Formel 1

Sutil in Quali von Südkorea ausgeschieden

+
Adrian Sutil ist in der Qualifikation zum Großen Preis von Südkorea vorzeitig

Yeongam - Formel-1-Pilot Adrian Sutil ist in der Qualifikation zum Großen Preis von Südkorea vorzeitig ausgeschieden.

Der Force-India-Fahrer kam am Samstag in Yeongam nicht über den 14. Rang hinaus. Auch der frühere Weltmeister Jenson Button schaffte es im McLaren nicht in den finalen Durchgang der besten Zehn. Der Brite kehrte als Zwölfter zurück an die Box.

Die Formel 1 2013: Alle Fahrer und ihre Autos

Die Formel 1 2013: Alle Fahrer und ihre Autos

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.