Lokalsport Uelzen – Archiv

Juniorenfußball – Bezirkspokal: Wiedersehen macht Freude

Juniorenfußball – Bezirkspokal: Wiedersehen macht Freude

fk Uelzen. Fünf Mannschaften des Kreises Uelzen haben sich in der ersten Runde der Fußball-Junioren um die Bezirkspokale für den weiteren Wettbewerb qualifiziert.
Juniorenfußball – Bezirkspokal: Wiedersehen macht Freude
Volleyball: Heymann gibt Impulse

Volleyball: Heymann gibt Impulse

ls/rs Uelzen-Holdenstedt. Glänzender Saionstart für die beiden Volleyball-Teams des SV Holdenstedt, lange Gesichter hingegen bei Frauen-Bezirksligist TV Uelzen, die ihr Auftaktspiel in Buxtehunde mit 0:3 Sätzen in den Sand setzten.
Volleyball: Heymann gibt Impulse

Erste Schlappe für Bienenbüttel

fk Uelzen/Landkreis. In der Juniorenfußball-U18-Bezirksliga hat es den TSV Bienenbüttel im vierten Saison-Punktspiel erwischt: In Scharnebeck kassierte er seine erste Niederlage.
Erste Schlappe für Bienenbüttel

Trotz Sieg gibt’s noch „viel, viel zu tun“

am Pinneberg/Ebstorf. Auf Leo Niebuhr wartet noch viel Arbeit. Der Ex-Profi feierte als neuer Spielertrainer der Basketballer der Ebstorf Knights gestern Nachmittag zwar einen 77:71-Auftaktsieg bei der BG Halstenbek/Pinneberg.
Trotz Sieg gibt’s noch „viel, viel zu tun“

In Wrestedt brennt die Derby-Luft

Uelzen/Landkreis. Ein turbulentes Derby zwischen Wrestedt und Stadensen (1:3), Siege des Führungsduos aus Jastorf und Hanstedt sowie ein Roscher Triumph im Kellerduell in Niendorf – in der 1. Fußball-Kreisklasse war am 6. Spieltag Feuer drin.
In Wrestedt brennt die Derby-Luft

Sonntagsschuss bringt K.o.

Salzwedel/Uelzen. Die Landesliga-Handballer des TV Uelzen haben auch in ihrem zweiten Saisonspiel die Siegpunkte spendiert. Am Samstagabend kassierte das Team von Spielertrainer Lasse Behrens vor rund 200 Zuschauern eine 23:25 (9:11)-Niederlage bei …
Sonntagsschuss bringt K.o.

Es ist zum Verzweifeln!

Uelzen. Die Betontaktik hätte um ein Haar den erhofften (Teil-)Erfolg gebracht. Erst in der Schlussminute kassierte Teutonia Uelzen im Heimspiel am Sonnabend gegen die FT Braunschweig das entscheidende 1:2.
Es ist zum Verzweifeln!

Erster Sieg für Oldenstadt

Uelzen/Landkreis. Mit dem ersten Saisonsieg hat der Fußball-Bezirksligist FC Oldenstadt zugleich die Krise des SV Rosche zugespitzt. An der Tabellenspitze bleiben der TuS Bodenteich und SV Emmendorf nach ihren Auswärtssiegen. Auch der MTV Barum …
Erster Sieg für Oldenstadt

Holdenstedt erwacht im Derby – 2:0

mk Uelzen/Landkreis. Was für ein Spieltag in der Fußball-Kreisliga! Der bisherige Spitzenreiter Sportclub Uelzen strauchelte im Derby beim zuvor punktlosen Schlusslicht SV Holdenstedt mit 0:2 und musste seine Führungsposition an die nun um ein Tor …
Holdenstedt erwacht im Derby – 2:0

Teutonia kassiert 1:2 in der Schlussminute

Teutonia kassiert 1:2 in der Schlussminute

K.o.-Schlag in der Schlussminute

Uelzen. Jetzt kommt auch noch Pech dazu. Teutonia Uelzen hat einen schon sicher geglaubten Punktgewinn noch aus den Händen gegeben und am Sonnabend ihr Heimspiel gegen die FT Braunschweig mit 1:2 (0:0) verloren. Das Siegtor für die Löwenstädter fiel …
K.o.-Schlag in der Schlussminute

Handball-Landesligist TV Uelzen heute Abend in Salzwedel schon unter Druck

Uelzen/Salzwedel. Kaum ist der erste Spieltag absolviert, da steckt Handball-Landesligist TV Uelzen auch schon mitten drin im Kampf gegen den Abstieg – so wie es Spielertrainer Lasse Behrens befürchtet hat.
Handball-Landesligist TV Uelzen heute Abend in Salzwedel schon unter Druck

Regionsoberliga: Am Sonntagabend steigt erstes Kreisderby der Saison

cf Uelzen/Landkreis. Es ist angerichtet für das erste große Handball-Fest dieser noch jungen Saison in der Regionsoberliga der Frauen.
Regionsoberliga: Am Sonntagabend steigt erstes Kreisderby der Saison

Von der Bezirks- bis zur Verbandsliga: Punktspielstart für Uelzens Volleyball-Teams

kl/sz/eb/kh Uelzen-Holdenstedt. Nach dem Pokalauftakt folgt der Start in die Punktspiel-Saison. Die Uelzener Volleyballteams sind am Wochenende im Einsatz.
Von der Bezirks- bis zur Verbandsliga: Punktspielstart für Uelzens Volleyball-Teams

„Es liegt an uns Spielern“

Uelzen. Die Luft im Kampf um den Klassenerhalt wird immer dünner. Doch bei Fußball-Oberligist Teutonia Uelzen ist es seltsam ruhig. Von einer echten Gegenwehr ist nichts zu spüren.
„Es liegt an uns Spielern“

Klartext auf der Krisensitzung

kl Uelzen. Die Zeiten haben sich geändert, nur der Torwart ist derselbe. Als Teutonia Uelzen am 18. August 2002 letztmals daheim auf die Freie Turnerschaft (FT) Braunschweig traf und einen 2:1-Heimsieg feierte, gelang dem Team mit Torwart Lars …
Klartext auf der Krisensitzung

Das neue Sechser-Pärchen

am Emmendorf. 3:3, 2:1, 3:2, 8:0 – 22 Tore fielen zuletzt mit Beteiligung des Vastorfer SK, der aus den letzten vier Spielen gleich sieben Punkte holte. Emmendorfs Trainer Achim Otte interessiert all das nur wenig.
Das neue Sechser-Pärchen

Sieg, Sieg, nichts als Sieg

Uelzen-Oldenstadt/Rosche. Letzter gegen Vorletzter: Da hilft nur ein Sieg! Der FC Oldenstadt und SV Rosche haben einen Erfolg bitternötig. Eine Punkteteilung im direkten Aufeinandertreffer wäre für beide Bezirksligisten am Sonntag ab 15 Uhr zu wenig.
Sieg, Sieg, nichts als Sieg

„Lasse mich da nicht festnageln“

Ebstorf. Die Basketballfans schauen mit Spannung nach Ebstorf. Seit diesem Sommer ist dort Ex-Profi Leo Niebuhr Trainer der Ebstorf Knights, die am Sonntag, 16 Uhr, mit einem Auswärtsspiel bei Aufsteiger BG Halstenbek in die neue Saison in der 2. …
„Lasse mich da nicht festnageln“

„Der einzige Traum ist Frieden“

Uelzen-Oldenstadt. Personell sieht die Lage beim Bezirksliga-Aufsteiger und Schlusslicht FC Oldenstadt derzeit nicht gerade rosig aus. Da gibt es Kranke, Verletzte, auswärtige Studenten und Amateur-Fußballer, dieschlichtweg am Wochenende arbeiten …
„Der einzige Traum ist Frieden“

Mit dem Nebel kam das Grauen

ab/am/mk/dlp Uelzen/Landkreis. Den einen fehlte der Durchblick, die anderen hatten erstmals den Durchblick. Mit dem Nebel tauchte zugleich der FC Oldenstadt ab. Der SV Eddelstorf feierte indes erstmals einen Sieg.
Mit dem Nebel kam das Grauen

Noch klarer als beim letzten Mal

cf Uelzen/Landkreis. Traumstart für die Frauen des TV Uelzen in die Saison der Handball-Regionsoberliga. Wie im Vorjahr feierten sie einen Heimerfolg gegen die HSG Adelheidsdorf/Wathlingen (17:11), der dieses Mal mit 22:10 sogar noch deutlicher …
Noch klarer als beim letzten Mal

Xhafolli: „Das werde ich nicht akzeptieren“

Uelzen. Die Nacht war unruhig. „Ich habe nicht so gut geschlafen“, gestand Qendrim Xhafolli am Morgen nach der 0:6-Blamage beim 1. FC Germania Egestorf.
Xhafolli: „Das werde ich nicht akzeptieren“