Handball – Regionsoberliga Damen: SG VfL findet keinen passenden Trainer

Kommandobrücke noch unbesetzt

Noch keinen Trainer, dafür aber einen qualitativ hochwertigen Kader. Mit Leonie Kochale (rechts)...
+
Noch keinen Trainer, dafür aber einen qualitativ hochwertigen Kader. Mit Leonie Kochale (rechts)...

Wittingen – Die Suche nach einem neuen Trainer gestaltet sich schwieriger als gedacht. Noch immer hat die Damenmannschaft der SG VfL Wittingen/Stöcken keinen neuen Übungsleiter gefunden.

Nach dem Abstieg in die Regionsoberliga kassierten die Brauereistädterinnen bislang eine Absage nach der anderen. Somit bleibt die Wittinger Kommandobrücke erst einmal unbesetzt.

„Ich bin langsam am Verzweifeln“, rollte stellvertretende Spartenleiterin Tatjana Sablottny genervt mit den Augen. „Acht Trainer haben uns schon eine Absage erteilt.“ Im gleichen Atemzug erzählt sie auch warum: „Ich glaube, dass die Entfernung für die meisten Übungsleiter das Problem ist. Niemand will mehrmals die Woche aus Braunschweig oder Wolfsburg nach Wittingen fahren.“

Dabei sind zumindest die Voraussetzungen für einen direkten Wiederaufstieg gegeben. Der Kader bleibt größtenteils so zusammen. Lediglich die zweite Torhüterin Johanna Weber wird sich aus Wittingen verabschieden und sich einen neuen Verein suchen. Und mit den beiden Rückkehrerrinnen Leonie Kochale und Helene Piep wurde das Aufgebot der Brauereistädterinnen noch einmal gehörig verstärkt. Außerdem wird die A-Jugendliche Zenobia Safar ab der kommenden Saison ebenfalls zum festen Stamm gehören. „Das ist schon eine Bombentruppe, die wir da zusammenhaben“, staunt Sablottny nicht schlecht. „Jetzt fehlt eben nur noch der passende Trainer für uns.“

Und die Suche dauert gefühlt schon eine Ewigkeit. Denn früh war klar, dass Interimscoach Christian Gades sich nur noch auf die Herren konzentrieren wolle. Doch Sablottny gibt nicht auf. „Einen Notfall-Plan gibt es noch nicht. Braucht es auch nicht, denn ich habe noch ein bis zwei Kandidaten im Kopf.“ Die Suche geht also weiter.

VON JANNIS KLIMBURG

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare