Lokalsport Uelzen – Archiv

FC Oldenstadt feiert: Kreismeister!

FC Oldenstadt feiert: Kreismeister!

Uelzen/Landkreis. Ein bisschen musste der FC Oldenstadt im Duell mit Absteiger SV Natendorf zwar noch zittern, doch nach neunzig Minuten und einem letztlich klaren 5:2-Erfolg brachen dann doch alle Dämme: Der FCO ist Fußball-Kreismeister und …
FC Oldenstadt feiert: Kreismeister!
VfL-Frauen sind Meister

VfL-Frauen sind Meister

Böddenstedt steigt nach 4:0-Sieg gegen Roddau in die Fußball-Landesliga auf
VfL-Frauen sind Meister

Eine echte Nummer 1

kl Uelzen. Der Dauerbrenner ist gleichzeitig auch der beste Spieler der vergangenen Saison: Torwart Moritz Niebuhr hat als einziger Akteur bei Fußball-Oberligist Teutonia Uelzen in 30 Punktspielen keine Minute verpasst.
Eine echte Nummer 1

Hoppla, drei Eigentore!

Uelzen. Die letzten Punkte in der Fußball-Oberliga Niedersachsen sind längst verteilt. Zwei Entscheidungen sind trotzdem noch offen. Steigt Vizemeister VfV Borussia 06 Hildesheim über die Relegation in die Regionalliga Nord auf?
Hoppla, drei Eigentore!

Die Titelschmiede der Familie Meyer

md Lüneburg/Uelzen. Der TC Blau-Weiß Uelzen ist mit zwölf Teilnehmern in verschiedenen Altersklassen bei den Tennis-Regionsmeisterschaften in Lüneburg angetreten. Dabei sprangen zwei Titel heraus.
Die Titelschmiede der Familie Meyer

Tiegs hat Zukunft im Sportpark

Uelzen. Es ist die Zusage Nummer acht eines Spielers aus dem bestehenden Kader: Innenverteidiger Nico Tiegs wird in der kommenden Saison weiterhin für Fußball-Oberligist Teutonia Uelzen auflaufen. Das bestätigte Teammanager Markus Börngen am Freitag …
Tiegs hat Zukunft im Sportpark

Eine Nervensache für den Spitzenreiter

mk Uelzen/Landkreis. Einen Schritt muss der FC Oldenstadt noch gehen, um die Meisterschaft in der Fußball-Kreisliga und den damit verbundenen Aufstieg in die Bezirksliga unter Dach und Fach zu bringen.
Eine Nervensache für den Spitzenreiter

Der Traum von der Spitze

fk Suderburg/Heeslingen. Zwei Mannschaften, eine Zielsetzung.
Der Traum von der Spitze

Relegation: „Das wäre bombastisch“

Suderburg. Die Live-Schalte nach Küsten steht, die eigene Mannschaftsfahrt ist auf Eis gelegt: Der VfL Suderburg rüstet sich für das Spiel der Spiele. Am morgigen Sonnabend (18 Uhr) kämpft der Fußball-Bezirksligist im Fernduell mit dem SV Ilmenau um …
Relegation: „Das wäre bombastisch“

Eile ist geboten

am Uelzen. Der Online-Anmeldeschluss für den 30. AZ-Abendvolkslauf ist erst am 9. Juni. Wer allerdings Geld sparen möchte, sollte sich beeilen. Nur noch bis zum morgigen Freitag gibt es eine ermäßigte Startgebühr.
Eile ist geboten

Uelzen liegt ihm am Herzen

Uelzen. Das Personal-Puzzle für die kommende Saison bei Teutonia Uelzen fügt sich. Mit Andris Kuvsinovs hat ein weiterer Leistungsträger seinen Vertrag beim Fußball-Oberligisten verlängert.
Uelzen liegt ihm am Herzen

Im Bezirk weiter top

wt/am Zeven/Landkreis. Im Rahmen des Pfingstsportfestes (siehe Artikel links) wurden nicht nur die Norddeutschen-, Landes- und Bezirksmeister über die Hindernisstrecken, sondern auch die Bezirksmeister über die 1500 m ermittelt.
Im Bezirk weiter top

Stimmung und Akrobatik

mh/am Uelzen/Landkreis. Am kommenden Sonntag kommt Bewegung in den O-See und auf die Straßen nordöstlich von Oldenstadt: Der Triathlon des Post SV Uelzen startet um 8. 30 Uhr zum 8. Mal und findet bei den Athleten eine Resonanz wie nie zuvor.
Stimmung und Akrobatik

Kopfwäsche in der Kabine

Uelzen. So wollte sich Torben Tutas als Trainer nicht aus dem Sportpark verabschieden.
Kopfwäsche in der Kabine

„Zweimal laut geknackt“

am Renshausen/Barum. Doppel-Schock für Barums Fußballerinnen: Stürmerin Isabell Schneider hat sich bei der 0:2-Auswärtsniederlage gegen Renshausen schwer am Knie verletzt.
„Zweimal laut geknackt“

589 Kilometer für den „Kick“

kl Natendorf. Teams aus den sechs Bundesländern Niedersachsen, Baden-Württemberg, Hamburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen und Mecklenburg-Vorpommern werden beim 7. Beach Soccer Cup in Natendorf vom 26. bis 28. Juni an den Start gehen, den die AZ erneut …
589 Kilometer für den „Kick“

Teutonia: Sieg bei Tutas-Abschied

Uelzener Fußball-Oberligist besiegt Ottersberg mit 4:2
Teutonia: Sieg bei Tutas-Abschied

Sieg zum Abschied

Uelzen - von Bernd Klingebiel. Mit einem Sieg in die Sommerpause: Fußball-Oberligist Teutonia Uelzen hat am Samstagabend im letzten Spiel dieser Saison einen 4:2 (0:2)-Heimsieg gegen Absteiger TSV Ottersberg gefeiert. Vor der Partie hatte der Verein …
Sieg zum Abschied

Wunsch-Torwart sagt Ja

Uelzen - von Bernd Klingebiel. Der Kader für die kommende Saison nimmt immer konkretere Formen an: Am Donnerstagabend haben sich Fußball-Oberligist Teutonia Uelzen und Torwart Moritz Niebuhr auf eine weitere Zusammenarbeit geeinigt.
Wunsch-Torwart sagt Ja

Aufbruch mit Wehmut

Uelzen. Das lässt große Momente mit Wehmut erwarten, wenn Schiedsrichter Stefan Brauer (Hildesheim) am morigen Sonnabend gegen 18. 45 Uhr die Partie zwischen den Fußball-Oberligisten Teutonia Uelzen und TSV Ottersberg abgepfiffen haben wird.
Aufbruch mit Wehmut

Neueinsteiger mit Potenzial

Bad Bevensen/Landkreis. 86 Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 15 Jahren sind beim Schüler-Leichtathletik-Mehrkampf auf der Sportanlage an der KGS in Bad Bevensen an den Start gegangen.
Neueinsteiger mit Potenzial

Jubel, Trubel, – Traurigkeit

Uelzen/Landkreis. Über Pfingsten bündeln die Fußballer ihre letzten Kräfte für den Endspurt. Nach dem langen Wochenende geht es dann am Sonnabend und Sonntag, 30. /31. Mai, für die heimischen Teams in die letzten 90 Punktspielminuten dieser …
Jubel, Trubel, – Traurigkeit

Ehrenrunde vor 20 000 Fans

kr Hamburg/Uelzen. Der Jüngste machte das Rennen und sich selbst damit ein verfrühtes Geburtstagsgeschenk.
Ehrenrunde vor 20 000 Fans