Lokalsport Uelzen – Archiv

Reagiert statt agiert

Reagiert statt agiert

Uelzen. Eins vorneweg: Joachim Löw ist ein guter Trainer! Ein sehr Guter wäre er gewesen, wenn ihm im EM-Halbfinale nicht eklatante taktische Fehler unterlaufen wären.
Reagiert statt agiert
Saisonausklang mit dem Stadt-Derby

Saisonausklang mit dem Stadt-Derby

fk Uelzen/Suderburg. Letzter Saison-Spieltag im JuniorenFußball der Bezirksligen: Fünf Mannschaften sind daran noch beteiligt, zwei von ihnen treffen mit den künftigen Landesligisten Teutonia Uelzen und der SG Kirch-/W.
Saisonausklang mit dem Stadt-Derby

Der geborene Torjäger

Eddelstorf/Barsinghausen. „Er schaltet im richtigen Augenblick sein Gehirn aus und netzt dann eiskalt ein – ein richtiger Vollblutstürmer eben“, so charakterisiert Sören Hillmer, U15-Trainer des MTV Treubund Lüneburg seinen Angreifer Malte Meyer.
Der geborene Torjäger

Felix Debbeler fliegt allen davon

bt Hameln/Uelzen. Mit einer eindrucksvollen Leistung meldeten sich die Mehrkämpfer der LG Hanstedt/Wellendorf/Wriedel von den Landesmeisterschaften der U16 in Hameln zurück.
Felix Debbeler fliegt allen davon

„Das ist ein ganz normales Auto“

bl Klein Pretzier. Knapp 40 Jahre Führerscheinbesitz haben mich eigentlich zu einem routinierten Autofahrer gemacht. Alle erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten wurden nun an einem einzigen Wochenende über den Haufen geworfen. Bis hin zum …
„Das ist ein ganz normales Auto“

„Mission Aufstieg“ erfüllt

te Stadensen. Das Team der ersten Tennisherren des SV Stadensen hat es geschafft: Nach ihrem fünften Sieg in Folge sicherte sich der SVS die Verbandsklassenmeisterschaft in der Sommerpunktspielsaison und den damit verbundenen Aufstieg in die …
„Mission Aufstieg“ erfüllt

Lob vom Rekordhalter

tn/ab Bad Bodenteich. „Das war die attraktivste Schwimmstrecke, die ich in meiner bisherigen Karriere erleben durfte“, sparte Andreas Raelert nicht mit Lob für die Organisatoren des Seepark Triathlons in Bad Bodenteich.
Lob vom Rekordhalter

Spannung bis zum letzten Regentropfen

Die Beachdiver Braunschweig haben den 4. AZ Beach Soccer Cup gewonnen: In der Herrenkonkurrenz setzten sie sich im Finale gegen BeachKick Berlin mit 4:1 durch. Bei den Frauen gewann gleich beim ersten Auftritt in Natendorf das Team Hamburgo United …
Spannung bis zum letzten Regentropfen

Alles klar für das Stadt-Duell

Uelzen/Landkreis. Die beiden als Aufsteiger feststehenden Teams in der U16-Fußball-Bezirksliga haben sich am Wochenende keine Blöße gegeben: Teutonia fertigte den TV Langen mit 7:3 Toren ab, gestern Mittag folgte die SG Kirch. -/W.
Alles klar für das Stadt-Duell

Happyend ohne Gegentor

kl Bad Fallingbostel/Uelzen. Happyend für die U14-Bezirksliga-Fußballer der SG Oldenstadt/Kirch.
Happyend ohne Gegentor

Nur so zum Training

kl/ab Bad Bodenteich. Er hat seit dem 10. Juli letzten Jahres die Weltbestzeit auf der Triathlon-Langdistanz mit 07:41:33 Stunden inne. Und seit gestern nun ist Andreas Realert auch Rekordhalter auf der Mitteldistanz beim Bad Bodenteicher …
Nur so zum Training

Beach-Spektakel in Natendorf

Drei Tage lang ist Natendorf das Mekka für Beach Soccer.
Beach-Spektakel in Natendorf

Knabe neuer Coach für das Team Heide

Bad Bevensen/Lüneburg - von Bernd Klingebiel. Die lange Suche hat ein Ende: Ein gutes Vierteljahr nach dem Abschied von Hanna Ballhaus präsentieren der MTV Bad Bevensen und der MTV Treubund Lüneburg mit Johannes Felix Knabe einen neuen Trainer für …
Knabe neuer Coach für das Team Heide

Jetzt geht´s endlich los!

Natendorf. Es ist endlich soweit: Heute Nachmittag startet der 4. AZ Beach Soccer Cup auf dem Sportgelände des SV Frischauf Natendorf. Wie auch schon im vergangenen Jahr eröffnen die Beach Soccer-Junioren das dreitägige Turnier, das erstmals auf …
Jetzt geht´s endlich los!

Klassenerhalt zum Greifen nah

fk Uelzen/Landkreis. Im Juniorenfußball der Bezirksligen sind die meisten Entscheidungen bereits gefallen, dabei schnitt der Kreis Uelzen mit vier schon feststehenden Landesliga-Aufstiegen sehr erfolgreich ab.
Klassenerhalt zum Greifen nah

Gültas verlässt den TuS vorzeitig

knü/ab Bad Bodenteich. Niko Peters ist ab sofort neuer Trainer des U17-Landesligisten TuS Bodenteich. Er beerbt. Gültekin Gültas, der zur kommenden Saison Kosta Wetzel als neuen Trainer beim B-Junioren-Landesligisten MTV Gifhorn ablösen wird.
Gültas verlässt den TuS vorzeitig

Tobias Kitzki holt gleich viermal Gold

bt Schneverdingen/Uelzen. Eine überzeugende Leistung hat der Leichtathletiknachwuchs des Kreis Uelzen bei den Bezirksmeisterschaften der weiblichen und männlichen Jugend U16, aber auch bei den Bestenwettkämpfen der M/W U10 bis U14 über die 800 …
Tobias Kitzki holt gleich viermal Gold

Bezirkspokal: Eddelstorf gegen Teutonia

Erst knapp eine Woche sind alle lokalen Fußballentscheidungen der alten Saison gefallen, da steht schon die neue Serie vor der Tür. Eröffnet wird die Saison 2012/13 standesgemäß mit der Qualifikation zum Bezirkspokal. Die Auslosung ergab folgende …
Bezirkspokal: Eddelstorf gegen Teutonia

Tobias Kitzki holt gleich viermal Gold

bt Schneverdingen/Uelzen. Eine überzeugende Leistung hat der Leichtathletiknachwuchs des Kreis Uelzen bei den Bezirksmeisterschaften der weiblichen und männlichen Jugend U16, aber auch bei den Bestenwettkämpfen der M/W U10 bis U14 über die 800 …
Tobias Kitzki holt gleich viermal Gold

Springen mit vielen Siegern

Suhlendorf. Mehr als 2000 Besucher hat der Reit- und Fahrverein Suhlendorf auf seinen Pferdetagen gezählt: „Das Turnier zum 90-jährigen Vereinsbestehen war ein voller Erfolg“, erklärt Sprecher Michael Schwarz.
Springen mit vielen Siegern

Viele neue Fotos: Meister, Staffel- und Pokalsieger

Uelzens erfolgreiche Fußball-Teams der letzten Saison auf einen Blick
Viele neue Fotos: Meister, Staffel- und Pokalsieger

Der Aufstieg in die Verbandsliga ist zum Greifen nah

Stadensen. Die Tennisherren des SV Stadensen haben einen Riesenschritt in Richtung Verbandsligaaufstieg gesetzt: Sie besiegten vor zahlreichen Fans den Aufstiegsmitkonkurrenten TC Stelle mit 4:2 Punkten.
Der Aufstieg in die Verbandsliga ist zum Greifen nah

Die Engel gehen auf Höhenflug

bl Nettelkamp. Mit einem Novum ist der TSV Nettelkamp in die 13. Veranstaltung seines über die Kreisgrenzen hinaus bekannten Beachvolleyball-Turniers gestartet.
Die Engel gehen auf Höhenflug