IK-Sport – Archiv

Trainingsstart mit zwei weiteren Neuen

Trainingsstart mit zwei weiteren Neuen

Wahrenholz – Vier Wochen Pause, da jucken die Knochen nun doch wieder. In der Saison 2019/2020 möchte der VfL Wahrenholz in der Fußball-Bezirksliga Braunschweig 1 nicht wieder so lange um den Klassenerhalt bangen. Deshalb beginnt die …
Trainingsstart mit zwei weiteren Neuen
„Nun wird man sehen, wie gut wir uns vorbereitet haben“

„Nun wird man sehen, wie gut wir uns vorbereitet haben“

Schönewörde – Keine einfache Situation: Die anderen Mannschaften befinden sich längst in der Sommerpause, viele Spieler dazu wohl schon im Urlaub und die Vereine planen bereits mit Hochdruck für die neue Spielzeit. Anders sieht es beim SV …
„Nun wird man sehen, wie gut wir uns vorbereitet haben“

101 Tore geballte Offensivkraft

Isenhagener Land – Die Saison ist vorbei, mit den Pokalfinals wurden am Wochenende die letzten Partien gespielt. Deswegen ist es nun auch an der Zeit, ein Resümee zu ziehen und die besten Spieler der Saison zu ehren. Das IK präsentiert die Elf des …
101 Tore geballte Offensivkraft

Finale im Wittinger Kreispokal

Finale im Wittinger Kreispokal

Meinecke schießt Knesebeck ins Glück

Brome – „Keiner kann es wagen, unseren SVO zu schlagen“, hatten die Fans des SV Groß Oesingen beim Wittinger-Kreispokalfinale am Sonnabend skandiert.
Meinecke schießt Knesebeck ins Glück

Vom Potenzial her auf Augenhöhe

Brome – Vorhang auf für den letzten Akt der Saison 2018/2019! Einen großen Titel gibt es im Landkreis Gifhorn noch zu vergeben. Die Trophäe für den Wittinger Fußball-Kreispokal sucht noch einen neuen Besitzer.
Vom Potenzial her auf Augenhöhe

Gelungenes Trainer-Debüt

Cuxhaven/Wittingen – Ein tolles Wochenende mit schönen Spielen ist nun für die B-Junioren-Handballer der JSG Wittingen/Stöcken Vergangenheit. Es war eine schöne Abwechslung nach der langen und harten Hallensaison.
Gelungenes Trainer-Debüt

SVGO-Damen wahren ihre weiße Weste

Isenhagener Land – Womöglich steht der Sekt schon im Kühlschrank. Die Damen 30 des SV Groß Oesingen steuern in der 1. Tennis-Regionsklasse weiterhin klar Meisterkurs. Nach vier Partien weisen sie nach wie vor eine blütenweiße Weste auf.
SVGO-Damen wahren ihre weiße Weste

FC Brome entwickelt sich zum Feierbiest

Wesendorf/Brome – Für das ältere Semester war schon gegen 23 Uhr Feierabend. Die jungen Wilden dagegen machten sich in der Nacht von Sonntag auf Montag noch auf den Weg nach Wolfsburg, um dort den Aufstieg in die Fußball-Bezirksliga ausgiebig zu …
FC Brome entwickelt sich zum Feierbiest

Fußball – Kreisliga: Burgherren krönen 100-jähriges Jubiläum mit Aufstieg

Fußball – Kreisliga: Burgherren krönen 100-jähriges Jubiläum mit Aufstieg

Bromes nächster Halt: Bezirksliga!

Wesendorf – Flanke Mahmut Chaaban, Kopfball Riaan-Philipp Schmidt, pure Ekstase an der Seitenlinie! Es lief die 55. Spielminute, als der Kapitän höchstpersönlich die Führung für seinen Verein erzielte.
Bromes nächster Halt: Bezirksliga!

MTV Gamsen III hat die Nase vorn

Gamsen/Groß Oesingen – Im Fernduell der 2. Fußball-Kreisklasse ging es am letzten Spieltag noch um den dritten Aufstiegsrang. Der MTV Gamsen III hatte dabei die Nase vorn, siegte 5:2 gegen Brechtorf II und ließ Groß Oesingen II hinter sich.
MTV Gamsen III hat die Nase vorn

Getrübte Relegations-Freude bei Tülau

Tülau/Wahrenholz – Nichtantritte zum Saisonende sind durchaus zur Unsitte im Amateurfußball geworden. Dieser allerdings hat mehr als nur ein Geschmäckle:
Getrübte Relegations-Freude bei Tülau

Grand Final: FC Brome mit besten Karten

Wesendorf/Rühen – Aus drei mach eins: Am Sonntag gegen 16. 50 Uhr wird endlich klar sein, welcher Verein in die Fußball-Bezirksliga aufsteigen wird. Drei Vereine sind noch im Rennen.
Grand Final: FC Brome mit besten Karten

Starker Bälle- und „Eier“-Fänger

Radenbeck – „Fangen ist meine große Stärke“, sagt Jona Hallmann selbst über sich. Kein Wunder also, dass der 19-Jährige zwei Sportarten betreibt, bei denen man genau dieses Talent mitbringen muss. Einerseits ist Hallmann Fußball-Torwart beim FC …
Starker Bälle- und „Eier“-Fänger

Ein Leben für den gelben Filzball

Tiddische/Peine – Für Freunde hat sie nur wenig Zeit. Vielleicht mal am Wochenende, wenn ausnahmsweise mal kein Turnier ansteht. Auch ihre Heimat Tiddische bekommt sie nur selten zu sehen.
Ein Leben für den gelben Filzball

Witzke leitet Mission Wiederaufstieg

Wittingen – Alte Liebe rostet nicht. Auch wenn sie erst auf den zweiten Blick neu entflammt ist. Schneller als (selbst) gedacht feiert Andreas Witzke eine Heimkehr zur SG VfL Wittingen/Stöcken.
Witzke leitet Mission Wiederaufstieg

Hoffen und Bangen geht weiter

Isenhagener Land – Die alte Saison ist noch nicht einmal beendet, da richtet sich der Blick bereits auf die nächste. Bis Donnerstagnacht hatten die einzelnen Vereine die Möglichkeit, Mannschaften an- beziehungsweise abzumelden.
Hoffen und Bangen geht weiter

Fußball: DFB plant Revolution im Nachwuchs mit Minimierung der Mannschaftsstärken

Isenhagener Land – Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) plant, den Nachwuchsfußball womöglich schon zur nächsten Saison zu revolutionieren.
Fußball: DFB plant Revolution im Nachwuchs mit Minimierung der Mannschaftsstärken

Drei Spitzenwerte für die Spätzünder

Wahrenholz – So sehr er seine neuen Schützlinge vom VfL Wahrenholz auch lieb gewonnen hat: Trainer Thorsten Thielemann ist froh, dass er sie jetzt erst einmal gut vier Wochen lang nicht mehr zu Gesicht kriegt (was vermutlich auf Gegenseitigkeit …
Drei Spitzenwerte für die Spätzünder

Holland-Highlight für Double-Sieger

Isenhagener Land – Die C-Junioren-Fußballer der JSG Isenhagen machten in letzter Zeit viel von sich reden. Zunächst feierten sie die Kreismeisterschaft, wenig später dann den Kreispokalsieg. Und am Wochenende folgte noch ein weiteres Highlight.
Holland-Highlight für Double-Sieger

Schiedsrichter-Ausbildung 2.0

Gifhorn – Die Welt bleibt nicht stehen. Auch der Kreisschiedsrichter-Ausschuss Gifhorn muss mit der Zeit gehen. Und bedient sich deshalb zur Ausbildung von neuen Unparteiischen eines modernen App-grades.
Schiedsrichter-Ausbildung 2.0

Tülau hat weiter alle Trümpfe in Hand

Hankensbüttel – Gerne ist vom lachenden Dritten die Rede. Der SV Hankensbüttel hingegen droht am Ende einer eigentlich guten Saison alles zu verspielen und der weinende Dritte in der 1. Fußball-Kreisklasse 1 zu werden.
Tülau hat weiter alle Trümpfe in Hand