Lokalsport Uelzen – Archiv

Auf Höhepunkt folgt Schock

Auf Höhepunkt folgt Schock

Sportlerin des Jahres? Maren Tetzlaff hätte getrost den Titel Pechvogel des Jahres verdient.
Auf Höhepunkt folgt Schock
Im Doppel eine Macht

Im Doppel eine Macht

as Oldenstadt/Bad Bevensen. Die 10. Auflage der offenen Tennis-Stadtmeisterschaften endete mit strahlenden Gesichtern.
Im Doppel eine Macht

Städing-Trio macht den Unterschied

cf Wrestedt.
Städing-Trio macht den Unterschied

Fairplay-Geste entscheidet Titelrennen

Bad Bevensen. Es war eine Geste, die den Fairplay-Preis, aber auch einen Trostpreis verdient hätte. Die U17-Fußballer der SG Kirch. -/W. w. /Barum I korrigierten den Schiedsrichter zu Gunsten des Gegners und handelten sich dadurch das …
Fairplay-Geste entscheidet Titelrennen

Titelkämpfe im Uelzener Fußball

Jugendteams kämpfen in Bad Bevensen um die Futsal-Titel
Titelkämpfe im Uelzener Fußball

Goldener Ball sorgt für Adrenalinkick

Oldenstadt/Bad Bevensen. Goldener Ball, Sensationssiege, Außenseiterstürze. Die 10. Uelzen Tennis Open sorgten am Wochenende für Schlagzeilen, mit denen im Vorfeld nicht unbedingt zu rechnen war.
Goldener Ball sorgt für Adrenalinkick

Der Tag der Revanche

hk/kl Uelzen.
Der Tag der Revanche

Flanke, Bauch, Tor: Endspurt-Sieg für Union Bevensen

Bad Bevensen/Landkreis. Spannendes Finale mit wechselnden Führungen. Der BSV Union Bevensen hat die U16-Kreismeisterschafts-Endrunde im Futsal gewonnen.
Flanke, Bauch, Tor: Endspurt-Sieg für Union Bevensen

Lieber nix sagen

Uelzen. Die Landesliga-Handballer des TV Uelzen haben ihr erstes Schlüsselspiel im Kampf um den Klassenerhalt verloren: Am Samstagabend kassierten sie in der heimischen HEG-Halle eine 20:22-Pleite gegen den MTV Müden/Örtze.
Lieber nix sagen

„Alle behalten kühlen Kopf“

rp/kl Lüneburg/Bad Bevensen. Spiel gewonnen und den direkten Vergleich noch dazu: Das Team Heide hat am Samstagabend in der Heimpartie am Lüneburger Kreideberg gegen den direkten Konkurrenten TSV Uetersen einen großen Schritt zum Klassenerhalt in …
„Alle behalten kühlen Kopf“

Volleyball: SVH feiert Sieg beim TV Uelzen

Holdenstedter 3:1-Erfolg im Bezirksligaderby
Volleyball: SVH feiert Sieg beim TV Uelzen

JSG verliert gegen Wittingen

Uelzener Handball-Oberligist kassiert 19:20-Heimpleite
JSG verliert gegen Wittingen

Verlieren verboten

Uelzen. Die Ergebnisse lassen hoffen, der Druck steigt trotzdem. Deshalb zählt für den Handball-Landesligisten TV Uelzen am heutigen Sonnabend um 19 Uhr nur ein Heimsieg gegen den MTV Müden/Ö.
Verlieren verboten

Coach Steiner: „Unser wichtigstes Spiel“

ws/am Oldenstadt. Wolfgang Steiner spricht von einem der wichtigsten Spiele überhaupt. Der Trainer der Landesliga-Handballerinnen des TuS Oldenstadt weiß ganz genau, was beim Heimauftritt (Sonntag, 15 Uhr) gegen die HSG Elbmarsch auf dem Spiel …
Coach Steiner: „Unser wichtigstes Spiel“

Die Suche nach der Konstanz

rp Bad Bevensen. Immer wieder tauchte zuletzt das Wort „verflixt“ auf: Mal passierte das im zweiten Viertel, das „verflixt“ war, mal das dritte, mal waren es beide.
Die Suche nach der Konstanz

Mischen die Lokalmatadoren das Feld auf?

as Uelzen. Ein hochkarätiges Teilnehmerfeld und mittendrin zahlreiche Tennis-Asse aus Uelzen und Umgebung. Die 10. Uelzen Open versprechen rasante Ballwechsel, spannende Spiele und knappe Entscheidungen.
Mischen die Lokalmatadoren das Feld auf?

Zwei vorzeitige Titel

gl Uelzen. Erfolgreicher Spieltag für Uelzens Sportkegler. Die Damen der KSG Uelzen I wurde bereits in der vorletzten Runde der Verbandsliga Landesmeister und holten diesen Titel nun bereits zum dritten Mal hintereinander.
Zwei vorzeitige Titel

„So gut waren wir noch nie!“

Uelzen/Landkreis. Eine echte Erklärung hat Benjamin Zasendorf nicht zur Hand. Der Trainer des Fußball-Bezirksligisten SV Emmendorf hat sein Team zum Ende der Hinrunde nicht nur auf den dritten Tabellenplatz, sondern auch auf Rang sieben der …
„So gut waren wir noch nie!“

SVH hält Kontakt zur Spitze

omü Uelzen/Landkreis. In der 2. Tischtennis-Bezirksklasse der Männer hat sich der SV Holdenstedt mit einem knappen 9:7 gegen den TSV Wrestedt/Stederdorf II auf den dritten Platz vorgearbeitet. Mit nun 14:6 Punkten hält er noch Kontakt zur …
SVH hält Kontakt zur Spitze

Olympia lässt grüßen

ss/kl Gera/Uelzen. In prominenter Gesellschaft haben die für ihren Heimatverein TV Uelzen startende Valentina Schick und der Oldenstädter Christoph Siegel im thüringischen Riesa bei den Deutschen Judo-Einzelmeisterschaften der Frauen und Männer in …
Olympia lässt grüßen

Olympioniken im Medaillenregen

Als 1985 Herman Brunken und Horst Huchthausen als Vorstandsmitglieder der Lebenshilfe Uelzen dem damaligen 1.
Olympioniken im Medaillenregen

Ebstorf: Der Auswärtsschreck schlägt wieder zu

bk Ebstorf. Zwei Derbys, aber nur ein Sieg. Die U18-Basketballer des TuS Ebstorf schlugen in der Bezirksliga den MTV Bad Bevensen mit 96:58, dafür unterlag Ebstorfs weibliche U19 den Uelzen Baskets in der Bezirksliga mit 37:54.
Ebstorf: Der Auswärtsschreck schlägt wieder zu

Erste Hürde, falsches Bein – Gold!

bt Hannover/Uelzen. Die Spitzenathleten des Kreises Uelzen können mit der niedersächsischen Elite mithalten. Das haben sie bei den Landesmeisterschaften der Erwachsenen und Jugend U18 am vergangenen Wochenende in Hannover unter Beweis gestellt.
Erste Hürde, falsches Bein – Gold!

16:16 – TuS hat das Siegen verlernt

kl Uelzen-Oldenstadt. Rückschlag für die Landesliga-Handballerinnen des TuS Oldenstadt: Im Kellerduell gegen Schlusslicht SG Luhdorf/Scharmbeck kam der Tabellenvorletzte am Sonnabend trotz Heimvorteils nicht über ein 16:16-Unentschieden hinaus.
16:16 – TuS hat das Siegen verlernt

Xhafolli-Transfer zu Teutonia

kl Uelzen. Fußball-Landesligist Teutonia Uelzen hat sich mit Qendrim Xhafolli verstärkt; gestern bestätigte Trainer Ralf Sievers, dass der Transfer in trockenen Tüchern ist.
Xhafolli-Transfer zu Teutonia

„Blackout“ im dritten Viertel

rp Einfeld/Bad Bevensen. Die gute Nachricht: In keinem anderen Punktspiel dieser Saison in der 2. Basketball-Regionalliga der Männer hat das. abstiegsbedrohte Kooperationsteam MTV Bad Bevensen Lüneburg mehr Punkte erzielt, als am Samstagabend als …
„Blackout“ im dritten Viertel

Torwart Lehr raubt den Pechvögeln den Sieg

Clenze/Uelzen v- Bernd Klingebiel. Der Erzrivale wird zum Angstgegner, die Spieler des TV Uelzen zu Pechvögeln: Zum vierten Mal in Folge hat der Handball-Landesligist ein Derby gegen die SG Südkreis Clenze verloren.
Torwart Lehr raubt den Pechvögeln den Sieg

TVU verliert das Derby in Clenze

Uelzener Handball-Landesligist beim 25:26 im Pech
TVU verliert das Derby in Clenze

Mehr Rivalität geht nicht

Uelzen/Clenze. Mit der Familie gegen die Familie um den Klassenerhalt: Die Duelle des Handball-Landesligisten TV Uelzen (14. /4:22 Punkte) gegen den Erzrivalen SG Südkreis Clenze (3. /18:6) gehören zu den Höhepunkten der Saison und stehen ganz im …
Mehr Rivalität geht nicht

Jedes Spiel ist ein Endspiel

jh Ebstorf. Siegen, siegen und noch einmal siegen. Das ist ab sofort die Devise der Oberliga-Basketballer des TuS Ebstorf, um das nach oben korrigierte Saisonziel zu erreichen.
Jedes Spiel ist ein Endspiel

Europaweite EM 2020: „Verrückte Idee“

Uelzen. Es ist ein verrückter Plan. Das findet selbst der Initiator und Uefa-Präsident Michel Platini. 2020 findet erstmals eine europaweite Fußball-EM statt. Was sagt eigentlich ein Europameister dazu? Die AZ hakte bei Horst Hrubesch nach.
Europaweite EM 2020: „Verrückte Idee“

„Cäsar wird schon tot gewesen sein“

Sie landen als Schlenzer im Winkel, werden über den Schlussmann gelupft oder donnern als Direktabnahme ins Netz: Traumtore.
„Cäsar wird schon tot gewesen sein“

Früh übt sich: Die Kaltstarter aus Barum

Uelzen/Landkreis. Sibirische Kälte, hart gefrorene Sportplätze, Schnee: Ans Fußballspielen mögen die Uelzener Kicker in diesen Tagen noch gar nicht denken. Doch auch für sie rückt der Trainingsauftakt immer näher.
Früh übt sich: Die Kaltstarter aus Barum

Fünf Titel für vier Damen

Winsen-Luhe/Uelzen. Die Frauen haben die Uelzener Fahnen bei den Bezirks-Crossmeisterschaften in Winsen/Luhe hochgehalten. Gleich vier von ihnen sicherten sich insgesamt fünf Titel.
Fünf Titel für vier Damen

100 Teilnehmer garantiert

as Uelzen. Die Uelzen Tennis Open haben nichts von ihrer Attraktivität eingebüßt. Elf Tage vor dem Start der zehnten Auflage des größten Hallenturniers der Lüneburger Heide liegen den Organisatoren bereits über 100 Meldungen vor.
100 Teilnehmer garantiert

„Mit viel Ehrgeiz und Können“

Uelzen. 14 Mannschaften und sieben Einzelsportler: Kurz vor dem Zieleinlauf am vergangenen Sonntag um Mitternacht haben AZ-Leser die Kandidatenlisten für die Sportlerwahl im Rahmen der Aktion „Mensch 2012“ nochmals aufgestockt.
„Mit viel Ehrgeiz und Können“

Das war nicht eingeplant

Wolfenbüttel/Uelzen. Fehlstart in die Rückrunde für die Oberliga-Basketballerinnen der Uelzen Baskets: Am Sonntagabend kassierten sie bei Schlusslicht BG Wolfenbüttel II eine nicht eingeplante 57:67-Pleite. Der Neuling schwebt in echter …
Das war nicht eingeplant

JSG schreibt Platz vier ab

am/sh Uelzen. Der TSV Anderten erwies sich für die Oberliga-Teams der JSG Uelzen als kein gutes Pflaster. Sowohl die männliche A- als auch die B-Jugend mussten sich dem TSV geschlagen geben.
JSG schreibt Platz vier ab

4:1 – Union dreht den Spieß um

kl Bad Bevensen/Römstedt. Es war alles so wie im letzten Jahr. Fast so.
4:1 – Union dreht den Spieß um

Budenzauber des MTV Römstedt

Union Bevensen gewinnt das Hallenfußballturnier mit 4:1-Finalsieg über die Allstars
Budenzauber des MTV Römstedt

Alipiev punktet aus der Distanz

jh/kl Ebstorf.
Alipiev punktet aus der Distanz

Die Führung hält bis kurz vor Schluss

Hollenstedt/Uelzen.
Die Führung hält bis kurz vor Schluss

Bloß nicht aufgeben!

kl Rudolstadt/Uelzen. Je schwerer die Bedingungen, desto größer die Herausforderung: „Getting Tough – The Race“ hat mehr als 750 Extrem-Hindernisläufer in das thüringische Rudolstadt gelockt. Unter denen, die ihre Leidensfähigkeit bewiesen, war …
Bloß nicht aufgeben!

„Wir werden jetzt nicht ausflippen“

rp Lüneburg/Bad Bevensen. Es war höchste Eisenbahn für einen Sieg: Das Team Heide hat am Samstagabend nach vier Niederlagen am Stück den ersehnten Befreiungsschlag im Kampf um den Klassenerhalt in der 2. Basketball-Regionalliga Nord gesetzt und den …
„Wir werden jetzt nicht ausflippen“

Austeilen wie Max Schmeling

Hollenstedt/Uelzen. Neues Jahr, neues Glück? Mit frischem Wind starten die Landesliga-Handballer des TV Uelzen am heutigen Sonnabend aus der Weihnachtspause.
Austeilen wie Max Schmeling

TuS Ebstorf: Trainer Richter wirft hin

cf Uelzen/Landkreis. Volles Wochenendprogramm für die.
TuS Ebstorf: Trainer Richter wirft hin

Verlieren verboten für die Postler

td Uelzen/Tostedt. Es ist das Spiel der Spiele für die Männer des Tischtennis-Bezirksoberligisten Post SV Uelzen: Sie treten am morgigen Sonntag, 13 Uhr, als Tabellenzweite (14:6 Punkte) beim Spitzenreiter MTV Tostedt II (16:2) an.
Verlieren verboten für die Postler

Kleine Halle, großer Ärger

kl Uelzen-Holdenstedt. Der etablierte Traditionsverein SV Holdenstedt (SVH) und die erst vor wenigen Wochen gegründete und auf Turnen, Gymnastik und Gesundheitssport fixierte Sportgemeinschaft Holdenstedt (SGH) fechten ihr erstes Duell aus.
Kleine Halle, großer Ärger

Gekommen, um zu bleiben

Ebstorf. Auf ihren Schultern ruhen die ambitionierten Hoffnungen einer ganzen Vereinssparte. Mit den Neuzugängen und Ex-Profis Bojan Sormaz und Christopher Thompson wollen die Oberliga-Basketballer des TuS Ebstorf hoch hinaus. Die Chancen stehen …
Gekommen, um zu bleiben

Allstars in Favoritenrolle

kl Bad Bevensen/Römstedt. Mit zehn Herren-Mannschaften aus Kreisliga- und klasse setzt der MTV Römstedt am kommenden Sonntag, 13. Januar, die Tradition seiner Hallenfußballturniere fort.
Allstars in Favoritenrolle

Eine Macht am eigenen Netz

ls Uelzen/Holdenstedt. Mit Heimpartien gegen die Zweitligareserve der SVG Lüneburg und Grün-Weiß Vallstedt starten die Verbandsliga-Volleyballer des SV Holdenstedt in das neue Jahr. Spielbeginn ist am kommenden Sonnabend um 15 Uhr in der Halle der …
Eine Macht am eigenen Netz

Mit harter Hand und ruhiger Kugel

Uelzen/Landkreis.
Mit harter Hand und ruhiger Kugel

„Der kleine Böttger“: Gemocht, geehrt, gejagt, gefürchtet

Gerdau. Die Fußballer fürchteten ihn. Er selbst hat sich nie vor etwas gefürchtet. Als ihm Fans einst ans Leder wollten, spielte Helmut Böttger in der Umkleidekabine Skat und wartete seelenruhig auf die Polizeieskorte. Der 77-Jährige ist der älteste …
„Der kleine Böttger“: Gemocht, geehrt, gejagt, gefürchtet

JSG kommt über Statistenrolle nicht hinaus

Uelzen. Das Konzert der Großen: Für die U15-Fußballer der JSG Suderburg/Holdenstedt entpuppte es sich als eine Nummer zu groß. Der Fußball-Landesligist belegte am Sonntag beim 2. Sparkassen Junior-Cup in der HEG-Halle in Uelzen einen etwas …
JSG kommt über Statistenrolle nicht hinaus

Das Team Heide sorgt für Negativrekord

rp Bad Bevensen. Die Basketballer des Team Heide warten weiter auf einen Befreiungsschlag im Kampf um den Klassenerhalt in der 2.
Das Team Heide sorgt für Negativrekord

Party, Mallorca und Wechselspiele

Uelzen/Landkreis. Nach dem Budenzauber ist vor dem Budenzauber: Die Uelzener HEG-Halle ist schon jetzt fest gebucht für die siebte Auflage des Fußballturniers um den AZ-Presse-Cup. Am Sonnabend, 4.
Party, Mallorca und Wechselspiele

2. Sparkassen Junior-Cup

Beim 2. Sparkassen Junior-Cup im Hallenfußball für U15-Junioren kickten  unter anderem der VfL Wolfsburg, Eintracht Braunschweig und der VfB Oldenburg.
2. Sparkassen Junior-Cup

6. AZ-Presse-Cup: Tore und Typen (2)

Spektakuläre Szenen, faire Spiele, aktionsgeladene Bilder - das war der AZ-Presse-Cup 2013.
6. AZ-Presse-Cup: Tore und Typen (2)

6. AZ-Presse-Cup: So sehen Sieger aus

Hier viele weitere Impressionen von AZ-Presse-Cup 2013.
6. AZ-Presse-Cup: So sehen Sieger aus

6. AZ-Presse-Cup: Tore und Typen (1)

Tore, Tricks und Typen auf dem Spielfeld
6. AZ-Presse-Cup: Tore und Typen (1)

6. AZ-Presse-Cup: Ein Kessel Buntes

Impressionen rund um das Geschehen auf dem Parkett
6. AZ-Presse-Cup: Ein Kessel Buntes

Teutonia holt den Pott

mdk Uelzen/Landkreis. Das Spiel ist beendet, Teutonia hat sich den Siegerpokal gesichtert beim 6. AZ-Presse-Cup in der HEG-Sporthalle in Uelzen. Im Verlauf des Sonntags landen die ersten Fotostrecken vom Turnier im Netz und auch Videoberichte. Alle …
Teutonia holt den Pott

Das große Abc zum 6. AZ-Presse-Cup

Uelzen. Das Einmaleins des Hallenfußballs kennen alle zwölf Mannschaften. Fehlt eigentlich nur noch das Abc. Zum heutigen AZ-Presse-Cup in der HEG-Halle (11. 30 Uhr) bemüht die AZ das Alphabet, um Ihnen das Spektakel näherzubringen.
Das große Abc zum 6. AZ-Presse-Cup