Lokalsport Uelzen – Archiv

Kuscheln gegen „Twisters“

Kuscheln gegen „Twisters“

rp Bad Bevensen. Der „Kuschelfaktor“ soll’s richten: Basketball-Regionalligist Team Heide erwartet am morgigen Sonnabend, 20 Uhr, in der kleinen Turnhalle der Waldschule in Bad Bevensen den souveränen Spitzenreiter BBC Rendsburg.
Kuscheln gegen „Twisters“
Stelldichein der Experten

Stelldichein der Experten

Bad Bevensen/Ebstorf. In den bisher zwei sommerlichen Auflagen des Turniers für Fußballmannschaften aus der Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf hatten der MTV Barum und zuletzt der SV Emmendorf die Nasen vorn.
Stelldichein der Experten

Knights angriffslustig

jh Ebstorf. Die Niederlage (66:78) am letzten Wochenende beim SC Göttingen-Weende hat die Ebstorf Knights im Aufstiegsrennen der Basketball-Oberliga der Männer vor dem Heimspiel am morgigen Sonnabend gegen den TK Hannover II in Zugzwang gebracht.
Knights angriffslustig

Eis und Schnee zum Trotz

Uelzen/Landkreis. Eis und Schnee bedecken die Sportplätze. Ausgerechnet jetzt, wo auch die sieben Uelzener Fußball-Bezirksligisten mit den Vorbereitungen auf den Wiederbeginn der Saison am 9.
Eis und Schnee zum Trotz

Wie die Überflieger zu den Titeln

bt Hannover/Uelzen. Trotz eines nur kleinen Aufgebots haben Uelzener Leichtathleten bei den Landesmeisterschaften in der Halle erfolgreich abgeschnitten. In Hannover sammelten sie fünf Titel, eine Silber- und zwei Bronzemedaillen.
Wie die Überflieger zu den Titeln

Teutonia bleibt in den Startlöchern hängen

kl Uelzen. Wieder nichts! Fußball-Landesligist Teutonia Uelzen bleibt in den Startlöchern hängen. Der Spitzenreiter hat das für heute Abend geplante Vorbereitungsspiel gegen Kreisligist MTV Römstedt wegen der widrigen Bodenverhältnisse im …
Teutonia bleibt in den Startlöchern hängen

Bienenbüttel schießt aus allen Rohren

Uelzen/Landkreis. Das halbe Dutzend ist voll: Der TuS Ebstorf hat in der 2. Handball-Regionsklasse der Männer den sechsten Sieg in Folge gelandet. Er liefert sich mit dem ebenfalls erfolgreichen TSV Bienenbüttel an der Tabellenspitze einen …
Bienenbüttel schießt aus allen Rohren

Tiedemann gewinnt Final-Krimi

as Uelzen-Oldenstadt. Durchgängig Tennis auf hohem Niveau. Mehr als zehn Entscheidungen mit dem „goldenen Ball“. Und eine sportlich gute Ausbeute für die Aktiven aus dem Landkreis Uelzen. So liest sich das Fazit der 11. Uelzen Tennis Open.
Tiedemann gewinnt Final-Krimi

MTV Barum gewinnt das Premierenturnier

kl Oetzen/Rosche. AZ-Presse-Cup-Finalist MTV Barum hat seine Klasse in der Halle erneut unter Beweis gestellt. Am Samstagabend gewann der Fußball-Bezirksligist den erstmals von der SpVgg. Oetzen/Stöcken in Rosche ausgerichteten Budenzauber „Kick and …
MTV Barum gewinnt das Premierenturnier

Bodenteich erlebt ein Waterloo

dlp Bad Bevensen/Landkreis. Wenn es bei der Kreismeisterschaft im Hallenfußball (Futsal) der U17-Junioren um einen Favoriten ging, wurde in der Bad Bevenser KGS-Halle am Sonnabend des Öfteren der Name des TuS Bodenteich genannt.
Bodenteich erlebt ein Waterloo

„Tolle Stimmung, großartiges Spiel“

Uelzen - von Bernd Klingebiel. Volle Halle, Trommeln und Trompeten und eine packende Partie. Der Handball in Uelzen ist wieder salonfähig.
„Tolle Stimmung, großartiges Spiel“

TV Uelzen verliert  packendes Spiel gegen Müden

Der Handball-Landesligist bietet dem Spitzenreiter vor vollbesetzten Rängen Paroli
TV Uelzen verliert  packendes Spiel gegen Müden

1. Budenzauber der SVG Oetzen/Stöcken

Hallenfußball unter dem Motto "Kick and rush" in Rosche
1. Budenzauber der SVG Oetzen/Stöcken

„SOS“ schon vor dem Anpfiff

cf Uelzen/Landkreis. Weichenstellung im Kreisderby der Handball-Regionsoberliga der Frauen: Der TuS Ebstorf könnte sich mit einem Heimsieg im morgigen Duell gegen den TuS Oldenstadt aus dem Kreis der Abstiegskandidaten verabschieden und die Gäste …
„SOS“ schon vor dem Anpfiff

Rambazamba in der Arena

Uelzen. Die HEG-Halle wird zum Hexenkessel. Rambazamba in der Arena. „Wer ein Lärmgerät dabei hat, bekommt freien Eintritt“, verspricht Lasse Behrens.
Rambazamba in der Arena

Spitze! Tim Cordes glänzt bei der DM

Uelzen/Rosche. Die Silbermedaille im Speerwurf bei der Deutschen Jugendmeisterschaft der Leichtathleten im vergangenen Jahr steht für den bisherigen Höhepunkt in der noch jungen Sportlerkarriere von Tim Cordes.
Spitze! Tim Cordes glänzt bei der DM

Spitze aus eigener Kraft

ls Uelzen-Holdenstedt. Die Verbandsliga-Volleyballer des SV Holdenstedt wollen an die Tabellenspitze. Sie können ihr Ziel am morgigen Sonnabend mit zwei Siegen aus eigener Kraft erreichen.
Spitze aus eigener Kraft

Mehr Medaillen als Starter

Uelzen. Die Sportschützen Uhlenköper haben bei den Deutschen Meisterschaften Laufende Scheibe 10 Meter und 10 Meter Mix in München den Vogel abgeschossen.
Mehr Medaillen als Starter

Absage: Teutonia muss wieder warten

kl Uelzen. Teutonia Uelzen und die Testspiele – ein Kapitel für sich. Wie schon mehrfach während der Hinrunde, muss der Fußball-Landesligist auch zum Start ins neue Jahr eine kurzfristige Absage hinnehmen.
Absage: Teutonia muss wieder warten

Tennis vom Feinsten

Uelzen-Oldenstadt. Die Kreisstadt ist ab heute ein Tennis-Mekka. Der TC Blau-Weiß erwartet zu den „11. Uelzen Tennis Open 2014“, die von der Allgemeinen Zeitung präsentiert werden, weit mehr als 100 Aktive aus mehreren Bundesländern.
Tennis vom Feinsten

Auf der Erfolgstreppe

tk Uelzen-Westerweyhe. War sie in der letzten Saison als Neuling in der Basketball-Oberliga in der Abschlusstabelle noch auf dem vorletzten Rang zu finden, führt sie in dieser Spielzeit das Feld an und steuert in Richtung Regionalligaaufstieg.
Auf der Erfolgstreppe

Mister 100 Prozent

am Uelzen/Barum. Er ist Sportler durch und durch. Sein Ehrgeiz: ungebrochen; seine Kondition: unerschöpflich. Neuerdings glänzt Till Marks nicht nur als Spieler, sondern auch als Trainer.
Mister 100 Prozent

Das meisterliche Comeback

kl Uelzen. Es war das Comeback des letzten Jahres. Zumindest in der Uelzener Schwimmszene. Bodo Studtmann – Jahrgang 1961 – vom TV Uelzen hatte nach vielen Jahren Wettkampfpause der Ehrgeiz wieder gepackt.
Das meisterliche Comeback

Teutonias Gipfelstürmer

kl Uelzen. Die Nummer eins im Uelzener Fußball möchte auch die Nummer eins im Uelzer Mannschaftssport 2013 werden. „Wir haben in den Heimspielen dieser Saison phasenweise Feuerwerke abgebrannt“, lobt Teutonias Trainer Torben Tutas sein Team.
Teutonias Gipfelstürmer

Weitflieger und Hoffnungsträger

kl Uelzen. Wer sonst, wenn nicht er soll den Sprung schaffen vom undankbaren vierten Platz bei der Sportlerwahl im letzten Jahr in die Medaillenränge bei „Mensch 2013“?
Weitflieger und Hoffnungsträger

Ebstorfs Rekordjäger

am Uelzen/Ebstorf.. Sie eilten von Sieg zu Sieg und von Bestmarke zu Bestmarke: Die U18-Basketballer des TuS Ebstorf haben die Konkurrenz in der Bezirksliga in Grund und Boden gespielt und die Meisterschaft verlustpunktfrei eingefahren.
Ebstorfs Rekordjäger

Teutonia schnuppert Oberliga-Luft

Uelzen/Barendorf. Früher als geplant wird Fußball-Landesligist Teutonia Uelzen mit der Vorbereitung auf den zweiten Teil der Saison beginnen.
Teutonia schnuppert Oberliga-Luft

Kurzaufenthalt an der Spitze

Uelzen/Landkreis. Wie gewonnen, so zerronnen. Nur eine Woche nach dem Sprung zurück an die Tabellenspitze der Handball-Regionsliga Nord sind die Männer der HSG Rosche/Bankewitz ihren Platz an der Sonne auch schon wieder los.
Kurzaufenthalt an der Spitze

Titel rückt immer näher

mw Wolfenbüttel/Uelzen. Die Frauen der Uelzen Baskets haben einen großen Schritt zur Meisterschaft in der Oststaffel der Basketball-Oberliga Niedersachsen gesetzt. Am Sonntag gewannen sie auch das Rückspiel beim Verfolger MTV/BG Wolfenbüttel II …
Titel rückt immer näher

Wiedersehen macht Freude

cf Uelzen/Landkreis. Nur eine Woche nach dem ersten Aufeinandertreffen (19:15) in dieser Saison hat der TuS Bodenteich in der Handball-Regionsliga Süd der Frauen auch das Rückspiel gegen die SVT Uelzen/Salzwedel gewonnen.
Wiedersehen macht Freude

Höher, schneller, weiter

Uelzen. Michael Meißner ist ein echtes Allround-Talent. Der Leichtathlet des SC Kirch. -/Westerweyhe hat 2013 seine Vielseitigkeit eindrucksvoll unter Beweis gestellt.
Höher, schneller, weiter

Märchen in Blau-Weiß

am Barum. Seit elf Jahren ist Michael Schulz Frauenfußball-Trainer in Barum. Ein so erfolgreiches Jahr wie 2013 hatte er zuvor noch nie erlebt. Mit den MTV-Damen stieg er im Sommer in die Oberliga auf, wo der Klub die Konkurrenz aufmischt.
Märchen in Blau-Weiß

Roscher Heimpleite im Topspiel

Handball-Regionsligist verliert gegen die HSG Elbmarsch mit 24:25
Roscher Heimpleite im Topspiel

Jetzt fehlt nur noch die Krönung

Beetzendorf/Uelzen. Auswärtsschwäche – was ist das? Die Landesliga-Handballer des TV Uelzen haben ihr Phlegma in fremden Hallen endgültig abgelegt.
Jetzt fehlt nur noch die Krönung

„Wie konnte das passieren?“

rp Lüneburg/Bad Bevensen. Nach der Partie waren die Akteure aus Bad Bevensen und Lüneburg ratlos und frustriert. Diese Niederlage passte zweifellos mal wieder in die Schublade mit der Aufschrift „vermeidbar“.
„Wie konnte das passieren?“

Und sie können doch gewinnen!

Erster Saisonsieg für Landesliga-Volleyballerinnen des TV Uelzen: Nach 1:3 gegen TuS Zeven II folgte ein 3:1-Erfolg über SV Altencelle
Und sie können doch gewinnen!

„Eine krasse Situation“

kl Uelzen. Ihre Unterschrift ist derzeit begehrt. In diesen Tagen hat Maren Tetzlaff ihren zum Saisonende auslaufenden Vertrag bei Frauenfußball-Bundesligist VfL Wolfsburg um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2016 verlängert.
„Eine krasse Situation“

Hohe Hürden mit Bravour übersprungen

am Uelzen. Um im reiterlichen Fachjargon zu bleiben: Das Junioren-Team des Kreisreiterverbandes Uelzen hat 2013 einige hohe Hürden übersprungen. Dafür haben Jasmin Treuherz, Alicia Endrikat, Finn Niklas Katzan, Louisa Schröder und Loisa Schulze …
Hohe Hürden mit Bravour übersprungen

TVU in ungewohnter Rolle

kl Uelzen/Salzwedel/Beetzendorf. Das gab"s lange nicht: Die Landesliga-Handballer des TV Uelzen sind in einem Duell gegen die SVT Uelzen/Salzwedel in der (leichten) Favoritenrolle! Der Tabellensechste (14:12 Punkte) tritt heute 19.
TVU in ungewohnter Rolle

Schlüsselspiel für den TSV Nettelkamp

cf Uelzen/Landkreis. Erfolgsdruck auf breiter Front. In der Handball-Regionsoberliga der Frauen wollen der TuS Oldenstadt beim Tabellendritten HSG Lachte/Lutter II und der TSV Nettelkamp im Heimspiel gegen die SG Luhdorf/Scharmbeck im Kampf um den …
Schlüsselspiel für den TSV Nettelkamp

Stolz auf goldiges Turnier

Uelzen-Oldenstadt. 56 bis 59 Gramm wiegt ein Tennis-Ball. Der Pokal, um den es bei den 11. Uelzen Open geht, wiegt mindestens das 100-fache und ist keine Trophäe von der Stange.
Stolz auf goldiges Turnier

Kick and Rush

kl Oetzen/Rosche. Ein Termin zum Vormerken für Fans des Budenzaubers: Die SVG Oetzen/Stöcken richtet unter dem Motto „Kick and Rush“ erstmals ein Hallenfußballturnier für Herrenmannschaften aus. Am Sonnabend, 25. Januar, spielen zehn Teams in …
Kick and Rush

Baskets wollen die Hochburg erstürmen

tk Uelzen/Wolfenbüttel. Die Oberliga-Basketballerinnen der Uelzen Baskets rüsten zum absoluten Spitzenspiel. Zum Start in die Rückrunde tritt der Tabellenzweite (7 Spiele/12 Punkte) am morgigen Sonntag, 15. 15 Uhr, bei Primus MTV/BG Wolfenbüttel …
Baskets wollen die Hochburg erstürmen