Lokalsport Uelzen – Archiv

Emmendorf siegt, Teutonia verliert

Emmendorf siegt, Teutonia verliert

Uelzen/Emmendorf - von Bernd Klingebiel. Der SV Emmendorf beißt sich in der Spitzengruppe der Fußball-Landesliga fest. Am Samstagabend feierte der Aufsteiger einen 2:1-Auswärtssieg bei der SV Drochtersen/Assel II und verbesserte sich auf Rang drei. …
Emmendorf siegt, Teutonia verliert
Trainer auf der Platte - TVU kassiert 17:32-Pleite

Trainer auf der Platte - TVU kassiert 17:32-Pleite

Eyendorf/Uelzen - von Bernd Klingebiel. Der TV Uelzen hat als gast des MTV Eyendorf die befürchtet hohe Niederlage bezogen. Der  stark ersatzgeschwächte Handball-Landesligist verlor beim Spitzenreiter mit 17:32 (7:16) Toren.
Trainer auf der Platte - TVU kassiert 17:32-Pleite

Heide Knights mit klarer Niederlage in Göttingen

Von Arek Marud - Göttingen/Ebstorf. Deutliche Niederlage für die Heide Knights: Im Duell der beiden Aufsteiger in die 1. Regionalliga unterlagen die Ebstorfer Basketballer auswärts dem ASC 46 Göttingen klar mit 64:87 (14:23, 30:42, 43:64).
Heide Knights mit klarer Niederlage in Göttingen

Spitzenspiel bleibt ohne Sieger

Oetzen/Ripdorf. Kein Sieger im Topspiel der 1. Fußball-Kreisklasse: Das Duell zwischen Spitzenreiter SVG Oetzen/Stöcken und dem punktgleichen Verfolger Germania Ripdorf endete am Samstag 1:1 unentschieden.
Spitzenspiel bleibt ohne Sieger

Emotionale Rückkehr

Ebstorf. Nach dem Highlight ist vor dem Highlight: Gerade erst hat Andreas Willing mit den Ebstorf Heide Knights gegen Ligakrösus BG Bitterfeld Körbe geworfen. Der heutige Auswärtsgegner (15 Uhr) in der 1. Basketball-Regionalliga ist zwei Nummern …
Emotionale Rückkehr

Pokal, Derby – Hochspannung!

mk Uelzen/Landkreis. Am „Tag der Deutschen Einheit“ steigen die Viertelfinalspiele um den Krombacher Fußball-Kreispokal. Knüller schlechthin am kommenden Dienstag ist das Derby zwischen den Erzrivalen Union Bevensen und MTV Römstedt.
Pokal, Derby – Hochspannung!

Vier Punkte weg! „Das war ein Schlag ins Gesicht“

Uelzen-Holdenstedt. Schock für die Volleyballerinnen des SV Holdenstedt. Wegen des Einsatzes einer nicht berechtigten Spielerin sind die vier Heimpunkte gegen den MTV Ramelsloh und PSV Hannover futsch.
Vier Punkte weg! „Das war ein Schlag ins Gesicht“

Es läuft besser als gedacht

Rosche. Das Konto mit Einsatzminuten ist gut gefüllt. „Ich hatte anfangs Bedenken“, blickt Jan Mennerich zurück. Doch die Aufregung hat sich gelegt. Rosches Youngster hat schneller als gedacht den Sprung in den Bezirksliga-Kader geschafft.
Es läuft besser als gedacht

Bertram: "Endlich wieder spielen!"

Uelzen/Lüneburg. Mittelmaß sollte es eigentlich nie wieder werden für Maik Peyko. Die Top Fünf sind anvisiert. Doch der Trainer steht nach fünf sieglosen Spielen in Folge und dem Rang neun mit seiner SV Eintracht Lüneburg nunmehr genau dort: im …
Bertram: "Endlich wieder spielen!"

„Das haben sich beide verdient“

Uelzen/Landkreis. Sie dominieren die Klasse, sind noch unbesiegt und treffen nun aufeinander. Das Highlight des 8. Spieltages der 1. Fußball-Kreisklasse ist fraglos am Sonnabend das Gipfeltreffen zwischen der SVG Oetzen/Stöcken und Germania Ripdorf.
„Das haben sich beide verdient“

Platz vier? „Das wäre jetzt lächerlich“

am Suderburg/Barum. Kurskorrektur nach nur anderthalb Monaten. Nach dem schwachen Saisonstart ist beim MTV Barum ein Platz unter den Top Vier der Fußball-Bezirksliga kein Thema mehr.
Platz vier? „Das wäre jetzt lächerlich“

Akku ist wieder voll

Barum. Kein Punktspiel, kein Training. Die Oberliga-Fußballerinnen des MTV Barum hatten vergangene Woche spielfrei und gönnten sich eine Pause. „Das tat ganz gut.
Akku ist wieder voll

Bei diesem Gegner weiß man nie

kl Emmendorf/Drochtersen. Als Neuling auf Rang vier stellt der SV Emmendorf weiterhin die Überraschungsmannschaft der Saison in der Fußball-Landesliga.
Bei diesem Gegner weiß man nie

„Unbedingt ins Halbfinale“

kl Suderburg. Die U17-Kicker der JSG Suderburg/Holdenstedt sind Uelzens Hoffnungsträger im Fußball-Bezirkspokal.
„Unbedingt ins Halbfinale“

Lukas Wendland pulverisiert den Rekord

bg Celle/Uelzen.. Vier Kreisrekorde zum Saisonabschluss – erfolgreicher hätte das 28. Celler Herbstsportfest für Uelzens Nachwuchs-Leichtathleten kaum laufen können.
Lukas Wendland pulverisiert den Rekord

Ripdorfer kämpft für demokratische Werte

am/dlp/mk Uelzen/Landkreis. Warum nicht einmal über Politik und Gesellschaft in der Mannschaftskabine schnacken?! Dafür setzt sich der Ripdorfer Sebastian Waschull ein. In Ebstorf beim Fußball-Derby gegen Wriedel waren die Auflaufkids eines der …
Ripdorfer kämpft für demokratische Werte

7. Spieltag in der Fußball-Kreisliga: Ebstorf - Wriedel und Eddelstorf - Emmendorf

7. Spieltag in der Fußball-Kreisliga: Ebstorf - Wriedel und Eddelstorf - Emmendorf

„Wie Adler gegen Bayern“

Ebstorf. Das Abenteuer in der 1. Regionalliga hat mit einer deutlichen Niederlage begonnen. Doch die Basketballer der Ebstorf Heide Knights fühlten sich nicht als demoralisierte Verlierer.
„Wie Adler gegen Bayern“

Elfer pariert: Keeper Tiedtke rettet ersten Saisonsieg

red Uelzen/Landkreis. Erster Saisonsieg in der Landesliga für die U16-Junioren der JSG Holdenstedt geglückt, Revanche gelungen für die U15 des SV Emmendorf: 
Elfer pariert: Keeper Tiedtke rettet ersten Saisonsieg

Suderburgs Derby-Vorliebe

Rosche. Nur zwei Punkte gegen die Aufsteiger. Dafür drei Zähler im Derby: Der Fußball-Bezirksligist VfL Suderburg hat sich beim SV Rosche deutlich mit 3:0 (1:0) durchgesetzt.
Suderburgs Derby-Vorliebe

SV Hohnstorf feiert ersten Saisonsieg – 2:1

dlp Uelzen/Landkreis. Nichts scheint den SV Natendorf in der 2. Fußball-Kreisklasse aufhalten zu können, auch die Hürde SV Ostedt nahm der SVN mit 4:0 eindrucksvoll.
SV Hohnstorf feiert ersten Saisonsieg – 2:1

Wrestedt macht es im Derby zweistellig!

Uelzen/Landkreis. Das war wuchtig: Der TSV Wrestedt/Stederdorf hat in der 1. Fußball-Kreisklasse gestern Nachmittag einen spektakulären 10:2-Derbysieg gegen den TSV Niendorf/Halligdorf eingefahren.
Wrestedt macht es im Derby zweistellig!

Wieder ein Derbysieg für Suderburg

am Uelzen/Landkreis. Nach Siegen über den TuS Bodenteich und Teutonia Uelzen  II hat der Fußball-Bezirksligist VfL Suderburg auch den SV Rosche mit 3:0 bezwungen. Uelzener Duelle scheinen dem Team zu liegen.
Wieder ein Derbysieg für Suderburg