Dem Meister ein Schnippchen geschlagen

Jugendhandball: WB2 feiert Abschlusssieg dank Landesliga-Verstärkung / MB verpasst unglücklich das Landesliga-Ticket

Dem Meister ein Schnippchen geschlagen

Starker Saisonabschluss! Die weibliche zweite B-Jugend der JSG Wittingen/Stöcken hat in der Handball-Regionsliga den Staffelsieger glatt mit 22:11 in die Schranken gewiesen. Einige Aushilfen aus der Ersten zeigten dabei gute Leistungen.
Dem Meister ein Schnippchen geschlagen
Nicht nur Laune ist im Keller
Nicht nur Laune ist im Keller
Nicht nur Laune ist im Keller
Umgestürzter Baum kein Hindernis
Gifhorn. Viel mehr ging nicht! Bei den Zetteln für die Nachmeldungen, die offensichtlich auch wegen des sommerlichen Wetters zu den Voranmeldungen zum Gifhorner Lauftag dazu kamen, wurde es knapp.
Umgestürzter Baum kein Hindernis
Vom Sturm ins Tor, vom Tor in den Sturm...
Ein Stürmer als Torwart, ein Torwart als Stürmer und ein Torwart als Rückkehrer: Die Schlussmänner stehen ohne Frage im Mittelpunkt der heutigen IK-Nachspielzeit.
Vom Sturm ins Tor, vom Tor in den Sturm...
„Das Leder hat uns zusammengeschweißt“
Wittingen. Einmal wieder mit einem VW Käfer durch die Stadt fahren. Für einige der Wittinger Handballsenioren wurde dieser kleine Traum wahr. Von 93 Altgedienten die zum 8. „Oldie-Treffen“ eingeladen waren, kamen ganze 55 am Wochenende in ihrer einstigen Handball-Stadt.
„Das Leder hat uns zusammengeschweißt“

IK-Sport – Fotos & Videos

Wahrenholz hält Druck nicht stand
Flechtorf. Jens Sölter, seines Zeichens Interimscoach vom Interimscoach, wollte nichts beschönigen: „Ich hatte damit gerechnet, dass wir uns stärker wehren – immerhin war unsere Personalsituation nicht so extrem wie erwartet. Mit dem 3:0 waren wir noch gut bedient.“
Wahrenholz hält Druck nicht stand
Vitalij Sterz macht den Unterschied
Ummern. Vitalij Sterz ist der neue Albtraum des VfL Wittingen/Suderwittingen. In der Fußball-Kreisliga unterlagen die Brauereistädter mit 0:4 (0:0) beim VfL Germania Ummern und stehen damit weiter auf dem letzten Platz.
Vitalij Sterz macht den Unterschied
Sieben Tore, zwei Platzverweise: Irres Derby in Oesingen
ib. Der große Gewinner im Abstiegskampf der Fußball-Kreisliga am gestrigen Sonntag lautete TSV Rothemühle. Während alle anderen Clubs von unten leer ausgingen, setzte sich das Papenteich-Team durch den 2:1-Erfolg gegen Leiferde ein wenig ab.
Sieben Tore, zwei Platzverweise: Irres Derby in Oesingen
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung

Mit einem Klick ins Meer der AZ-Sport-Tabellen

Mit einem Klick ins Meer der AZ-Sport-Tabellen
„Haases Pfiff der Woche“
„Haases Pfiff der Woche“

Haase-Debüt für HaMa missglückt

Gleich drei Kantersiege gab es in der 2. Fußball-Kreisklasse: Die Zweitvertretungen vom FC Brome, VfL Wahrenholz und VfL Germania Ummern schlugen kräftig zu. Das Debüt an neuer, alter Wirkungsstätte für Trainer Torsten Haase dagegen lief schief.
Haase-Debüt für HaMa missglückt

Unverhohlenes Treffen mit Younes

ib Mönchengladbach/Wolfsburg. Die Situation des VfL Wolfsburg in der Fußball-Bundesliga ist alles andere als lustig. Dennoch sorgte der abstiegsbedrohte Club am Rande der 0:3-Pleite bei Borussia Mönchengladbach am Freitagabend gleich zweierlei für …
Unverhohlenes Treffen mit Younes

„Kommen gerne wieder“: Sturm lobt Wolfsburg

ib Wolfsburg. Wechselgesänge, Laola, Standing Ovations: Das Wolfsburger Publikum legte sich am Donnerstagabend bei der Länderspiel-Premiere mindestens genauso sehr ins Zeug wie die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft unten auf dem Eis beim …
„Kommen gerne wieder“: Sturm lobt Wolfsburg

Noch zwei Siege bis zum Titel

Wittingen. Viel souveräner geht es kaum noch. Der VfL Wittingen II hat gestern Abend in der Handball-Regionsoberliga gegen die HSG Nord Edemissen II einen Start-Ziel-Sieg hingelegt. Beim 29:21 (15:9)-Erfolg erwischte das Team von Trainer Dennis …
Noch zwei Siege bis zum Titel

Alms: Kein Bock auf Aufbauhilfe 2.0!

Ummern. Wie sich die Dinge doch ändern... Gut zehn Monate ist es her, da lieferten sich der VfL Wittingen/Suderwittingen und VfL Ummern eine denkwürdige Final-Schlacht im Wittinger Kreispokal. Die Germanen haben ihre damalige Topform weitestgehend …
Alms: Kein Bock auf Aufbauhilfe 2.0!

Haase: HaMa-Premiere gegen „Mannschaft der Stunde“

ib. Während der FC Brome II über den Dingen schwebt, tobt dahinter der Kampf um den zweiten Aufstiegsplatz in der 2. Fußball-Kreisklasse 1. Wobei sich das Feld der Aspiranten auszudünnen scheint.
Haase: HaMa-Premiere gegen „Mannschaft der Stunde“

Aus den anderen Ressorts

Hochgefährlich und extrem ansteckend: Masern-Fälle wieder stark angestiegen

Hochgefährlich und extrem ansteckend: Masern-Fälle wieder stark angestiegen

Bachelor geht fremd - Rosenkavalier sucht jetzt Frau mit Rundungen 

Bachelor geht fremd - Rosenkavalier sucht jetzt Frau mit Rundungen 

Bundesregierung: Konjunktur geht weiter - Prognose jedoch leicht zurückgefahren

Bundesregierung: Konjunktur geht weiter - Prognose jedoch leicht zurückgefahren

Royal Baby Nummer 3: Die ganze Welt wartet auf einen Namen

Royal Baby Nummer 3: Die ganze Welt wartet auf einen Namen