bodenteich

Holdenstedter Remis im Topspiel reicht für den AZ-Presse-Cup

mk Uelzen/Landkreis – Am letzten Hinrundenspieltag reichte es für den SV Holdenstedt im Topspiel der Fußball-Kreisliga Heide-Wendland „nur“ zu einem 1:1-Remis daheim gegen den Ligazweiten Vastorfer SK. Trostpflaster für die Lila-Weißen: Als bester …
Holdenstedter Remis im Topspiel reicht für den AZ-Presse-Cup

3:1 - MTV Römstedt jagt Spitzenduo

Uelzen/Landkreis. Vier Niederlagen, ein Remis und nur ein Sieg. Die Bilanz der Uelzener Fußball-Bezirksligisten war dürftig. Einzig der MTV Römstedt feierte einen 3:1-Erfolg gegen den SV Ilmenau und ist nun sogar dem Spitzenduo VfL Breese-L. und VfL …
3:1 - MTV Römstedt jagt Spitzenduo

Trotz Punktgewinns wächst Teutonias Rückstand im Abstiegskampf/ Nächster Rückschlag für Emmendorf

Emmendorf/Uelzen - Am letzten Spieltag der Hinrunde in der Fußball-Landesliga hat sich die Situation im Kampf um den Klassenerhalt für Teutonia Uelzen und den SV Emmendorf weiter eingetrübt. Emmendorf verlor am Sonntag das Kellerduell gegen den VfL …
Trotz Punktgewinns wächst Teutonias Rückstand im Abstiegskampf/ Nächster Rückschlag für Emmendorf

Die Triangel im Konzert der Landesligisten

Emmendorf/Uelzen – Emmendorf Tabellenletzter der Fußball-Landesliga, Teutonia Uelzen Vorletzter – nie steckte der Uelzener Spitzenfußball tiefer in der Krise. Die AZ fragte nach beim Emmendorfer Trainer Nick Motzny.
Die Triangel im Konzert der Landesligisten

Großer Onkel und Seelendoktor

Eddelstorf – Fußball spielen war nie sein großes Ding. Wenn es um die Arbeit im Hintergrund geht, ist Hans Duisterwinkel aber eine ganz große Nummer.
Großer Onkel und Seelendoktor

„Die älteste Mannschaft Niedersachsens“

Bad Bevensen – Der jüngste Spieler ist 51 Jahre, der älteste 91! Mit einem Altersdurchschnitt von 72,6 Jahren ist sich die Tischtennis-Mannschaft des MTV Bad Bevensen ziemlich sicher, das älteste Team Niedersachsens zu stellen.
„Die älteste Mannschaft Niedersachsens“

Mit den Fans im Rücken

Uelzen/Landkreis – Das Topspiel des letzten Hinrundenspieltages in der Fußball-Kreisliga Heide-Wendland steigt am Sonntag in Holdenstedt. Der Tabellenvierte empfängt den Ligazweiten Vastorfer SK. Aber auch für die anderen Kreisvertreter stehen …
Mit den Fans im Rücken

„Selbst einfachste Sachen fallen oftmals schwer“

Uelzen – Der Blick in die Statistik muss auch die optimistischsten Fans der SV Teutonia Uelzen vor dem letzten Spiel der Hinrunde am Sonntag, 15 Uhr, beim FC Verden 04 erschaudern lassen.
„Selbst einfachste Sachen fallen oftmals schwer“

AZ-Sportlerwahl 2019: Nominierungsphase startet mit einem Erfolgstrio

Uelzen/Landkreis – Mit einem Kandidaten-Trio startet die Vorschlagsphase für die AZ-Sportlerwahl bei Mensch 2019. Der Mix ist so bunt wie die Uelzener Sportszene: Fußballerin, Radsportler und Tischtennis-Crack.
AZ-Sportlerwahl 2019: Nominierungsphase startet mit einem Erfolgstrio

Alle in die Halle!

Uelzen/Landkreis – Startschuss in eine gut viermonatige Saison. Ab dem kommenden Wochenende rollt im Fußballkreis Heide-Wendland bei den Junioren die Kugel in der Halle. Im Kampf um die Kreismeisterschaftstitel stehen die ersten Spiele der U8- bis …
Alle in die Halle!

Final-Neuauflage schon in der Vorrunde

Ebstorf – Mit einem Knaller wird das Jahr 2019 im Uelzener Fußball enden. Der TuS Ebstorf richtet am Montag, 30. Dezember, in der Sporthalle an der Fischerstraße sein traditionelles Hallenfußballturnier aus.
Final-Neuauflage schon in der Vorrunde

Erst Standesamt, dann Fußballplatz

Wierens Fußballer Marcel Hoffmann hat am Sonnabend mit einem ungewöhnlichen Doppeleinsatz für Gesprächsstoff gesorgt.
Erst Standesamt, dann Fußballplatz

Erst spitzenmäßig, dann „unterirdisch“

Ebstorf – Die Basketballer der Ebstorf Heide Knights zählen zu den Gewinnern des 6. Spieltages in der 2. Regionalliga Nord. In einem denkwürdigen Spiel schlugen sie den Walddörfer SV mit 89:84 und profitierten von den Niederlagen der Konkurrenz.
Erst spitzenmäßig, dann „unterirdisch“