Lokalsport Uelzen – Archiv

MTV im Gleichschritt

MTV im Gleichschritt

Uelzen/Göttingen/Barum – Die Barumer Frauenfußballteams im Gleichschritt: Mit einem souverän herausgespielten 3:0-Sieg beim ESV Rot-Weiß Göttingen hat sich die Erstvertretung des MTV auf Rang vier der Oberligatabelle verbessert.
MTV im Gleichschritt
Frauenfußball: MTV Barum II gewinnt Landesliga-Derby bei Teutonia Uelzen mit 3:0

Frauenfußball: MTV Barum II gewinnt Landesliga-Derby bei Teutonia Uelzen mit 3:0

Frauenfußball: MTV Barum II gewinnt Landesliga-Derby bei Teutonia Uelzen mit 3:0

Kreisderby in der Heide-Wendland-Liga: Teutonia Uelzen II – Union Bevensen

Kreisderby in der Heide-Wendland-Liga: Teutonia Uelzen II – Union Bevensen

1:2 - Teutonia fühlt sich verschaukelt / Bevenser 10:0 / Barum siegt weiter

Bornreihe/Uelzen - von Bernd Klingebiel. Die Siegesserie von Teutonia Uelzen ist beendet. Am Ostersonnabend kassierte der Fußball-Landesligist eine 1:2-Niederlage im Nachholspiel beim SV Blau-Weiß Bornreihe. Gleichzeitig erlebte Teutonias Reserve im …
1:2 - Teutonia fühlt sich verschaukelt / Bevenser 10:0 / Barum siegt weiter

„Nicht abheben“ im Derby

Uelzen/Barum – Die Fußballerinnen des MTV Barum eilen in der Oberliga von einem Erfolg zum nächsten. Mit dem ESV RW Göttingen wartet am heutigen Sonnabend ein nicht zu unterschätzender Gegner.
„Nicht abheben“ im Derby

„Noch große Ziele“

Uelzen – Bornreihe ist ein häufig bespielter Gegner für Teutonia Uelzen (7. /35 Punkte) in der Fußball-Landesliga. Am heutigen Ostersonnabend, 16 Uhr, geht es zu einem Nachholspiel mal wieder in den Landkreis Osterholz.
„Noch große Ziele“

Frist verlängert: Noch bis Montag anmelden

Uelzen – Osterüberraschung für alle interessierten Läufer, die die Anmeldephase für den 2. AZ-Firmenlauf verpasst haben: Der ausrichtende SV Rosche hat die Meldefrist verlängert. Das Online-Portal (www. sv-rosche-leichtathletik. de) ist nunmehr noch …
Frist verlängert: Noch bis Montag anmelden

Das Puzzle ist komplett

Wrestedt – Der TSV Wrestedt/Stederdorf will mit einem neuen Trainer an frühere Erfolge anknüpfen. Peter Kramer übernimmt zur nächsten Saison die 1. Herrenmannschaft, die aktuell den 5. Tabellenplatz in der Südstaffel der 2. Fußball-Kreisklasse …
Das Puzzle ist komplett

Hernandez setzt Schlusspunkt – 5:4

Uelzen/Landkreis – Neun-Tore-Festival in Jelmstorf. Der gastgebende TSV besiegte den TSV Niendorf/Halligdorf mit 5:4.
Hernandez setzt Schlusspunkt – 5:4

„Sie sollen Ostereier suchen“

Uelzen/Landkreis – Doppelpack, später Anpfiff, Teambuilding: Es war einiges los beim 3:1-Sieg des MTV Barum gegen Bardowick in der Fußball-Bezirksliga.
„Sie sollen Ostereier suchen“

Rasantes Derby in der Heide-Wendland-Liga: MTV Römstedt – SC 09 Uelzen

Rasantes Derby in der Heide-Wendland-Liga: MTV Römstedt – SC 09 Uelzen

1:5 – Wriedeler Waterloo

Uelzen/Landkreis – In der 1. Fußball-Kreisklasse hat der TSV Wriedel seine letzten Hoffnungen auf den zweiten Tabellenplatz endgültig begraben müssen. Die Blau-Gelben unterlagen am Sonntag auf eigenem Platz nach schwacher Vorstellung dem FC SG …
1:5 – Wriedeler Waterloo

Tutas nervenstark – Römstedt bleibt nach 3:2 über den SC 09 auf Kurs

mk Uelzen/Landkreis. In der Fußball-Kreisliga Heide-Wendland hat der MTV Römstedt seine Aufstiegsambitionen am 24. Spieltag einmal mehr untermauert. In einem rasanten Kreisderby gegen den SC 09 Uelzen entschied ein Foulelfmeter kurz vor dem Abpfiff …
Tutas nervenstark – Römstedt bleibt nach 3:2 über den SC 09 auf Kurs

3:1 - Barum atmet auf, Suderburg mit nächster Gala

Uelzen/Landkreis. Aufatmen beim MTV Barum: Dank einer starken Schlussphase hat der Fußball-Bezirksligist seine Krise mit einem 3:1-Sieg gegen den TSV Bardowick beendet und wichtige Punkte im Abstiegskampf geholt.
3:1 - Barum atmet auf, Suderburg mit nächster Gala

Teutonia ist wieder die Nummer 1

Uelzen/Emmendorf - von Bernd Klingebiel. Teutonia ist aktuell wieder die Nummer 1 im Uelzener Kreisfußball. Der Landesligist gewann am Sonntag seine Heimpartie gegen den TSV Winsen/Luhe mit 3:0 Toren und zog nach der gleichzeitigen Emmendorfer …
Teutonia ist wieder die Nummer 1

„Es wäre Quatsch, zu gehen“

Uelzen – Noch ist kein Saisonende. Doch für Hendrik Düver ist bereits am heutigen Sonnabend Schluss. Beim Heimspiel gegen den Tabellenletzten SG Luhdorf/Scharmbeck (19. 15 Uhr) läuft der Rückraumspieler letztmalig für den Handball-Landesligisten TV …
„Es wäre Quatsch, zu gehen“

Legende des Uelzener Sports

Er war Sportler durch und durch, bekannt wie ein bunter Hund und seit 1958 fast ununterbrochen Mitglied beim TV Uelzen. Nun ist Horst Graeber, die Legende des Uelzener Sports, im Alter von 94 Jahren gestorben.
Legende des Uelzener Sports

Statistik ist für Buchmacher

Uelzen/Landkreis – Vor vermeintlichen Pflichtaufgaben auf eigenem Rasen stehen die Aufstiegsaspiranten TuS Bodenteich II und VfL Suderburg II in der 2. Fußball-Kreisklasse Süd. Eine ähnliche Aufgabe blüht dem VfL Böddenstedt.
Statistik ist für Buchmacher

Älter, reifer, kontrollierter

Uelzen – Es läuft bei Teutonia Uelzen. Mit drei Siegen aus den vergangenen vier Spielen kletterten die Landesliga-Fußballer zuletzt aus dem Abstiegssumpf heraus, sind aber noch lange nicht gerettet.
Älter, reifer, kontrollierter

Mutiges Rennen

Hannover/Uelzen – Starke Leistungen der Uelzener Topläufer beim Hannover-Marathon. Sven Schenk, Martina Boe-Lange und Martha Studtmann landeten nach überzeugenden Läufen auf vorderen Plätzen.
Mutiges Rennen

Drei Feldverweise und Spielabbruch: SCK II verliert die Nerven

Uelzen/Landkreis – Riesenaufregung beim Spiel der 3. Fußball-Kreisklasse West zwischen dem TSV Niendorf-Halligdorf und SC Kirch-/Westerweyhe II. Nach drei Feldverweisen gegen den SCK hat die Gästemannschaft das Spielfeld verlassen und damit für …
Drei Feldverweise und Spielabbruch: SCK II verliert die Nerven

Meyers „unglaubliche“ Rakete

Eddelstorf – Er bestimmt weiter die Schlagzeilen. Malte Meyers Lauf wird allmählich unheimlich. Der Stürmer des Fußball-Bezirksligisten SV Eddelstorf erzielte beim hart erkämpften 4:2-Heimerfolg wieder drei Tore. Es war sein dritter (!) Dreierpack …
Meyers „unglaubliche“ Rakete

„Gefühlte Niederlage“ trotz Schult-Dreierpack

Uelzen/Landkreis – Das Topspiel der 1. Fußball-Kreisklasse Süd zwischen Wriedel und Ebstorf bot Tore en masse und Spannung bis zum Ende. Die Gäste glichen in allerletzter Sekunde aus.
„Gefühlte Niederlage“ trotz Schult-Dreierpack