Lokalsport Uelzen – Archiv

„Struckis“ Bande schenkt Coach eine Bande

„Struckis“ Bande schenkt Coach eine Bande

am/kl/ds/mk Uelzen/Landkreis. Tränen in Wieren, Jubel auf dem Emmendorfer Meisterbalkon und ein hupender Bodenteicher Aufstiegsbus – der AZ-Nachschuss verabschiedet sich nach dem letzten Spieltag auf den hiesigen Fußballplätzen mit einigen Anekdoten …
„Struckis“ Bande schenkt Coach eine Bande
Roscher Rollentausch

Roscher Rollentausch

Rosche. Personeller Umbruch beim SV Rosche. Beim Fußball-Bezirksligisten beginnt eine neue Zeitrechnung: Michael Kottlick gibt seinen Cheftrainer-Posten an den bisherigen Assistenten Malte Weber ab und wird selbst Co-Trainer.
Roscher Rollentausch

Bodenteichs Landesliga-Aufstiegsparty

Bodenteichs Landesliga-Aufstiegsparty

Ewig-Rekord egalisiert

wt Uelzen. Die Verantwortlichen bewiesen ein gutes Gespür: Die Entscheidung, die Bezirksmeisterschaften im Stabhochsprung erneut in Uelzen auszutragen, entpuppte sich als goldrichtig.
Ewig-Rekord egalisiert

Titel-Hattrick: „Mia san Emme!“

Suderburg/Emmendorf. Mit herzlichen Grüßen vom FC Bayern: „Mia san Emme!“ steht hinten auf den knallroten T-Shirts, die sich Emmendorfs Spieler unmittelbar nach dem Schlusspfiff überziehen.
Titel-Hattrick: „Mia san Emme!“

Hanstedt in meisterlicher Form – 7:1

Uelzen/Landkreis. In der 1. Fußball-Kreisklasse machte der SV Hanstedt am Sonntagnachmittag mit dem 7:1-Kantersieg gegen Germania Ripdorf sein Meisterstück und sicherte sich den Staffelsieg und den Aufstieg.
Hanstedt in meisterlicher Form – 7:1

4:2-Sieg – der SV Jelmstorf macht den Aufstieg klar

dlp Uelzen/Landkreis. Der SV Jelmstorf ist nach dem SC Uelzen II der zweite Aufsteiger in der 2. Fußball-Kreisklasse. Die Blau-Weißen holten beim hart umkämpften 4:2-Sieg gegen den SC Kirch-/Westerweyhe II den noch fehlenden Punkt.
4:2-Sieg – der SV Jelmstorf macht den Aufstieg klar

Bodenteicher Sommermärchen dank Winter

Wendisch Evern/Bad Bodenteich. Um 18.49 Uhr bricht der Wahnsinn los. Die Ersatzspieler und der Trainer stürmen aufs Spielfeld. Auf dem Rasen springen sich Mitspieler in die Arme, am Spielfeldrand flippt die Fankurve aus.
Bodenteicher Sommermärchen dank Winter

Sportclub Uelzen spielt um den Aufstieg

mk Uelzen/Landkreis. Der Sportclub Uelzen sicherte sich am letzten Spieltag nach einem 4:2-Sieg in Molzen die Vizemeisterschaft in der Fußball-Kreisliga. Damit treffen die Fischerhöfler am kommenden Wochenende in der Relegation zur Bezirksliga in …
Sportclub Uelzen spielt um den Aufstieg

SV Emmendorf schafft den Titel-Hattrick

SV Emmendorf schafft den Titel-Hattrick

Emmendorf Meister, Bodenteich Aufsteiger!

Suderburg/Emmendorf/Bad Bodenteich - von Bernd Klingebiel. Der SV Emmendorf ist zum dritten Mal in Folge Meister der Fußball-Bezirksliga! Am Samstagabend gewann der Spitzenreiter seine letzte Saisonpartie im Derby beim VfL Suderburg mit 2:0 (0:0) …
Emmendorf Meister, Bodenteich Aufsteiger!

Strand-Event zum Ferienstart

Natendorf. Wozu an die Ostsee, wenn der Strand vor der Haustür liegt...? Am letzten Juni-Wochenende (24. bis 26. ) geht’s beim 8. Beach Soccer Cup in Natendorf rund. Ein Beach-Vergnügen, das nicht nur für Erwachsene interessant ist.
Strand-Event zum Ferienstart

Nolde im Nationaldress

rm Morbihan/ Bad Bevensen. Tobias Nolde (U19) vom MTV Bad Bevensen startete beim zweiten Nations-Cup-Rennen im französischen Morbihan für die deutsche Junioren-Nationalmannschaft.
Nolde im Nationaldress

Von Stuttgart bis Hamburg

Bad Bodenteich. Beim TuS Bodenteich grassiert das Aufstiegsfieber: 100, vielleicht sogar 200 Fans werden den Fußball-Bezirksligisten am heutigen Sonnabend (17 Uhr) in der Auswärtspartie beim SV Wendisch Evern anfeuern. Mit dabei sind auch einige …
Von Stuttgart bis Hamburg

SCK: Neuaufbau mit Trainer Torben Lange

kl Uelzen-Kirch-/Westerweyhe. Fußball-Kreisligist SC Kirch-/Westerweyhe hat den Nachfolger für Trainer Uwe Keunecke gefunden, der zu Bezirksligaaufsteiger Teutonia Uelzen II wechseln wird. Torben Lange übernimmt zur neuen Saison die 1. Herren.
SCK: Neuaufbau mit Trainer Torben Lange

Karten erhältlich: In Böddenstedt steigt das Gladbach-Fieber

kl Uelzen/Böddenstedt. Der Kartenvorverkauf für das Fußballspiel des Jahres in Böddenstedt hat begonnen: Ab sofort sind vergünstigte Tickets für die Partie der Traditionsmannschaft des Bundesligisten Borussia Mönchengladbach gegen die gastgebende …
Karten erhältlich: In Böddenstedt steigt das Gladbach-Fieber

Nerven aus Stahl sind gefragt

Uelzen/Landkreis. Showdown in der Fußball-Kreisliga, am Sonntag steigt der letzte Spieltag dieser Saison. Und der hat es noch einmal kräftig in sich! Anpfiff sämtlicher Partien ist um 15 Uhr.
Nerven aus Stahl sind gefragt

Jugend trainiert für Olympia: KGS und HEG jubeln

jd Verden/Uelzen/Bad Bevensen. Der Landkreis Uelzen hat zwei Eisen im Feuer, wenn im Juni in Barsinghausen die Sieger des Landesentscheids im Fußball-Schulwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ ermittelt werden.
Jugend trainiert für Olympia: KGS und HEG jubeln

Der zweite Matchball muss sitzen

am Suderburg. Es hätte ein entspannter Ausflug nach Suderburg werden können. Händeschütteln, Glückwünsche vom Gegner entgegennehmen und sich als Meister im letzten Saisonspiel präsentieren.
Der zweite Matchball muss sitzen

Feuer frei bei Feuerprobe

Bad Bodenteich. Es sind lächerliche 90 Minuten, die den TuS Bodenteich nur noch vom Aufstieg in die Fußball-Landesliga trennen. Doch das Finale ist alles andere als ein Witz.
Feuer frei bei Feuerprobe

Aufstieg in die Landesliga heißt das Ziel

fk Uelzen/Landkreis. Weiterhin steht der Aufstieg in die Jugend-Landesliga für die beiden Kreisvertreter der Bezirksliga U17 im Blickpunkt, wobei die JSG Aue Bodenteich die bessere Ausgangsposition als die SG Wrestedt/R. /H. besitzt.
Aufstieg in die Landesliga heißt das Ziel

„Für super Serie belohnen“: TSV Jastorf will Durchmarsch perfekt machen  

Uelzen/Landkreis. In der 1. Fußball-Kreisklasse entscheidet sich der Aufstieg erst am letzten Spieltag. Die besten Karten hat der SV Hanstedt, der sich gegen Germania Ripdorf sogar eine Niederlage leisten könnte, falls Konkurrent Oetzen nicht 15 …
„Für super Serie belohnen“: TSV Jastorf will Durchmarsch perfekt machen  

Gegenwind bremst Uelzener Leichtathleten kaum aus

wt Winsen/Luhe / Uelzen. Mit einem tollen Ergebnis kehrten Uelzens Leichtathleten von den Bezirksmeisterschaften der Erwachsenen und der Jugend zurück. Bei eigentlich guten äußeren Bedingungen gab es reichlich Edelmetall - aber auch Gegenwind.
Gegenwind bremst Uelzener Leichtathleten kaum aus