Dress feiert gegen Mainz 05 Premiere

So sehen sie aus: Die neuen Trikots des Champions League-Teilnehmers VfL Wolfsburg!

Der Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg präsentiert sich am letzten Spieltag der alten Saison gegen den FSV Mainz 05 bereits in den Trikots der neuen Saison 2021/22.
+
So sehen sie aus, die neuen Trikots des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg für die Saison 2021/22: Ridle Baku (r.) trägt das Prototypen-Modell für Heimspiele, Maximilian Arnold die Hommage an die früheren Zeiten der 70er- und 80er-Jahre.
  • Ingo Barrenscheen
    vonIngo Barrenscheen
    schließen

Ein optischer Vorgeschmack auf Flutlichtabende in der Champions League: Der VfL Wolfsburg präsentiert im letzten Bundesliga-Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 als Vorgriff auf die kommende Saison seine neuen Trikots. Gut eine Woche später, beim Endspiel um den DFB-Pokal in Köln gegen Eintracht Frankfurt, werden auch die Wölfinnen das frische Design tragen.

Vor allem das Heimdress ist eine Hommage an den Werdegang und den Standort. Das gewählte Kampagnen-Motto „#Nachtschicht“ stehe exemplarisch für die Story des Underdogs, der sich mit viel Herz und harter Arbeit nach oben gekämpft hat – wie die Grün-Weißen in der Tabelle. Zudem unterstreicht das Credo die enge Verbindung des VfL zu Volkswagen und der Heimat Wolfsburg – ein Dreiklang, der gerne bespielt wird. Als Bekenntnis zur Klub-DNA ist das moderne Muster des Heimtrikots an das Prototypendesign von Autos, auch Erlkönige genannt, angelehnt und steht damit für Ingenieurskunst und Innovation. Beim neuen Auswärts-Outfit kommen hingegen Nostalgiker auf ihre Kosten, da die dunklen Grüntöne an die Vereinsfarben der 70er und 80er Jahre erinnern. Das himmelblaue Jersey als Ausweich-Alternative bleibt zudem Bestandteil der Wölfe-Garderobe.

Auch mit Blick auf die Umwelt präsentiert sich der VfL vorbildlich. Die Jerseys bestehen aus 100 Prozent recyceltem Polyestergewebe, das aus Plastikflaschen gewonnen wird. Dabei handelt es sich um einen Teil der Move to Zero-Initiative von Hersteller Nike, bei der Fußballbekleidung eine Vorreiterrolle in Sachen Nachhaltigkeit spielt.

Erhältlich ist das neue Heimtrikot ab sofort im Wölfeshop und pünktlich zum Spieltag auch auf nike.com. Ab dem 9. Juli ist zudem auch das neue Auswärtsjersey zu haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare