Lokalsport Uelzen – Archiv

AZ-Sportblitz: Oetzens Torjäger "begnadigt"

AZ-Sportblitz: Oetzens Torjäger "begnadigt"

Oetzen/Landkreis. Die SVG Oetzen/Stöcken kann im Endspurt der Fußball-Kreisliga ab dem 30. April wieder auf ihren Torjäger zurückgreifen. Das Präsidium des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV) hat die vom Kreissportgericht Uelzen bis zum 29. …
AZ-Sportblitz: Oetzens Torjäger "begnadigt"
Mit Tempo 47 im Alleingang

Mit Tempo 47 im Alleingang

pg Ascheffel/Nortorf/Uelzen. Beim Saisonauftakt der Radsportler standen für Sebastian Hasler vom Post SV gleich zwei anspruchsvolle Wettbewerbe auf dem Programm. Sowohl das traditionelle Ascheffeler Straßenrennen „Rund um die Hüttener Berge“ als …
Mit Tempo 47 im Alleingang

Im Sommer ist Schluss

Bad Bevensen. Nach 20 Saisonspielen 14 Mal Spitzenreiter, drei Mal Zweiter – und nun nach nur einem Sieg aus den letzten sieben Begegnungen mit insgesamt nur vier mageren Punktgewinnen auf Rang fünf abgestürzt: Union Bevensen, zur Halbserie noch …
Im Sommer ist Schluss

Gesamte Saison auf Platz 1: Landesliga-Aufstieg!

hb Uelzen. Vom Saisonauftakt an thronten die Volleyballerinnen des TV Uelzen an der Spitze der Frauen-Bezirksliga. Doch ausgerechnet in der letzten Runde hatten sie wegen einer für sie vorverlegten Partie spielfrei und mussten selbst tatenlos um die …
Gesamte Saison auf Platz 1: Landesliga-Aufstieg!

AZ-Sportblitz: Maiwald hört auf

Bad Bevensen - Von Bernd Klingebiel. Michael Maiwald wird im Sommer nach dann 13 Jahren als Trainer der 1. Herrenmannschaft des Fußball-Kreisligisten Union Bevensen aufhören.
AZ-Sportblitz: Maiwald hört auf

Wöhlings Uhr tickt weiter

Uelzen/Landkreis. Jürgen Wöhling geht erneut ins Rennen um den Vorsitz im Kreissportbund (KSB) Uelzen. Er werde sich beim 52. Kreissporttag am übernächsten Freitag, 8. April, in der Stadthalle den Delegierten aus den Vereinen zur Wiederwahl stellen, …
Wöhlings Uhr tickt weiter

Jugendarbeit im Fokus

Uelzen/Landkreis. Mit viel Schwung und einigen neuen Ideen startet der Kreisreiterverband (KRV) Uelzen in die kommende „grüne Saison“. Gut 50 Mitglieder aus den meisten der 16 Reit- und Fahrvereinen des Kreisverbandes konnte Vorsitzender Michael …
Jugendarbeit im Fokus

Aufschlag für neue Region

dr Uelzen/Landkreis. Die Struktur im heimischen Tennis steht vor einer großen Umwälzung. Zum letzten Mal konnte Kreisverbands-Vorsitzender Ralf Kießling die Vertreter der Uelzener Tennisvereine zu einer Verbandstagung einladen. Denn: Im Rahmen einer …
Aufschlag für neue Region

Gute Zeiten trotz Teilnehmerflaute

bt Hanstedt II. Die Kreismeisterschaften im Cross- und Waldlauf standen ganz im Zeichen des Nachwuchses. Ohne dessen Teilnahme hätten diese Titelkämpfe wohl abgesagt werden müssen. Nur ein geringes Interesse an diesen Meisterschaften bestand, von …
Gute Zeiten trotz Teilnehmerflaute

Ebstorf gewinnt Kreisderby gegen Barum

ab Uelzen/Landkreis. Die Junioren-Fußballer in den Bezirksligen starteten am Wochenende zu ihren ersten Partien im neuen Jahr: Nur die U16 der JSG Suderburg spielt in der Aufstiegsrunde. Alle anderen Teams sind in den Bezirksligen aktiv. Die Partie …
Ebstorf gewinnt Kreisderby gegen Barum

Wendler überragt mit 43 Punkten

bm Ebstorf. Das letzte Saisonspiel gewonnen, in der Endabrechnung der 4. Tabellenplatz – aber das große Ziel Aufstieg verpasst. Die Basketballer des TuS Ebstorf haben sich mit einem 85:78-Heimerfolg über den TSV Wulsdorf in die Sommerpause …
Wendler überragt mit 43 Punkten

SV Ostedt baut seine Führung aus

fk Uelzen/Landkreis. In der 2. Fußball-Kreisklasse baute der SV Ostedt seine Führung mit einem 3:0-Sieg in Lehmke vor den geschlagenen Verfolgern aus Lüder und Uelzen aus.
SV Ostedt baut seine Führung aus

Bölter macht den Unterschied

Rosche. „Wir atmen noch“, freute sich ein sichtlich erleichteter Bodo Mönke, Trainer des TuS Bodenteich, nach dem 5:1-Auswärtserfolg seines Teams in der Fußball-Bezirksliga beim SV Rosche. Mann des Spiels war mit drei Toren und einer Torvorlage …
Bölter macht den Unterschied

Und wieder ein spätes Gegentor

Uelzen. Achtungserfolg für Teutonia Uelzen im beinahe aussichtlos gewordenen Kampf um den Klassenerhalt in der Fußball-Oberliga: Die Blau-Gelben trotzten dem klar favorisierten TuS Heeslingen gestern Nachmittag vor nur 252 Zuschauern im heimischen …
Und wieder ein spätes Gegentor

Rabenschwarzer Tag geht auch

sh Uelzen. Die Partie gegen den TVV Neu Wulmstorf war für die C-Jugend der JSG Uelzen zwar ein Spitzenspiel und sie siegte mit 31:22 (17:12), aber Glanz bekamen die Zuschauer am Sonnabend in der HEG-Halle nicht geboten. In einer eher von Krampf …
Rabenschwarzer Tag geht auch

Barum mit längerem Atem

Barum. Mit dem zweitem Sieg in Folge hat sich der Fußball-Bezirksligist MTV Barum weiter aus dem Tabellenkeller gekämpft. Am Sonntag gewannen die Blau-Weißen ihr Heimspiel gegen den TuS Neetze nach starker kämpferischer Leistung verdient mit 2:1. …
Barum mit längerem Atem

Zehnte Schlappe in Folge

fk Heeslingen/Bienenbüttel. Eine fast schon unheimliche Misserfolgsserie schleppt Fußball-Landesligist TSV Bienenbüttel hinter sich her: Am Sonnabend unterlag der Tabellenletzte bei der Reservemannschaft des TuS Heeslingen sang- und klanglos mit …
Zehnte Schlappe in Folge

Nur 1:1 – FCO spürt den Atem der Verfolger

Uelzen/Landkreis. In der Fußball-Kreisliga büßte Spitzenreiter FC Oldenstadt zwei Punkte beim Vorletzten in Suderburg ein (1:1), liegt aber immer noch knapp vorne.
Nur 1:1 – FCO spürt den Atem der Verfolger

Das Führungsduo lässt nichts anbrennen

Uelzen/Landkreis. Mit jeweils 2:0 entschieden Spitzenreiter MTV Römstedt (gegen Gr. Hesebeck) und Verfolger VfL Böddenstedt (gegen Niendorf/H.) ihre Heimspiele in der 1. Fußball-Kreisklasse für sich, dagegen patzte der TSV Suhlendorf (3:3 gegen …
Das Führungsduo lässt nichts anbrennen

Chancenlos im Spitzenspiel – 0:4

Uelzen/Landkreis. Herber Rückschlag für Teutonia Uelzens U18-Junioren in der Fußball-Landesliga: Der Tabellenzweite verlor am Sonnabend das Topspiel gegen Spitzenreiter TuS Güldenstern Stade vor eigenem Publikum mit 0:4 Toren. Die Uelzener Fahnen in …
Chancenlos im Spitzenspiel – 0:4

FCO spürt Atem der Verfolger

Uelzen/Landkreis. In der Fußball-Kreisliga stolperte Spitzenreiter FC Oldenstadt, beim Vorletzten in Suderburg kam das Team nicht über eine 1:1-Punkteteilung hinaus. Dagegen gewannen die Verfolger TuS Wieren (4:1 in Oetzen) und SV Holdenstedt (3:2 …
FCO spürt Atem der Verfolger

1:1 - Achtungserfolg für Teutonia

Uelzen - Von Bernd Klingebiel. Teutonia Uelzen hat einen Achtungserfolg errungen. Der Fußball-Oberligist trennte sich am Sonntagnachmittag vor 252 Zuschauern im heimischen Sportpark vom TuS Heeslingen mit einem 1:1-Unentschieden.
1:1 - Achtungserfolg für Teutonia

Emmendorf und Barum siegen, Ebstorf verliert

In der Fußball-Bezirksliga haben zwei der drei Uelzener Vertreter einen Heimsige eingefahren. Der TuS Ebstorf verlor mit 0:4 gegen den SV Ilmenau
Emmendorf und Barum siegen, Ebstorf verliert