Lokalsport Uelzen – Archiv

50 Zentimeter fehlen zum Sieg

50 Zentimeter fehlen zum Sieg

wk Klein Pretzier. Kräftig Staub aufgewirbelt wurde wieder im wahren Sinne des Wortes auf dem Uhlenköper- Ring.
50 Zentimeter fehlen zum Sieg
Auf der Straße abgefangen – ab nach Prag

Auf der Straße abgefangen – ab nach Prag

am/mk/ar Uelzen/Landkreis. Edel-Joker, edler Junggesellenabschied und edler Doppel-Einsatz. Dazu auch noch eine AZ-Elf der Woche der edlen Art. Im heutigen AZ-Nachschuss geht es aber nicht nur um edle Dinge.
Auf der Straße abgefangen – ab nach Prag

Schlusspfiff erlöst den TuS Bodenteich

cf Uelzen/Landkreis. Sparprogramm mit Fehlstart: Zum Auftakt der Punktspielsaison in der Handballregion Lüneburger Heide haben die drei im Einsatz befindlichen Uelzener Frauenmannschaften Niederlagen bezogen.
Schlusspfiff erlöst den TuS Bodenteich

Bälle flitzen bis zum Morgen

Wrestedt. Die Veranstaltung ist seit Jahren Kult und sorgt immer mal wieder für den ein oder anderen Superlativ: Drei Tage lang verwandelten 68 Mannschaften mit rund 300 Teilnehmern aus ganz Deutschland die Wrestedter Sporthalle in ein wahres …
Bälle flitzen bis zum Morgen

Trowitzsch im Elfmeterpech

Uelzen. 120 Sekunden vor dem Schlusspfiff scheint die unnachgiebige Jagd nach dem Ausgleichstreffer zum 2:2 endlich Erfolg zu haben.
Trowitzsch im Elfmeterpech

Bodenteichs verkorkster Saisonstart

fk Uelzen/Landkreis. Auch sein zweites Saisonspiel hat Juniorenfußball-Landesligist JSG Aue Bodenteich verloren: Der Auftaktniederlage in Buchholz (1:2) folgte am Sonnabend eine abermals knappe 2:3-Schlappe bei der JSG Achim/Uesen.
Bodenteichs verkorkster Saisonstart

SVE kann’s auch mit Geduld

Barum. Der SV Emmendorf kann nicht nur zaubern, sondern auch sich in ein Spiel „reinbeißen“. Der amtierende Bezirksliga-Meister wurde erstmals in der laufenden Saison ernsthaft gefordert, gewann aber dennoch das Nachbarschaftsduell beim MTV Barum …
SVE kann’s auch mit Geduld

Großer Kampfgeist bei großer Hitze

kl/rz Salzhausen/Uelzen. Die Volleyballerinnen des TV Uelzen haben am Sonnabend in Salzhausen in der Vorrunde des Bezirksligapokals überzeugt und den zweiten Platz belegt. Der SV Holdenstedt II überraschte mit Rang vier.
Großer Kampfgeist bei großer Hitze

Römstedt schießt aus allen Rohren

Uelzen/Landkreis. In der 1. Fußball-Kreisklasse überrollte der MTV Römstedt den SV Rosche II gleich mit 11:1 und stürmte an die Tabellenspitze.
Römstedt schießt aus allen Rohren

„Es hat schon vieles geklappt“

kl Uelzen. Gelungene Generalprobe für Handball-Landesligist TV Uelzen: Eine Woche vor dem Auftakt im Landespokal mit der Partie gegen den Liga- und Erzrivalen SG Südkreis Clenze gewann die Mannschaft auch ihr drittes Vorbereitungsspiel.
„Es hat schon vieles geklappt“

Teutonia Uelzen verliert Topspiel gegen Hagen mit 1:2

Teutonia Uelzen verliert Topspiel gegen Hagen mit 1:2

Sportclub nutzt Wriedels Patzer

mk Uelzen/Landkreis. Vierter Spieltag, vierter Tabellenführer – das muntere Wechselspiel an der Spitze der Fußball-Kreisliga setzt sich fort. Neu auf dem Thron sitzt nun der SC 09 Uelzen, der das Derby gegen den SC Kirch.-/Westerweyhe am heimischen …
Sportclub nutzt Wriedels Patzer

Emmendorf marschiert weiter

am Uelzen/Landkreis. Auch der MTV Barum konnte den SV Emmendorf nicht stoppen. In einem zu Beginn zähen Derby der Fußball-Bezirksliga unterlagen die Blau-Weißen dem Meister mit 0:2 (0:0).  Bei Aufsteiger Teutonia Uelzen II ist der Knoten nach dem …
Emmendorf marschiert weiter

Teutonia im Strafstoßpech, Bodenteich mit Punktgewinn

Uelzen/Bad Bodenteich - von Bernd Klingebiel. Teutonia Uelzen hat das Topspiel der Fußball-Landesliga gegen den Meisterschaftsfavoriten FC Hagen/Uthlede unglücklich mit 1:2 (1:2) Toren verloren. Beim TuS Bodenteich stand auch im vierten Saison- und …
Teutonia im Strafstoßpech, Bodenteich mit Punktgewinn

Der doppelte Hinz

kl Uelzen/Landkreis. Die Uelzener Fußball-Kreisauswahlen der U13 (Jahrgang 2004) und U12 (2005) stehen in den Startlöchern. Im September tragen sie die Vorrunden-Hinspiele der Bezirksmeisterschaft aus.
Der doppelte Hinz

Fleischer: Am Saisonziel wird nicht geschraubt

kl Bad Bodenteich/Ottersberg. Der Mannschafts- und Fanbus nach Ottersberg ist bereits seit Tagen ausgebucht und „voll bis obenhin“, sagt Trainer Daniel Fleischer. Ein untrügliches Zeichen dafür, dass der Fußballhimmel für Landesligist TuS Bodenteich …
Fleischer: Am Saisonziel wird nicht geschraubt

Teutonia auf der Suche nach Balance

Uelzen. Nervenkitzel hat es im Sportpark schon lange nicht mehr gegeben für die jetzigen Landesliga-Fußballer der SV Teutonia Uelzen.
Teutonia auf der Suche nach Balance

Oldenstadt II muss sicherheitshalber geerdet werden

dlp Uelzen/Landkreis. Höhepunkt des zweiten Spieltages der 2. Fußball-Kreisklasse ist das Duell der zum Auftakt siegreichen Teams aus Natendorf und Gerdau, die beide zum erweiterten Kreis der Aufstiegsanwärter zählen.
Oldenstadt II muss sicherheitshalber geerdet werden

JSG Ebstorf mit den besten Aussichten

fk Uelzen/Landkreis. Nach der enttäuschenden Null-Punkte-Runde am letzten Wochenende wollen die drei Uelzener Kreismannschaften in den Fußball-Landesligen der U18- und U16-Junioren den Schalter umlegen.
JSG Ebstorf mit den besten Aussichten

„Das ist schon Wahnsinn“

Barum/Emmendorf. Die Furcht vor dem SV Emmendorf wächst. Und ist ist auch beim MTV Barum spürbar: „Eigentlich ist das eine Landesliga-Mannschaft. Das ist schon Wahnsinn“, lobt Barums Trainer Andreas Lindenau den kommenden Gegner in höchsten Tönen.
„Das ist schon Wahnsinn“

Wriedel weiter wie die Wirbelwinde?

Uelzen/Landkreis. Vierter Spieltag, vierter Tabellenführer in der Fußball-Kreisliga? Nicht ausgeschlossen! Denn der aktuelle Spitzenreiter TSV Wriedel hat mit der Union Bevensen einen dicken Brocken vor der Brust und einige Verfolger im Nacken.
Wriedel weiter wie die Wirbelwinde?

„Ein drittes Mal wollen wir nicht verlieren“

Uelzen/Landkreis. Am zweiten Spieltag der 1. Fußball-Kreisklasse rüsten die am Vorsonntag siegreichen TSV Wrestedt/Stederdorf und SV Stadensen zum prestigeträchtigen Derby. Dieses muss der SVS allerdings mit einer Rumpftruppe bestreiten.
„Ein drittes Mal wollen wir nicht verlieren“

Barums Liga-Alltag nach Schützenfest

ar Uelzen/Landkreis. Während die einen nach ihrem Schützenfest im NFV-Pokal wieder in den Oberliga-Alltag zurückkehren, dürfen die anderen gleich nochmal im Bezirkspokal ran. Dort empfängt Bezirksligist VfL Böddenstedt den TSV Stelle aus der …
Barums Liga-Alltag nach Schützenfest

Doppelter Doppelerfolg

Osterholz/Uelzen-Holdenstedt. Die Nachwuchsturnerinnen der Sportgemeinschaft Holdenstedt haben einmal mehr ihre Klasse unter Beweis gestellt. Beim 7. Osterholzer Sommer-Cup im Gerätturnen in Osterholz-Scharmbeck feierten sie drei Siege und …
Doppelter Doppelerfolg

Blauvögel sind die Überflieger am Netz

sas/am Uelzen. Wenn „Spassvögel“, „Baggerfeeling“ oder „Würfeltruppe“ gegeneinander spielen, kann es nur um eines gehen: Ein Juxturnier im Baggern und Schmettern. Dazu passte auch, dass mit einem gemeinsamen Aerobic-Warm-Up zwölf Teams bei …
Blauvögel sind die Überflieger am Netz

Schmerzhafter Torjubel

dlp/am/kl Uelzen/Landkreis. Eine Aushilfe avanciert zum Matchwinner, ein Stürmer schafft den Durchbruch und ein anderer feiert zu überschwänglich – der AZ-Nachschuss mit Fußball-Anekdoten vom Wochenende.
Schmerzhafter Torjubel

Sinne geschärft für das Spitzenspiel

kl Pennigbüttel/Uelzen. Zunächst wie ein Titelanwärter, dann wie ein Abstiegskandidat: Fußball-Landesligist Teutonia Uelzen hat gestern Nachmittag beim 5:3 (4:0)-Sieg als Gast des SV Komet Pennigbüttel die ganze Bandbreite abgerufen.
Sinne geschärft für das Spitzenspiel

TuS Bodenteichs dritter Landesliga-Sieg in Serie

TuS Bodenteichs dritter Landesliga-Sieg in Serie

Problemchen hin, Sieg her – 1:0!

Bad Bodenteich. Die Minimalisten schweben auf Wolke sieben: Mit dem dritten Zu-Null-Heimsieg in Folge hat sich Aufsteiger TuS Bodenteich an der Tabellenspitze der Fußball-Landesliga festgekrallt. 1:0 hieß es gestern Nachmittag im Aufsteigerduell …
Problemchen hin, Sieg her – 1:0!

„Eine Menge Lehrgeld bezahlt“

Uelzen/Landkreis. Torreiche Derbys, magere Torausbeute in den restlichen Partien. Nach einem deutlichen 5:1-Auswärtssieg in Hanstedt löste der Fußball-Kreisligist TSV Wriedel seinen Erzrivalen an der Tabellenspitze ab.
„Eine Menge Lehrgeld bezahlt“

Keine Chance gegen flinke Wriedeler

mk Uelzen/Landkreis. Torreiche Derbys, magere Torausbeute in den restlichen Partien – der 3. Spieltag in der Fußball-Kreisliga hatte einiges zu bieten. Nach einem deutlichen 5:1-Auswärtssieg in Hanstedt löste der TSV Wriedel seinen Erzrivalen an der …
Keine Chance gegen flinke Wriedeler

Barum schießt sich aus der Mini-Krise

am Uelzen/Landkreis. Aufatmen beim MTV Barum: Nach nur einem Punkt aus zwei Spielen beendete der Fußball-Bezirksligist seine Mini-Krise und siegte mit 6:1 in Vastorf. Teutonia Uelzen II patzte beim 2:6 gegen Dannenberg, Suderburg beim 1:2 gegen VfL …
Barum schießt sich aus der Mini-Krise

Emmendorfs 8:0-Gala gegen SV Ilmenau

Emmendorfs 8:0-Gala gegen SV Ilmenau

TuS Bodenteich weiter mit weißer Weste / Torflut bei Teutonia

Bad Bodenteich/Uelzen - von Bernd Klingebiel.  Der TuS Bodenteich setzt sich an der Spitze der Fußball-Landesliga fest. Am Sonntag fuhr der Aufsteiger beim 1:0 (0:0) gegen die SG Stinstedt im dritten Heimspiel in Folge den dritten Sieg ein und blieb …
TuS Bodenteich weiter mit weißer Weste / Torflut bei Teutonia

Emmendorfs Rekordjagd

am Emmendorf. Rekordverdächtiger Saisonstart. Der SV Emmendorf hat auch sein drittes Spiel in der Fußball-Bezirksliga mit einem wahren Schützenfest beendet. Nach dem 7:1 gegen Lüchow und dem 9:1 über Dannenberg deklassierte der SVE nun auch den SV …
Emmendorfs Rekordjagd

„Riesen Sache für die Region“

Ebstorf. Das Basketball-Herz der Region schlägt in Ebstorf. Nach der Fusion der Knights mit dem Team Heide (zuletzt MTV Treubund Lüneburg) zu den Heide Knights noch mehr als je zuvor.
„Riesen Sache für die Region“

Kracher-Start: „Ganz Oetzen freut sich“

Uelzen/Landkreis. Der erste Spieltag der 1. Fußball-Kreisklasse wartet gleich mit einem Kracher auf: Aufstiegsaspirant SVG Oetzen/Stöcken trifft auf Kreisligaabsteiger TSV Suhlendorf.
Kracher-Start: „Ganz Oetzen freut sich“

Nach vier Jahren endlich wieder Derby

Uelzen/Landkreis. Der dritte Spieltag in der Fußball-Kreisliga ist gespickt mit heißen Derbys und wegweisenden Kellerduellen. Überraschungsspitzenreiter SV Hanstedt rüstet zum „Bruderduell“ mit dem TSV Wriedel und versetzt den Westkreis in helle …
Nach vier Jahren endlich wieder Derby

Das Top-Duell der Gegensätze

Emmendorf. 16 Tore in zwei Spielen. Der Auftakt in die Saison hätte für die Bezirksliga-Fußballer des SV Emmendorf schlechter laufen können. Der Meister der vergangenen drei Jahre grüßt schon wieder von der Spitze der Tabelle.
Das Top-Duell der Gegensätze

Kontrollieren, dominieren, siegen

am Uelzen. Sieben Gegentreffer (bei nur einem erzielten Tor) in zwei Spielen hat der SV Pennigbüttel bereits kassiert. Benjamin Zasendorf erwartet aber nicht zwingend ein Spiel auf ein Tor.
Kontrollieren, dominieren, siegen

Jede Menge Saures für Pokalsieger

Uelzen/Landkreis. Standesgemäße Siege, eine Beinahe-Überraschung und ein Elfmeterschießen. Im Achtelfinale des Krombacher Kreispokals blieben am Mittwochabend die großen Überraschungen aus.
Jede Menge Saures für Pokalsieger

TV Uelzen stimmt sich auf die neue Spielzeit ein

Uelzen. Die Handballer vom TV Uelzen eröffnen am kommenden Sonnabend, 20. August, die Spielzeit 2016/17 mit einem umfangreichen Programm unter dem Motto „Der TVU stellt sich vor“. Vier Spiele finden an diesem Tag statt.
TV Uelzen stimmt sich auf die neue Spielzeit ein

Mit dem Rad zum Rad fahren

hk/am Hösseringen. Als wäre der Wettkampf im Wasser, im Sattel und im Laufschuh nicht schon anstrengend genug... Ines Roessler hatte schon vor dem Start des 9. Hardausee-Triathlons über 70 Kilometer in den Beinen.
Mit dem Rad zum Rad fahren