Lokalsport Uelzen – Archiv

2:2 nach 0:11 – „Hohnstorf lebt!“

2:2 nach 0:11 – „Hohnstorf lebt!“

st Uelzen/Landkreis.. Am Donnerstag noch ein 0:11-Debakel gegen Jelmstorf, gestern dann ein 2:2 gegen Ostedt: Der SV Hohnstorf hat mit einem überraschenden Punktgewinn die „Rote Laterne“ in der 2. Fußball-Kreisklasse an den FC Oldenstadt II …
2:2 nach 0:11 – „Hohnstorf lebt!“
„Echte Dreyer-Gala“ in Oldenstadt

„Echte Dreyer-Gala“ in Oldenstadt

Uelzen/Landkreis. Der Fußball-Kreisliga-Spitzenreiter SV Eddelstorf lässt sich nicht aus dem Takt bringen. Am 27.
„Echte Dreyer-Gala“ in Oldenstadt

Fußball-Kreisliga: FC Oldenstadt – SV Holdenstedt und TV Rätzlingen – TSV Wriedel

Fußball-Kreisliga: FC Oldenstadt – SV Holdenstedt und TV Rätzlingen – TSV Wriedel

Oldenstadt und Wriedel mit „Bigpoints“

mk Uelzen/Landkreis. Nicht aus dem Takt bringen lässt sich Fußball-Kreisliga-Spitzenreiter SV Eddelstorf. Am 27. Spieltag landete die Elf von Trainer Olaf Walter einen ungefährdeten 4:0-Sieg in Suhlendorf, profitierte gleichzeitig von den …
Oldenstadt und Wriedel mit „Bigpoints“

SV Emmendorf siegt gegen "starke Truppe"

Bornreihe/Emmendorf - von Bernd Klingebiel. Der SV Emmendorf hat die Überfliegermannschaft der Rückrunde in der Fußball-Landesliga vom Himmel geholt. Am Sonntag gelang dem Aufsteiger ein 2:1 (1:0)-Erfolg beim SV Blau-Weiß Bornreihe und damit der …
SV Emmendorf siegt gegen "starke Truppe"

Rassiges, aber torloses Derby in Barum

am Uelzen/Landkreis. Keine Tore, aber ein flottes Spiel. Das Bezirksliga-Derby zwischen dem MTV Barum und TuS Bodenteich endete torlos. Der SV Rosche (2:3 gegen Breese) und VfL Suderburg (0:2 in Vastorf) enttäuschten am Sonntag.
Rassiges, aber torloses Derby in Barum

Sensations-Comeback: Rogge schießt Teutonia II im Stadtderby ab

Von Arek Marud - Der SC 09 Uelzen hat das dramatische Stadtderby in der Fußball-Bezirksliga gegen Teutonia Uelzen II mit 4:1 (2:0) gewonnen. Mann des Tages war Joker Timm Rogge, der kurz nach seiner Einwechslung mit einem Doppelpack für die …
Sensations-Comeback: Rogge schießt Teutonia II im Stadtderby ab

25:34 - TV Uelzen auf "Kaffeefahrt"

Dannenberg/Uelzen - von Bernd Klingebiel. Die Luft ist raus. Im ersten Spiel nach dem gesicherten Klassenerhalt in der Handball-Landesliga hat der TV Uelzen am Samstagabend beim Tabellendritten MTV Dannenberg eine 25:34 (14:19)-Niederlage kassiert.
25:34 - TV Uelzen auf "Kaffeefahrt"

Teutonia kommt nicht in Wallung - 1:1 gegen Ritterhude

Uelzen - von Bernd Klingebiel. Teutonia Uelzen hat den dritten Sieg in Folge und damit einen weiteren großen Schritt aus der Abstiegszone verpasst. Am Sonnabend kam der Fußball-Landesligist vor eigenem Publikum über ein 1:1 (0:0)-Unentschieden gegen …
Teutonia kommt nicht in Wallung - 1:1 gegen Ritterhude

LSK: Keine Lizenz für die Regionalliga / Update: LSK-Vorstand reagiert

Lüneburg - von Bernd Klingebiel. Der Norddeutsche Fußball-Verband hat dem Lüneburger SK vorerst die Lizenz für die nächste Saison 2018/19 in der Regionalliga Nord verweigert. Die Zulassungskommission veröffentlichte am Freitagnachmittag die …
LSK: Keine Lizenz für die Regionalliga / Update: LSK-Vorstand reagiert

Der TVU kann es auch undramatisch

Uelzen/Dannenberg/Soltau. Nach spektakulären Klassenerhalten in jeweils letzter Sekunde hat Handball-Landesligist TV Uelzen den Kampf gegen den Abstieg in dieser Saison ganz undramatisch gewonnen. Aber dennoch auf eine erneut besondere Weise.
Der TVU kann es auch undramatisch

Roscher 2:2 mit Turbulenzen in der Nachspielzeit

Rosche - von Bernd Klingebiel. Am Ende überschlugen sich die Ereignisse! Der SV Rosche hat seinen massiv abstiegsbedrohten Uelzener Kreisrivalen Teutonia Uelzen II und Sportclub II am Freitagabend in einem Nachholspiel nur bedingt Schützenhilfe …
Roscher 2:2 mit Turbulenzen in der Nachspielzeit

Die Nase gestrichen voll

Uelzen. Dicke Luft beim Schlusslicht: Vor dem Bezirksliga-Stadtderby beim SC 09 Uelzen (Sonnabend, 17 Uhr) platzt Teutonia Uelzens Trainer Oliver Kühn der Kragen. Nach dem 0:6 gegen MTV Barum und dem 0:8 beim TuS Bodenteich ist seine Geduld …
Die Nase gestrichen voll

Im Büro wird heiß diskutiert

Barum. Spannendes Wochenende, aufregender Feiertag. Barums Fußballerinnen träumen mal wieder vom Einzug ins NFV-Pokalfinale, auf das sich die Mannschaft gleich doppelt einstimmt.
Im Büro wird heiß diskutiert

„War natürlich ein gutes Gefühl“

kl Emmendorf. Der SVE on Tour! Fünf Auswärtsspiele in Folge hat der Fußball-Landesligist zu bestreiten. Nummer zwei und drei stehen in diesen Tagen bevor. Am kommenden Sonntag (15 Uhr) ist der Aufsteiger zu Gast beim SV Blau-Weiß Bornreihe, dem …
„War natürlich ein gutes Gefühl“

„Halbe Weltreise“

Uelzen/Landkreis. „Weltreise“ für den SV Eddelstorf II in der 2. Fußball-Kreisklasse, der komplett den Landkreis von Nord nach Süd durchqueren muss, um beim TSV Lüder anzutreten.
„Halbe Weltreise“

1. AZ-Firmenlauf: Die Teamfotos

1. AZ-Firmenlauf: Die Teamfotos

Auch Bodenteich schießt Teutonia II beim 8:0 ab

Uelzen/Landkreis. 0:6 gegen den MTV Barum, 0:8 gegen den TuS Bodenteich. Teutonia Uelzen II zeigt im Saisonendspurt Auflösungserscheinungen und war auch in der gestrigen Nachholpartie im Waldstadion gegen den wirbelnden TuS Bodenteich nicht …
Auch Bodenteich schießt Teutonia II beim 8:0 ab

Schallende Ohrfeigen für Ebstorf und Bienenbüttel

mk Uelzen/Landkreis. Überraschungen hagelte es am Mittwochabend im Nachholprogramm der Fußball-Kreisliga. So schlugen die Holdenstedter den TSV Wriedel mit 3:1 Toren und dürfen nun wieder ein bisschen mehr mit der Heide-Wendland-Liga liebäugeln.
Schallende Ohrfeigen für Ebstorf und Bienenbüttel

Starkes Stück: Teutonia dreht 0:2-Rückstand in Sieg!

Uelzen - von Bernd Klingebiel. Das war ein Kraftakt! Mit einem 4:2-Heimsieg nach 0:2-Rückstand am Mittwochabend im Nachholspiel gegen den Abstiegskonkurrenten VfL Westercelle hat Teutonia Uelzen einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt gesetzt …
Starkes Stück: Teutonia dreht 0:2-Rückstand in Sieg!

Die Stadtklubs in der Dauerkrise

am Uelzen/Landkreis. Die Lage wird immer prekärer, kurioserweise aber nicht unbedingt aussichtsloser. Die Fußball-Bezirksligisten Teutonia Uelzen und SC 09 Uelzen taumeln dem Abstieg entgegen.
Die Stadtklubs in der Dauerkrise

SV Emmendorf verpflichtet den nächsten Roscher

kl Emmendorf. Danny Torben Kühn bastelt weiter am Spielerkader für die Saison 2018/19. Der künftige Trainer des Fußball-Landesligisten SV Emmendorf präsentiert mit Immanuel Wielandt vom SV Rosche bereits den insgesamt sechsten Neuzugang.
SV Emmendorf verpflichtet den nächsten Roscher

Niederlagenspirale nagt am Gemüt

Uelzen/Landkreis. Erneute „Englische Woche“ in der Fußball-Kreisliga. Am heutigen Mittwoch stehen fünf Partien auf dem Plan.
Niederlagenspirale nagt am Gemüt

Leichtfüßig das Feld aufgerollt

Uelzen. Landesmeisterschaften als ein seltenes sportliches Großereignis mitten in der Uelzener Innenstadt und eingebettet in den 1. AZ-Firmen- und zwei Schülerläufe:
Leichtfüßig das Feld aufgerollt

„Maschine läuft auf 100 Prozent“

am/kl/mk/dlp/ds Uelzen/Landkreis. Sie sind Wierens älteste Fans. Auch mit über 90 Jahren fiebern und leiden Rudi Bohn (93) und Willy Stottmeister (90) mit.
„Maschine läuft auf 100 Prozent“

Topspiel in der Fußball-Kreisliga am 26. Spieltag: Wriedel – Oldenstadt

Topspiel in der Fußball-Kreisliga am 26. Spieltag: Wriedel – Oldenstadt

1. AZ-Firmenlauf in der Uelzener Innenstadt (Teil II)

1. AZ-Firmenlauf in der Uelzener Innenstadt (Teil II)

Schwitzen statt Bibbern: Beim Warm-up geht’s heiß her

Uelzen. Das gibt es auch nicht alle Tage. Mehr als 400 Läufer wärmen sich im Takt zu fetziger Musik auf. Sie klatschen in die Hände, hüpfen und üben sich im Schattenboxen.
Schwitzen statt Bibbern: Beim Warm-up geht’s heiß her

Wriedeler „Angsthasenfußball“

Uelzen/Landkreis. Die Mannschaften in der Fußball-Kreisliga kochten am 26. Spieltag auf Sparflamme, lediglich zwölf Treffer fielen in den sieben Partien.
Wriedeler „Angsthasenfußball“

TuS im Glück: „Hatten oft genug Pech“

Bad Bodenteich. Heimsieg nach mehr als siebenmonatiger Durststrecke: Der TuS Bodenteich hat endlich den erhofften zweiten Heimsieg eingefahren.
TuS im Glück: „Hatten oft genug Pech“

Zwei Elfer pariert und Eigentor fabriziert

Uelzen/Landkreis. Nächster Coup des früheren Tabellenletzten der 1. Fußball-Kreisklasse, VfL Suderburg II. Die Drögemüller-Elf düpierte nun sogar Tabellenführer Ripdorf. Neuer Primus ist nun wieder der SV Stadensen.
Zwei Elfer pariert und Eigentor fabriziert

1. AZ-Firmenlauf in der Uelzener Innenstadt (Teil I)

1. AZ-Firmenlauf in der Uelzener Innenstadt (Teil I)

Stürmer auf Sparflamme – nur zwölf Tore in sieben Partien

mk Uelzen/Landkreis. Die Mannschaften in der Fußball-Kreisliga kochten am 26. Spieltag auf Sparflamme, lediglich zwölf Treffer fielen in den sieben Partien.
Stürmer auf Sparflamme – nur zwölf Tore in sieben Partien

TuS Bodenteich beendet Heimfluch mit Derbysieg

am Uelzen/Landkreis. Aufatmen beim TuS Bodenteich. Der Fußball-Bezirksligist hat seine monatelange Durststrecke beendet und beim 2:1 gegen den SV Rosche den zweiten Heimsieg in dieser Saison geholt.
TuS Bodenteich beendet Heimfluch mit Derbysieg

2:0 - Emmendorf leistet Teutonia Schützenhilfe

Meckelfeld/Emmendorf - von Bernd Klingebiel. Nach zwei Spielen ohne Punktgewinn ist Fußball-Landesligist SV Emmendorf zurück in der Erfolgsspur und leistete seinem Rivalen Teutonia Uelzen wichtige Schützenhilfe im Kampf um den Klassenerhalt. Am …
2:0 - Emmendorf leistet Teutonia Schützenhilfe

Handball: TV Uelzen zwingt Wietzendorf in die Knie

Handball: TV Uelzen zwingt Wietzendorf in die Knie

Abstiegskampf ade! TV Uelzen ringt Wietzendorf nieder

Uelzen - von Bernd Klingebiel. Das muss es gewesen sein! Der TV Uelzen hat am Samstagabend in einer wahren Handballschlacht den TSV Wietzendorf mit 28:25 (13:13) Toren niedergerungen und den Abstiegskampf in der Landesliga damit praktisch gewonnen. …
Abstiegskampf ade! TV Uelzen ringt Wietzendorf nieder

Teutonia gibt starke Antwort - 2:1-Sieg in Rotenburg

Rotenburg/Uelzen - von Bernd Klingebiel. Teutonia Uelzen hat auf die schwache Leistung beim 1:3 gegen den MTV Lüneburg und die Schelte von Trainer Frank Heine eine starke Antwort gegeben. Am Sonnabendnachmittag gewann der Fußball-Landesligist beim …
Teutonia gibt starke Antwort - 2:1-Sieg in Rotenburg

Barum zerlegt Teutonia II

Von Arek Marud - Uelzen. Der MTV Barum hat das Derby in der Fußball-Bezirksliga mit einem 6:0-Schützenfest beendet und die abstiegsbedrohte Teutonia Uelzen II noch tiefer in die Krise geschossen. Mann des Spiels war der vierfache Vorlagengeber Simon …
Barum zerlegt Teutonia II

Derby in der Fußball-Kreisliga: TSV Jastorf – Union Bevensen

Derby in der Fußball-Kreisliga: TSV Jastorf – Union Bevensen

„Für die wirklich coolen Leute“

Berlin/Uelzen - von Bernd Klingebiel. Der Clip ist für einen Fußballverband wirklich erfolgreich. Auf Facebook zählt der Kurzfilm der „No To Aggressive Parents“-Kampagne fast 150 000 Clicks.
„Für die wirklich coolen Leute“

Köpfe frei für die „Bravehearts“

kl Emmendorf/Meckelfeld. Bloß keinen Gedanken mehr verschwenden an den Wechselfehler vor einer Woche im Heimspiel gegen Ritterhude. An jene ebenso unglückselige wie späte Einwechslung des in dieser Partie nicht spielberechtigten A-Junioren Mika …
Köpfe frei für die „Bravehearts“

Hunderte Läufer beim 1. AZ-Firmenlauf in der Uelzener Innenstadt

Das große Laufspektakel in Uelzens Innenstadt steht bevor: Die Rede ist nicht vom AZ-Abendvolkslauf im Juni. Mehr als 750 Läufer freuen sich vielmehr auf den 1. AZ-Firmenlauf und die Landesmeisterschaften im Straßenlauf am kommenden Sonntag, 22. …
Hunderte Läufer beim 1. AZ-Firmenlauf in der Uelzener Innenstadt