Lokalsport Uelzen – Archiv

Silvesterturnier TuS Ebstorf

Silvesterturnier TuS Ebstorf

Silvesterturnier TuS Ebstorf
Tatort Ebstorf endet mit Finalkrimi: „Geiler Fußball, geile Kulisse“

Tatort Ebstorf endet mit Finalkrimi: „Geiler Fußball, geile Kulisse“

Ebstorf. Da sage noch einer, die Winterpause wäre öde, langweilig und ereignisarm. Eine These, die das Hallenfußball-Silvesterturnier des TuS Ebstorf am gestrigen Sonntag einmal mehr eindrucksvoll widerlegt hat.
Tatort Ebstorf endet mit Finalkrimi: „Geiler Fußball, geile Kulisse“

Der Garant für Spektakel ist gewarnt

Uelzen. Als Gino Bölter nach einem 0:2-Rückstand im Halbfinale des vergangenen Presse-Cups gegen den TSV Bienenbüttel nach einer sensationellen Aufholjagd das 3:2-Siegtor für den TuS Bodenteich erzielte, bebte die HEG-Halle wie nie zuvor.
Der Garant für Spektakel ist gewarnt

Ebstorf lässt es krachen

Ebstorf. Der „Ebstorfer Budenzauber“ verzaubert schon seit Jahrzehnten die besten Mannschaften aus der Region. Auch an diesem Sonntag (ab 14 Uhr) versammelt sich bei dem hochkarätig besetzten Hallenturnier in Ebstorf die Crème de la Crème des …
Ebstorf lässt es krachen

Doppelter Aufstieg

Uelzen. „Sie ist mit Abstand das Aushängeschild des Vereins“, schreibt Thomas Körding. Der Westerweyher hat das 1. Damenteam der Uelzen Baskets für die Sportlerwahl im Rahmen der Aktion „Mensch 2012“ von AZ und Sparkasse Uelzen Lüchow-Dannenberg …
Doppelter Aufstieg

Es wird kräftig rotiert

Uelzen/Landkreis. Trainer Heinz-Georg Degner wählt den olympischen Gedanken: „Dabei sein ist alles. “ Der SV Natendorf hat sich den Qualifikationsplatz der 1.
Es wird kräftig rotiert

Ab in den Süden

Rosche. Bloß weg aus dem kalten, windigen Schmuddelwetter, hin zum Krafttanken unter südlicher Sonne. Yannick Burger vom SV Rosche kann sich diesen Wunsch erfüllen, obwohl ihn alles andere als ein erholsamer Urlaub bevorsteht.
Ab in den Süden

FCO kaum mehr aufzuhalten

Uelzen/Landkreis. Winterpause in der Fußball-Kreisliga – die passende Gelegenheit, um eine Zwischenbilanz zu ziehen und ein paar Zahlenspiele zu betreiben.
FCO kaum mehr aufzuhalten

„Das geht ja noch!“

Uelzen/Landkreis. Die Gruppenauslosung hat bei Hans-Jürgen Räder für Erleichterung gesorgt. Der Trainer des Tabellenzehnten der 1. Fußball-Kreisklasse: „Das geht ja noch, wunderbar! Die Zwischenrunde ist möglich.
„Das geht ja noch!“

Das verschobene Debüt in der Nationalelf

kl Uelzen/Landkreis. Auch über die Weihnachtstage sammelt die Redaktion Leservorschläge für die Sportlerwahl im Rahmen von „Mensch 2012“, einer Aktion von AZ und Sparkasse Uelzen Lüchow-Dannenberg.
Das verschobene Debüt in der Nationalelf

Der US-Boy und die schlesische Weißwurst

Ebstorf. Sie haben unter den Körben schon einiges erlebt. Aber auch unter den Weihnachtsbäumen.
Der US-Boy und die schlesische Weißwurst

Ein Viertel zu wenig für das Team Heide

rp Hamburg/Bad Bevensen.
Ein Viertel zu wenig für das Team Heide

„Ganz entspannt in das Turnier“

Uelzen/Landkreis. Halbzeit in der Präsentation der zwölf teilnehmenden Mannschaften am 6. AZ-Presse-Cup mit einem Turnier-Urgestein: Bezirksligist MTV Barum ist ein echter Dauerbrenner bei dem Budenzauber und war seit Beginn stets vertreten in der …
„Ganz entspannt in das Turnier“

Alles dreht sich um Jarik Detko

Uelzen/Landkreis - Von Bernd Klingebiel. Jarik Detko ist der beste Spieler des zweiten Halbjahres im Uelzener Fußballer: Der Kapitän des Bezirksligisten TSV Bienenbüttel schaffte in den 18 Partien der Grün-Weißen seit der Sommerpause sieben Mal den …
Alles dreht sich um Jarik Detko

Vorzeitige Bescherung?

Bad Bevensen. Während die meisten anderen ballspielenden Mannschaften sich bereits in der Weihnachts- oder Winterpause befinden, müssen die Regionalliga-Basketballer des MTV Bad Bevensen Lüneburg am heutigen Sonnabend (19 Uhr) noch einmal um Punkte …
Vorzeitige Bescherung?

Mit 17 längst ein Führungsspieler

kl Uelzen. Seit Jahren schon gehört Malte Dreyer zu den absoluten Leistungsträgern bei den Volleyballern des SV Holdenstedt.
Mit 17 längst ein Führungsspieler

Sympathiepunkte sammeln

Uelzen. Auf geht’s in den zweiten Komplex der Serie rund um die teilnehmenden Mannschaften des 6. AZ-Presse-Cups: Als Kopf der Gruppe B startet der TSV Bienenbüttel in das Hallenfußballturnier, das am Sonnabend, 5.
Sympathiepunkte sammeln

Sprung durch die Beine – Tor!

Sie landen als Schlenzer im Winkel, werden über den Schlussmann gelupft oder donnern als Direktabnahme ins Netz: Traumtore.
Sprung durch die Beine – Tor!

„Prestigeerfolg feiern“

Uelzen. Im Fachjargon des Radsports hätte es an dieser Stelle „Erste Teiletappe erreicht“ geheißen. Mit der Vorstellung des SV Emmendorf endet heute die vierteilige Präsentation der Gruppe A beim 6. AZ-Presse-Cup am Sonnabend, 5. Januar, in der …
„Prestigeerfolg feiern“

Eddelstorf spuckt große Töne

Uelzen. Was wäre ein Hallenfußball-Turnier ohne Wow-Effekte. In diese Rolle möchte der SV Eddelstorf beim 6. AZ-Presse-Cup schlüpfen. „Wir wollen überraschen“, kündigt der SVE-Co-Trainer Guido Kahmann im dritten teil unserer …
Eddelstorf spuckt große Töne

Burghard übertrifft Ziele, Senkbeil hält mit Älteren mit

sös Wrestedt. Dieser Auftritt macht Mut für die Zukunft: Mareike Burghard und Vincent Senkbeil vom TSV Wrestedt-Stederdorf haben bei den Tischtennis-Landesmeisterschaften in Helmstedt überzeugt.
Burghard übertrifft Ziele, Senkbeil hält mit Älteren mit

„Fällt mir unheimlich schwer“

Wrestedt/Landkreis. Es gehörte zu Weihnachten wie die Glitzerkugel zum Christbaum, und mancher Fußball-Fan muss seine Pläne für den zweiten Festtag nunmehr aber gehörig umstellen: Der TSV Wrestedt/Stederdorf hat sein traditionelles …
„Fällt mir unheimlich schwer“

Mehr als nur Statist sein 

Uelzen/Landkreis. Es ist die Zeit der Countdowns. Nur noch fünf Tage bis Weihnachten, zwölf Tage bis Silvester und 18 Tage bis zum 6. AZ-Presse-Cup im Hallenfußball am Sonnabend, 5. Januar, in der Uelzener HEG-Halle. Die AZ stellt täglich die …
Mehr als nur Statist sein