Lokalsport Uelzen – Archiv

Zu viele Talsohlen

Zu viele Talsohlen

cf Uelzen/Landkreis. Spiel der verpassten Chancen: Die Regionsliga-Handballer des TV Uelzen II haben über weite Strecken gegen HV Lüneburg II enttäuscht und in der heimischen HEG-Halle mit 28:33 verloren.
Zu viele Talsohlen
6. Spieltag in der Heide-Wendland-Liga: FC Oldenstadt – Union Bevensen und SC 09 Uelzen – TuS Woltersdorf

6. Spieltag in der Heide-Wendland-Liga: FC Oldenstadt – Union Bevensen und SC 09 Uelzen – TuS Woltersdorf

6. Spieltag in der Heide-Wendland-Liga: FC Oldenstadt – Union Bevensen und SC 09 Uelzen – TuS Woltersdorf

Retzlaff schießt das Ehrentor

Stadensen. Als nicht ganz chancenlos hatte Teamleiter Michael Martin seine Fußball-Altliga (Ü40) der SG Wieren/Wrestedt/Stadensen vor dem mit Spannung erwarteten Freundschaftsspiel gegen die Traditionsmannschaft des FC St. Pauli eingestuft.
Retzlaff schießt das Ehrentor

Wrestedt bleibt oben: Retzlaff trifft vom Punkt

dlp Uelzen/Landkreis. Der Lauf des TSV Wrestedt/Stederdorf in der 2. Fußball-Kreisklasse Süd geht weiter. Das 1:0 im Spitzenspiel gegen den VfL Suderburg festigte die Tabellenführung und war bereits der fünfte Sieg im fünften Spiel.
Wrestedt bleibt oben: Retzlaff trifft vom Punkt

Tempo, Tore, Spannung – Derby in Oldenstadt endet 3:3

mk Uelzen/Landkreis. Voll auf ihre Kosten kamen die Zuschauer beim Kreisderby des 6. Spieltages der Fußball-Heide-Wendland-Liga in Oldenstadt. In einer unterhaltsamen Partie trennten sich der FCO und die Union Bevensen torreich 3:3-unentschieden.
Tempo, Tore, Spannung – Derby in Oldenstadt endet 3:3

Eddelstorfs Höhenflug hält an, Suderburger Schützenfest

am Uelzen/Landkreis. Der SV Rosche hat dem Spitzenreiter der Fußball-Bezirksliga am sechsten Spieltag die ersten Gegentore eingeschenkt, aber dennoch mit 2:5 gegen den VfL Lüneburg verloren. Dafür deklassierte der VfL Suderburg FSG Südkreis mit 8:0. …
Eddelstorfs Höhenflug hält an, Suderburger Schützenfest

Teutonia überflügelt unglückliche Emmendorfer

Uelzen/Emmendorf - von Bernd Klingebiel. Teutonia Uelzen ist nach einem 3:1-Heimsieg gegen den TV Meckelfeld in der Tabelle der Fußball-Landesliga an seinem Rivalen SV Emmendorf vorbeigezogen, der in Harsefeld mit 1:4 (0:1) verlor. Die Emmendorfer …
Teutonia überflügelt unglückliche Emmendorfer

Handball-Landesliga: Umkämpfter TVU-Heimsieg gegen TV Jahn Schneverdingen

Handball-Landesliga: Umkämpfter TVU-Heimsieg gegen TV Jahn Schneverdingen

TV Uelzen glückt die Heimpremiere

Uelzen - von Bernd Klingebiel.   Am Samstagabend besiegten die Black Owls den Aufsteiger TV Jahn Schneverdingen in einem insgesamt von Kampf geprägten und am Ende dramatischen Spiel mit 25:24 (31:11) Toren und verbesserten sich auf 4:2 Punkte.
TV Uelzen glückt die Heimpremiere

Presse-Cup in Uelzener Hand

Uelzen/Landkreis. Der Fußball in der Region hat sich mit der Gründung des Kreises Heide-Wendland neu aufgestellt. Doch der AZ-Presse-Cup bleibt den Uelzener Fans in bewährter Form erhalten.
Presse-Cup in Uelzener Hand

Siegen bei Wehrmanns Heimdebüt

Uelzen. Die 27:35-Niederlage beim MTV Soltau war eine „kleine Ernüchterung“, räumt Detlef Wehrmann ein.
Siegen bei Wehrmanns Heimdebüt

Brisantes Wiedersehen mit dem Ex

Uelzen/Landkreis. Aus Uelzener Sicht sticht am 6. Spieltag in der Fußball-Kreisliga Heide-Wendland das Derby zwischen dem Tabellenfünften und –sechsten in Oldenstadt heraus.
Brisantes Wiedersehen mit dem Ex

Kühn taktiert erneut

kl Emmendorf. Der etwas holprige Saisonstart ist abgehakt. Mit zwei 2:0-Siegen in Folge befindet sich der SV Emmendorf auf dem Weg zurück in die Regionen der Tabelle, die der Fußball-Landesligist in der letzten Spielzeit gewohnt war.
Kühn taktiert erneut

Die Nullen sollen fallen

Rosche. Fünf Spiele, null Minuspunkte, null Gegentreffer (18:0). Die Fußball-Bezirksliga huldigte dem VfL Lüneburg bereits nach dem ersten Sechstel der Saison zur bevorstehenden Meisterschaft.
Die Nullen sollen fallen

„Es wurde Zeit, etwas zu ändern“

kl Uelzen-Holdenstedt. Im Uelzener Volleyball beginnt mit den ersten Punktspielen der Saison 2018/19 am kommenden Wochenende eine neue Ära.
„Es wurde Zeit, etwas zu ändern“

Kicken oder chillen?

Uelzen/Landkreis. Die Lage war dramatisch wie nie zuvor. Dauerregen und Frost vor und nach der Winterpause in der letzten Fußballsaison 17/18 legten den Spielbetrieb in Uelzen und der Region für Wochen auf Eis.
Kicken oder chillen?

Uelzener Mixtur für starken Saisonstart

kl Uelzen/Landkreis. Bilderbuchstart für den TV Uelzen in der Handball-Regionsoberliga der Frauen. Nach einem 22:13-Erfolg in Tostedt hat die Mannschaft von Trainer Roger Richter nunmehr 4:0 Punkte auf dem Konto und fiebert ihrem ersten Topspiel der …
Uelzener Mixtur für starken Saisonstart

Zettelwirtschaft und Oldie-Power

kl/am/dlp Uelzen/Landkreis. Ein Oldie, der beim TSV Wrestedt/Stederdorf in der 2. Fußball-Kreisklasse wie ein Jungspund auf Torejagd geht, belesene Emmendorfer Landesliga-Kicker und ein stimmgewaltiger Eddelstorfer Fan-Chor im Dortmunder Signal …
Zettelwirtschaft und Oldie-Power

Trauriges Trio am Tabellenende

bg/kl Uelzen/Landkreis. Mit einem 2:1-Sieg beim jetzt desillusionierten SV Natendorf hat der TuS Ebstorf II seine Tabellenführung in der Weststaffel der 3. Fußball-Kreisklasse Heide-Wendland gefestigt.
Trauriges Trio am Tabellenende

Uelzener Duo weiter im freien Fall

mk Gr. Hesebeck/Bienenbüttel. Schon wieder gab es für die Kreisvertreter in der Nordstaffel der 2. Fußball-Kreisklasse nichts zu holen.
Uelzener Duo weiter im freien Fall

„Ein bisschen selbst geschlagen“

kl Soltau/Uelzen. Die im Lager des Handball-Landesligisten TV Uelzen nach dem Auftaktsieg in Lüneburg gestiegenen Erwartungen haben einen ersten Dämpfer erhalten.
„Ein bisschen selbst geschlagen“

4:0 – Hanstedt jubelt über ersten Sieg

Uelzen/Landkreis. Erstmals Federn ließ in der 1. Fußball-Kreisklasse Süd Spitzenreiter TSV Wriedel und kam gegen den TuS Wieren nicht über ein 1:1 hinaus. Seinen ersten Sieg feierte der SV Hanstedt, schlug den TuS Liepe überzeugend 4:0.
4:0 – Hanstedt jubelt über ersten Sieg

Derby in der Kreisliga Heide-Wendland: Union Bevensen - Teutonia Uelzen II 7:0

Derby in der Kreisliga Heide-Wendland: Union Bevensen - Teutonia Uelzen II 7:0

Union Bevensen zerpflückt Teutonias Reserve – 7:0

mk Uelzen/Landkreis. Das Fußball-Wochenende verlief in der Heide-Wendland-Liga aus Kreissicht nicht so sehr erfolgreich. Am 5. Spieltag siegten lediglich Union Bevensen (7:0 im Kreisderby gegen Teutonia Uelzen II) und der MTV Römstedt (1:0 in …
Union Bevensen zerpflückt Teutonias Reserve – 7:0

Eddelstorf verpasst Heimsieg

am Uelzen/Landkreis. Der SV Eddelstorf hat in der Fußball-Bezirksliga leichtfertig einen Heimsieg gegen den Ochtmisser SV verpasst und musste sich mit einem 1:1-Unentschieden zufrieden geben. Der VfL Suderburg kommt weiter nicht so richtig in Tritt, …
Eddelstorf verpasst Heimsieg

Bruchlandung in Verden: Teutonia verliert mit 0:3

Verden/Uelzen - von Bernd Klingebiel. Herber Rückschlag für Teutonia Uelzen: Nach drei starken Leistungen mit zwei Siegen gegen Titelkandidaten kassierte der Fußball-Landesligist am Sonntag beim Aufsteiger FC Verden 04 eine 0:3-Schlappe und …
Bruchlandung in Verden: Teutonia verliert mit 0:3

Traumtor von Fritz: SV Emmendorf besiegt den TSV Gellersen

Traumtor von Fritz: SV Emmendorf besiegt den TSV Gellersen

Das unglaubliche Solo von Jeremy Fritz - 2:0!

Emmendorf - von Bernd Klingebiel. Jubel beim SV Emmendorf nach 90 Minuten hartem Kampf: Der Fußball-Landesligist feierte am Sonnabend von 330 Zuschauern im Waldstadion nach einer zweiwöchigen Zwangspause einen verdienten 2:0 (1:0)-Heimsieg gegen den …
Das unglaubliche Solo von Jeremy Fritz - 2:0!

Barum am Boden: „Das tut brutal weh“

Barum. Riesenerleichterung beim TuS Bodenteich. Der Fußball-Bezirksligist hat den Krisengipfel beim MTV Barum mit 2:1 (1:1) gewonnen und am fünften Spieltag die ersten Saisonpunkte geholt. Barums Krise hat sich dagegen weiter verschärft.
Barum am Boden: „Das tut brutal weh“

Mini-Derby der ewigen Rivalen

Emmendorf. Emmendorf gegen Gellersen. Das war meist ein Duell auf Augenhöhe. Immer spannend. Immer prickelnd. Und bisher immer in der Bezirksliga. Am heutigen Sonnabend dann erstmalig eine Liga höher.
Mini-Derby der ewigen Rivalen

Motor und Mentor

Suderburg. Er ist der Motor des Suderburger Spiels. Ratgeber für die jungen Spieler. Und Ansprechpartner für die Trainer. Kurzum: Thomas Nowak ist einer wie keiner.
Motor und Mentor

„Langsam mit dem Rücken zur Wand“

Uelzen/Landkreis. Klappt es jetzt mit dem ersten Sieg für den SV Hanstedt? Das Schlusslicht der 1. Fußball-Kreisklasse Süd trifft auf eigenem Platz auf den TuS Liepe (12. ).
„Langsam mit dem Rücken zur Wand“

Uelzener Abstieg trotz Klassenerhalt?

am Uelzen/Lüchow-Dannenberg. Gibt es in der 3. Fußball-Kreisklasse Ost eine Sonderregelung in Sachen Abstieg? Gut möglich. Noch immer ist nicht endgültig geklärt, welche Mannschaften es am Saisonende erwischt.
Uelzener Abstieg trotz Klassenerhalt?

31 Minuten kein Feld-Gegentor

cf Uelzen. Der TVU ist am Wochenende mit zwei Mannschaften in die Handballsaison gestartet und kann einen Doppelerfolg vermelden. Die neu gebildete 1. Damenmannschaft gewann in der Regionsoberliga mit 14:10 gegen TuS Jahn Hollenstedt II.
31 Minuten kein Feld-Gegentor

Uralt-Rekord geknackt

bm Bad Bevensen. Knapp 80 Mädchen und Jungen im Alter von fünf bis 15 haben sich bei bestem Leichtathletikwetter zu den Schülerbestenkämpfen des Kreis-Leichtathletikverbandes Uelzen in Bad Bevensen eingefunden. Dabei sind zahlreiche tolle Leistungen …
Uralt-Rekord geknackt

4. Spieltag in der Fußball-Kreisliga Heide-Wendland: Teutonia II - FC Oldenstadt und SC 09 Uelzen - SV Zernien

4. Spieltag in der Fußball-Kreisliga Heide-Wendland: Teutonia II - FC Oldenstadt und SC 09 Uelzen - SV Zernien

Riesiger SVE verdaut Doppelschock

Uelzen/Landkreis. Frühes Aus für den Vorjahresfinalisten. Die U18-Junioren der JSG Suderburg/Holdenstedt sind im Fußball-Bezirkspokal ausgeschieden.
Riesiger SVE verdaut Doppelschock

„Bitterer Beigeschmack“

am Ebstorf. Licht und Schatten bei den Ebstorf Heide Knights. Die Basketballer aus der 2. Regionalliga zeigten bei der Premiere ihres „dm Heide Basketball Cups“ schwankende Leistungen.
„Bitterer Beigeschmack“

Eddelstorfer Siegesgier

Suderburg. Aufsteiger SV Eddelstorf bleibt das Überraschungsteam der Liga.
Eddelstorfer Siegesgier

Wehrmann bringt den TVU auf Siegeskurs

kl Lüneburg/Uelzen. Gelungener Saisonstart für Handball-Landesligist TV Uelzen und seinen neuen Trainer Detlef Wehrmann. Die „Black Owls“ gewannen am Samstagabend das Städteduell beim HV Lüneburg ungefährdet mit 25:20 (13:9) Toren.
Wehrmann bringt den TVU auf Siegeskurs

Trainer Kilian wirft nach Rätzlinger 2:8 hin

mk Uelzen/Landkreis. Licht und Schatten wechselten sich am 4. Spieltag in der Fußball-Kreisliga Heide-Wendland aus Uelzener Sicht ab.
Trainer Kilian wirft nach Rätzlinger 2:8 hin

Teutonia gelingt erneut ein Husarenstreich

Uelzen - von Bernd Klingebiel. Teutonia Uelzen ist erneut ein Husarenstreich gelungen. Eine Woche nach dem 2:1-Sieg beim MTV Treubund Lüneburg bezwang der Fußball-Landesligist am Sonntag auch den Titelkandidaten SV Blau-Weiß Bornreihe. Zweifacher …
Teutonia gelingt erneut ein Husarenstreich

„Immer Vollgas geben“

Uelzen-Groß Liedern. Rainer Zobel, die Sievers-Brüder, Sören Bertram – nun schickt sich ein 14-Jähriger aus Groß Liedern an, in den Kreis großer Uelzener Profi-Fußballer einzutreten.
„Immer Vollgas geben“