Lokalsport Uelzen – Archiv

Trotz 80-minütiger Unterzahl: Union 2:0 im Schnee-Derby gegen Römstedt

Trotz 80-minütiger Unterzahl: Union 2:0 im Schnee-Derby gegen Römstedt

mk Uelzen/Landkreis. Immerhin drei von sechs Nachholspiele konnten am Ostersonnabend in der Fußball-Kreisliga ausgetragen werden. Auf schneebedeckten Sportplätzen spielte jedoch der Zufall überall eine gewichtige Rolle.
Trotz 80-minütiger Unterzahl: Union 2:0 im Schnee-Derby gegen Römstedt
Zahlreiche Spielabsagen am Ostersamstag (Stand 16.30 Uhr)

Zahlreiche Spielabsagen am Ostersamstag (Stand 16.30 Uhr)

Uelzen/Landkreis. Die Hoffnung währte bis Samstagvormittag. Doch der einsetzende Dauerregen und -schneefall  haben den Fußballern selbst am heutigen Nachholspieltag einen Strich durch die Rechnung. Der Großteil der Nachholspiele fiel an diesem …
Zahlreiche Spielabsagen am Ostersamstag (Stand 16.30 Uhr)

Selbst Kühn ist überrascht

Uelzen. Zwischenzeitlich hatte er sein Team so gut wie abgeschrieben. Doch der vielversprechende Start 2018 hat die Meinung von Teutonias Trainer Oliver Kühn ändern lassen.
Selbst Kühn ist überrascht

„Die Löwen“ setzen aufs Kleeblatt

Uelzen/Landkreis. 45 Jahre ist es inzwischen her, als Union Bevensen letztmalig den Cup gewann: Umso mehr brennt der Kreisligist am Ostermontag auf den Finaleinzug im Krombacher-Kreispokal gegen den SV Molzen. Der FC Oldenstadt hofft indes auf die …
„Die Löwen“ setzen aufs Kleeblatt

Der Papa hat’s durchlitten

Uelzen. Spieler wie Mittelstürmer Philipp Hatt und Torwart Ken Venancio waren nicht mal geboren, als Teutonia Uelzen 1995 mit dem Abstieg in die Fußball-Bezirksliga den tiefsten Absturz erlebte und drei Jahre im Keller schmachten musste.
Der Papa hat’s durchlitten

„Müssen wieder selbstbewusster auftreten“

kl Emmendorf. Die magische 40-Punkte-Marke möglichst schnell knacken – der damit verbundene Klassenerhalt ist auch weiterhin das Hauptthema beim Fußball-Landesligisten SV Emmendorf.
„Müssen wieder selbstbewusster auftreten“

Zwei Kellergipfel

Uelzen/Landkreis. Der MTV Barum II benötigt in der 2. Fußball-Kreisklasse schon einen ganz starken Tag, um Spitzenreiter TSV Lüder auf das Kreuz zu legen.
Zwei Kellergipfel

Möller eine Klasse für sich

Schlieckau. Aus Berlin, Neustadt, Wolfsburg, Göttingen, Tostedt und Schaumburg sowie aus den Kreisen Uelzen, Lüneburg und Lüchow-Dannenberg gingen Springreiter an den Start.
Möller eine Klasse für sich

Egal, in welcher Liga wir spielen werden“

kl Römstedt. In Zeiten zahlreich vollzogener oder angekündigter Trainerwechsel im Uelzener Fußball setzt der MTV Römstedt ein Gegenzeichen.
Egal, in welcher Liga wir spielen werden“

Das WM-Fieber kommt

Uelzen. Der letzte große Test vor der Weltmeisterschaft ist gespielt, der Countdown läuft. In 78 Tagen bestreitet Gastgeber Russland gegen Saudi-Arabien das Auftaktmatch. Die Fußball-Fans in Uelzen werden ihre deutschen Mannschaft garantiert auch …
Das WM-Fieber kommt

„Geknallt bis nach Meppen“

kl/am Uelzen/Landkreis. Auf Krücken, auf Stippvisite, auf zünftiger Mannschaftsfeier und auf Schlüsselsuche. Zum Start aus der Winterpause präsentiert sich der „AZ-Nachschuss“ mit bunten Geschichten rund um den vergangenen Spieltag im Uelzener …
„Geknallt bis nach Meppen“

Gelingt die Überraschung?

ct Lüneburg/Berlin. Einen Sieg in der Max-Schmeling-Halle in Berlin brauchen sie auf jeden Fall.
Gelingt die Überraschung?

Iwers lässt Teutonia jubeln

Uelzen/Barum/Böddenstedt. Eine starke Torhüterin und ein Last-Minute-Treffer von Natascha Iwers haben die Schlappe verhindert. Die Landesliga-Fußballerinnen von Teutonia Uelzen haben sich beim Buchholzer FC ein 1:1 erkämpft. Böddenstedt zudem mit …
Iwers lässt Teutonia jubeln

23. Spieltag in der Fußball-Kreisliga: Bienenbüttel – Wriedel und Römstedt – Suhlendorf

23. Spieltag in der Fußball-Kreisliga: Bienenbüttel – Wriedel und Römstedt – Suhlendorf

Fußball aus den Kreisklassen: SC-Reserve überrascht Oetzen, Lüder gewinnt Topspiel

Fußball aus den Kreisklassen: SC-Reserve überrascht Oetzen, Lüder gewinnt Topspiel

Suderburg gewinnt Bezirksliga-Derby beim MTV Barum mit 4:0

Suderburg gewinnt Bezirksliga-Derby beim MTV Barum mit 4:0

Sofort auf Betriebstemperatur

Lüneburg/Reppenstedt. Nach vier Monaten ohne Pflichtspiel haben sich die U17-Fußballer der JSG Suderburg/Holdenstedt sofort auf Betriebstemperatur präsentiert.
Sofort auf Betriebstemperatur

„Lecker Ball, Nowak“

Barum. Als hätte es die mehrmonatige Winterpause nie gegeben. Mit einer Machtdemonstration hat der VfL Suderburg seine Ansprüche auf den Vizetitel in der Fußball-Bezirksliga untermauert und den MTV Barum auswärts mit 4:0 (2:0) deklassiert.
„Lecker Ball, Nowak“

„Fußball, wie ich ihn mir vorstelle“

Uelzen/Landkreis. Deutlich dichter zusammengerückt ist die Spitze der 1. Fußball-Kreisklasse. Die ersten vier Mannschaften liegen nur noch vier Punkte auseinander.
„Fußball, wie ich ihn mir vorstelle“

Sevik schießt das goldene Tor – Wriedel gewinnt in Bienenbüttel

mk Uelzen/Landkreis. In der Fußball-Kreisliga geht Spitzenreiter SV Eddelstorf unbekümmert seinen Weg in Richtung Meisterschaft. Beim Tabellenvierten in Oldenstadt setzten sich die Walter-Schützlinge am 23. Spieltag souverän mit 2:0 durch und …
Sevik schießt das goldene Tor – Wriedel gewinnt in Bienenbüttel

4:0 - Suderburg-Gala in Barum

Von Arek Marud -Uelzen/Landkreis. Traumstart für den VfL Suderburg. Der Fußball-Bezirksligist hat nach einem starken Auftritt das dDrby beim MTV Barum mit 4:0 (2:0) gewonnen. Teutonia Uelzen II siegte in Ochtmissen mit 4:1.
4:0 - Suderburg-Gala in Barum

Emmendorf verspielt in Überzahl 2:0-Führung

Emmendorf. Nur 2:2 unentschieden! Trotz einer 85-minütigen Überzahl und einer 2:0-Führung musste sich Fußball-Landesligist SV Emmendorf am Sonntag im ersten Heimspiel nach der Winterpause gegen die SV Drochtersen/Assel II mit einer Punkteteilung …
Emmendorf verspielt in Überzahl 2:0-Führung

Landesligist SV Emmendorf verschenkt Sieg gegen SV Drochtersen/Assel II

Landesligist SV Emmendorf verschenkt Sieg gegen SV Drochtersen/Assel II

Teutonia Uelzens Heimpleite gegen Eintracht Lüneburg

Teutonia Uelzens Heimpleite gegen Eintracht Lüneburg

Teutonia enttäuscht auf ganzer Linie

Uelzen - von Bernd Klingebiel. Enttäuschung auf ganzer Linie: Teutonia Uelzen ist nach langer Winterpause mit einer 1:2 (0:0)-Heimniederlage gegen die SV Eintracht Lüneburg in das Punktspieljahr gestartet. Die Blau-Gelben konnten die von Neutrainer …
Teutonia enttäuscht auf ganzer Linie

Rosche lässt es krachen

Rosche. 3:0 geführt, das späte 3:3 kassiert und in der 91. Minute mit 4:3 gewonnen.
Rosche lässt es krachen

Meyer-Wechsel ist Herzenssache

dk Ebstorf/Emmendorf. Fußball-Kreisligist TuS Ebstorf vermeldet einen kleinen Transfercoup. Marius Meyer wechselt im Sommer vom Landesligisten SV Emmendorf zurück zu seinem Heimatverein.
Meyer-Wechsel ist Herzenssache

„Er wird uns unglaublich fehlen“

Ebstorf. Er hatte Basketball gespielt, da waren einige seiner Mitspieler noch gar nicht auf der Welt. Nach 26 Jahren beendet Andreas Willing seine Basketball-Karriere.
„Er wird uns unglaublich fehlen“

Rosche-Coach Kläden: „Aus Spaß wurde Ernst“

Rosche. Er ist der neue Hoffnungsträger. Nach der Trennung zwischen dem SV Rosche und dem bisherigen Trainer André Kobus soll Pascal Kläden den Blick endlich wieder auf (Bezirksliga-)Fußball lenken.
Rosche-Coach Kläden: „Aus Spaß wurde Ernst“

Ripdorf pocht auf neue Serie

Uelzen/Landkreis. Es ist richtig was los am Wochenende in der 1. Fußball-Kreisklasse. Vier Teams der „Top-Five“ treffen direkt aufeinander! Spitzenreiter Germania Ripdorf muss zum SV Stadensen (3. ).
Ripdorf pocht auf neue Serie

Junge Bande begeistert

Uelzen. Man könnte fast meinen, Frank Heine will seine Rasselbande zum Wettbewerb „Jugend forscht“ entsenden. Der Trainer des Fußball-Landesligisten Teutonia Uelzen schwärmt von seinen jüngeren Spielern, die sich voll reinhängen.
Junge Bande begeistert

„Er könnte 3. Liga spielen“

Uelzen. Sein Trainer würde ihm sogar den Sprung in eine Profimannschaft zutrauen. „Er ist technisch der Beste im Landkreis“, findet Harald Voigts und spricht dabei von seinem Schützling Joscha Benecke. „Wäre er nicht so faul, könnte er 3. Liga …
„Er könnte 3. Liga spielen“

Weit mehr als ein Stück Metall

Bad Bevensen. Wenn Steffen Lehmker über seine ersten Paralympischen Spiele in Pyeongchang berichtet, ziehen sich seine Mundwinkel wie von Fäden gezogen automatisch nach oben.
Weit mehr als ein Stück Metall

Kühn legt schöpferische Pause ein

Uelzen. Die Liste der Trainerabgänge und -wechsel wird immer länger. Nun hat auch Oliver Kühn seinen Rücktritt zum Saisonende angekündigt. Nach mehr als 13 Jahren hört er beim Fußball-Bezirksligisten Teutonia Uelzen II auf.
Kühn legt schöpferische Pause ein

Kinderleichter Sieg dank Babysitter

cf Uelzen/Landkreis. Vier Siege und nur eine Niederlage. Die Bilanz der Uelzener Handballer kann sich sehen lassen. Lediglich die HSG Rosche/Bankewitz zog den Kürzeren, während der TV Uelzen III die Spitzenposition übernahm.
Kinderleichter Sieg dank Babysitter

Konditionell eingebrochen

nb/dd Uelzen/Böddenstedt. Unnötige Niederlage für die Landesliga-Fußballerinnen von Teutonia Uelzen, die eine 2:0-Führung und eine Reihe von Torchancen vergaben.
Konditionell eingebrochen

Auf Sieg folgt Niederlage

ls Uelzen-Holdenstedt. Der SV Holdenstedt hat den TV Jahn Walsrode zum Vizemeister gemacht. Mit einem überraschenden 3:0-Heimerfolg gegen die VSG Altes Land sorgten die Landesliga-Volleyballerinnen dafür, dass Walsrode als Zuschauer den Vize-Titel …
Auf Sieg folgt Niederlage

Doppelschwäche wird TSV zum Verhängnis

zi Uelzen/Landkreis. Der Post SV I steigt sang- und klanglos ab. Dafür stehen die Zeichen bei der eigenen Reserve auf Meisterschaft in der Bezirksliga. Das Spitzenspiel gegen den TSV Wrestedt/Stederdorf ging klar an den Post SV Uelzen II.
Doppelschwäche wird TSV zum Verhängnis

„Fällt nicht einfach, die Mannschaft abzugeben“

Bad Bevensen. Das Trainerkarussel im Kreisfußball dreht weiter auf Hochtouren. Gestern bestätigte Kreisliga-Titelkandidat Union Bevensen die Trennung von Coach Tobias Neubauer (40) nach dann siebenjähriger Tätigkeit zum Saisonende.
„Fällt nicht einfach, die Mannschaft abzugeben“

Germania verzweifelt an Keeper Wahrmann

Uelzen/Landkreis. Tabellenführer Germania Ripdorf kassierte späte Gegentore und seine zweite Saisonniederlage, behielt aber in der 1. Fußball-Kreisklasse seine Tabellenführung.
Germania verzweifelt an Keeper Wahrmann

22. Spieltag der Fußball-Kreisliga mit den Spielen TSV Jastorf – FC Oldenstadt und SV Holdenstedt – SV Hanstedt

22. Spieltag der Fußball-Kreisliga mit den Spielen TSV Jastorf – FC Oldenstadt und SV Holdenstedt – SV Hanstedt

Teutonia II verspielt 3:1-Führung

am Uelzen/Landkreis. Teutonia Uelzen II bleibt Schlusslicht. Der Tabellenletzte der Fußball-Bezirksliga verpasste beim 3:3 gegen den VfL Breese trotz einer 3:1-Fürhung und eines Überzahlspiels den Sieg. TuS Bodenteich unterlag dem VfL Lüneburg trotz …
Teutonia II verspielt 3:1-Führung

Schenk erlöst Eddelstorf – 1:0 in der 92. Minute!

mk Uelzen/Landkreis. Erneutes Sparprogramm in der Fußball-Kreisliga, lediglich vier von sieben Begegnungen des 22. Spieltages fanden statt. Spitzenreiter SV Eddelstorf baute seinen Vorsprung nach einem Last-Minute-Sieg über die Emmendorfer …
Schenk erlöst Eddelstorf – 1:0 in der 92. Minute!