IK-Sport – Archiv

Von eigenen Freunden gepiesackt...

Von eigenen Freunden gepiesackt...

Isenhagener Land – Wie könnte es anders sein: Das Fußball-Wochenende hat wieder einige Episoden am Rande hervorgebracht. Futter für die IK-Nachspielzeit.
Von eigenen Freunden gepiesackt...
Gunst genutzt, Vorsprung ausgebaut

Gunst genutzt, Vorsprung ausgebaut

Isenhagener Land – Gunst der Stunde genutzt: Da Verfolger FC Germania Parsau II spielfrei hatte und selbst ein souveräner 3:0-Auswärtserfolg beim FC Oerrel II heraussprang, baute der SV Tappenbeck II seine Tabellenführung in der 3. …
Gunst genutzt, Vorsprung ausgebaut

1:5, 6:5, 6:6 – Bromer Achterbahnfahrt der Gefühle

Wolfsburg – Eine Achterbahnfahrt der Gefühle erlebte gestern der FC Brome in der Fußball-Bezirksliga. 1:5 hinten gelegen, dann 6:5 geführt und am Ende ein 6:6 beim 1.  FC Wolfsburg.
1:5, 6:5, 6:6 – Bromer Achterbahnfahrt der Gefühle

Hoffart-Elf geht als Primus ins Topspiel

Isenhagener Land – Das Gipfeltreffen kann kommen: Während der ärgste Verfolger FC Germania Parsau durch den Nichtantritt des Hoitlinger SV in der 1. Fußball-Kreisklasse 1 die Punkte geschenkt bekommt, behauptete der FSV Vorhop-Schönewörde durch ein …
Hoffart-Elf geht als Primus ins Topspiel

Witzke im Vorfeld „gewarnt“

Wittingen – Hätte Andreas Witzke nicht die für seine Mannschaft positive Tabellensituation im Hinterkopf, müsste er sich vor dem Regionsoberliga-Duell gegen die SG Adenstedt am heutigen Sonnabend gegen die SG Adenstedt (17 Uhr) wohl ernsthafte …
Witzke im Vorfeld „gewarnt“

„Ärgerlich“: Elf (!) Ausfälle im Derby

Wahrenholz – Am Taterbusch sehnt man förmlich die Winterpause herbei. Zwar spielt der VfL Wahrenholz in der Fußball-Bezirksliga nach wie vor eine solide Hinrunde, in der er sich wenig zu Schulden kommen lassen hat, doch die Personaldecke wird …
„Ärgerlich“: Elf (!) Ausfälle im Derby

Wie Bayern gegen Dortmund

Vorhop/Parsau – Es erinnert so ein wenig an den Zweikampf aus der vergangenen Bundesliga-Saison zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund.
Wie Bayern gegen Dortmund

Ein Typ, den sich jeder Trainer wünscht

Groß Oesingen – So einen Typ Verteidiger wünscht sich heutzutage wohl jeder Trainer. Einer, der sich fleißig in die Offensive mit einschaltet, dann aber auch schnell wieder hinten ist, wenn es brenzlig wird.
Ein Typ, den sich jeder Trainer wünscht

Vereinsduell klare Angelegenheit

Isenhagener Land – Zahlreiche Nachwuchsmannschaften der SG VfL Wittingen/Stöcken waren am Wochenende im Rahmen der Regionsliga aktiv. Siegreich war jedoch lediglich die erste D-Juniorinnen-Vertretung – das übrigens im Vereindsuell.
Vereinsduell klare Angelegenheit

Emmens gewaltiger Auswärtssupport

Isenhagener Land – Einiges geboten war am Wochenende wieder auf den Fußball-Plätzen der Region.
Emmens gewaltiger Auswärtssupport

Fußball Kreisliga Wesendorfer SC - SV Groß Oesingen

Fußball Kreisliga Wesendorfer SC - SV Groß Oesingen

„Blutleer, lustlos, apathisch!“

Wahrenholz – Häufig genug in dieser Saison hat Thorsten Thielemann schon das Zuckerbrot ausgepackt, sein Team mit Lobeshymnen überschüttet.
„Blutleer, lustlos, apathisch!“

Verletzungen dämpfen den Erfolg

Wittingen – Es hätte eine dicke Party werden können. Immerhin haben die Landesliga-Handballer der SG VfL Wittingen/Stöcken ihr Heimspiel gegen die SG Südkreis Clenze 35:31 (16:15) gewonnen. Doch es entwickelte sich eher zur nachgeholten …
Verletzungen dämpfen den Erfolg

Aushilfs-Angreifer der Matchwinner

Wesendorf – Kollektives Aufatmen beim Wesendorfer SC! Man könnte meinen, der WSC kannte das Gefühl eines Sieges in der Fußball-Kreisliga gar nicht mehr. Die lange Wartezeit ist seit gestern nun aber beendet.
Aushilfs-Angreifer der Matchwinner

Trendwende im November!?

Wittingen – Von einem goldenen Oktober konnte ganz gewiss nicht die Rede sein. Nur ein Pünktchen tüteten die Handball-Herren der SG VfL Wittingen/Stöcken ein.
Trendwende im November!?

„Ein richtiger Schlag in die Fresse!“

Wolfsburg – Dass irgendwann über kurz oder lang dieser Tag kommen würde, war allen Beteiligten bewusst gewesen. Die brutale Wucht allerdings haute die Spieler und Verantwortlichen des VfL Wolfsburg dann am Mittwochabend aber doch aus den …
„Ein richtiger Schlag in die Fresse!“

„Gefährlich, gefährlich, gefährlich“

Wahrenholz – Womöglich hat sich Thorsten Thielemann den einen oder anderen Anhaltspunkt über die große Unbekannte schon am Mittwochabend bei der 100-Jahr-Feier seines Heimatclubs FC Brome geholt.
„Gefährlich, gefährlich, gefährlich“

Weghorst und das „extrabittere“ Kapitäns-Debüt

Wolfsburg – So kleinlaut hat man den großgewachsenen Torjäger selten erlebt.
Weghorst und das „extrabittere“ Kapitäns-Debüt

Ein Kämpfer durch und durch

Brome – Er und sein Team haben hart zu kämpfen um den Klassenerhalt in der 1. Fußball-Kreisklasse 1. Doch Sascha Funke glaubt fest daran, dass sich der FC Brome II ein zweites Mal in Folge retten kann. Der 29-jährige Innenverteidiger möchte selbst …
Ein Kämpfer durch und durch

Es geht nicht nur ums Prestige...

Wesendorf – Da steht einiges auf dem Spiel! Es geht im Derby nicht nur ums Prestige, sondern auch um wichtige Punkte. Etwas dringender auf solche angewiesen in seiner aktuellen Lage in der Fußball-Kreisliga ist der Wesendorfer SC.
Es geht nicht nur ums Prestige...