IK-Sport – Archiv

FC Oerrel: Würstchen im String-Tanga...

FC Oerrel: Würstchen im String-Tanga...

Strafe muss sein... Der FC Oerrel schuf bei zwei Sündern im wahrsten Sinne des Wortes nackte Tatsachen.
FC Oerrel: Würstchen im String-Tanga...
SVGO und WSC vor lösbaren Aufgaben

SVGO und WSC vor lösbaren Aufgaben

jk. Gleich sechs Teams müssen am morgigen Mittwoch in der Fußball-Kreisliga nachsitzen. Den Auftakt machen die SV Meinersen und das Schlusslicht MTV Gifhorn II (13. 30 Uhr).
SVGO und WSC vor lösbaren Aufgaben

3:1 im Derby! Rühener Machtdemonstration

Brome. Im Ballyhoo vor dem Derby hatten die Fußballer des SV BW Rühen gewissermaßen schon die Nase vorn gehabt. Und sie hatten es dann gestern auch im Prestige-Duell selbst.
3:1 im Derby! Rühener Machtdemonstration

Hektik pur! Aber Schulze bleibt cool

Wittingen. Sebastian Schulze mögen viele Dinge durch den Kopf geschossen sein in diesen quälend langen Augenblicken. Da stand er nun am Siebenmeter-Punkt, umgeben von wilden Diskussionen, und musste eine gefühlte Ewigkeit ausharren.
Hektik pur! Aber Schulze bleibt cool

Auch ohne Pilz: Parsau auf Abstiegsplatz

Noch bevor der zehnte Spieltag in der 1. Fußball-Kreisklasse 1 über die Bühne ging, ereilte den SV Hankensbüttel eine Hiobsbotschaft.
Auch ohne Pilz: Parsau auf Abstiegsplatz

Weiße Weste wahren

Wittingen. Trainer Christian Gades ist zufrieden mit dem Saisonstart seiner Handballer. Der VfL Wittingen startete mit vier Siegen und zwei Pleiten in die Verbandsligaspielzeit. Am heutigen Sonnabend, 19.15 Uhr, kommt Aufsteiger HSG Heidmark nach …
Weiße Weste wahren

Oesinger Kampfansage an Knesebeck

ib. Im Windschatten des Bromer Samtgemeinde-Derbys bietet der kommende Spieltag in der Fußball-Kreisliga noch einen weiteren Leckerbissen aus Nordkreis-Sicht: Der SV Groß Oesingen bittet den VfL Knesebeck zum Klassiker.
Oesinger Kampfansage an Knesebeck

Rühens Derby-Hype lässt Brome kalt

Rühen. Erlebt die Samtgemeinde Brome am Sonntag an der Steimker Straße die Fußball-Wachablösung? Wenn es nach dem ultra-motivierten SV BW Rühen geht, auf jeden Fall!
Rühens Derby-Hype lässt Brome kalt

Christian Axt und der „gute Lauf“

Topspiel-Zeit in der 2. Fußball-Kreisklasse! Der Tabellenzweite Eischott bittet in der Staffel 1 den Spitzenreiter Hoitlingen zum Tanz. Derweil möchte der FC Oerrel mit einem Sieg gegen Parsau II weiter in der Erfolgsspur bleiben.
Christian Axt und der „gute Lauf“

Reißleine gezogen: Parsau feuert Trainer Pilz!

jk Parsau. Zweieinhalb Jahre hielt Niclas Pilz das Zepter in der Hand. Nun kommt es beim FC Germania Parsau zu einer Wachablösung. Der Vorstand hat sich zusammen mit der Mannschaft nach der anhaltenden Durststrecke in der 1. Fußball-Kreisklasse 1 …
Reißleine gezogen: Parsau feuert Trainer Pilz!

Showdown in Knesebeck

Knesebeck. Es ist traditionell ein Höhepunkt zum Ausklang der Grünen Saison – und er steigt dieses Mal im Nordkreis: Am kommenden Wochenende ist der Pony-, Jugend-, Reit- und Fahrverein (PJRFV) Knesebeck Ausrichter für die Kreismeisterschaften im …
Showdown in Knesebeck

Bonbon für Herbstmeister Wittingen

ib/rp. Isenhagens C-Jugend erwischte einen Traumstart in das Flutlicht-Heimspiel gegen den Landesliga-Unterbau aus Gifhorn.
Bonbon für Herbstmeister Wittingen

Gegen Landes-Trend: Mehr Geld für Sport

Isenbüttel. „Sport bringt Menschen zusammen, integriert und verbindet. Und Sport lebt vom ehrenamtlichen Engagement. “ Das stellte Landrat Dr. Andreas Ebel am Montagabend beim 24. Kreissporttag in Isenbüttel heraus.
Gegen Landes-Trend: Mehr Geld für Sport

Aufstieg, wem Aufstieg gebührt

Wittingen. „Das wird auf jeden Fall die schwerste Begegnung von allen“, hatte Trainer Lars Kamke vor der Partie der SG VfL Wittingen/Stöcken am vergangenen Wochenende gegen den Verfolger HV Lüneburg noch prognostiziert.
Aufstieg, wem Aufstieg gebührt

Schmadtke „sieht Situation ganz klar“

ib Wolfsburg. Frust in der Gegenwart. Druck in der Zukunft. Das 1:3 gegen den FC Bayern München hat die Situation des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg noch weiter zugespitzt.
Schmadtke „sieht Situation ganz klar“

Herz-Fehlgriff: Not unterliegt Elend

Wahrenholz. Wenn schon ein Fußball-Fetischist wie Thorsten Thielemann die Lust an der schönsten Nebensache der Welt verliert, dann sagt das im Grunde alles.
Herz-Fehlgriff: Not unterliegt Elend

Otto ballert Wahrenholz II zum Derbysieg

Der VfL Wittingen/S. zog durch den 3:0-Erfolg über Schlusslicht Brome II nach Punkten mit Spitzenreiter Tülau/Voitze gleich. Das Spiel des SV gegen Grußendorf wurde wegen Verletzung nach einer halben Stunde abgebrochen.
Otto ballert Wahrenholz II zum Derbysieg

Wolfsburger Aufbauhilfe

dpa/ib Wolfsburg. Noch am Freitag hatten die Bosse um Uli Hoeneß bei ihrer denkwürdigen Medien-Schelte mächtig vom Leder gezogen.
Wolfsburger Aufbauhilfe

Frustrierte Wölfe: „Das Dritte killt dich“

ib Wolfsburg. Immerhin eine kleine Trophäe nahm Daniel Ginczek mit nach Hause.
Frustrierte Wölfe: „Das Dritte killt dich“

Nach Abbruch in Knesebeck: Rühen an Spitze

Ein tragischer Unfall in Knesebeck hat am gestrigen Sonntag in der Fußball-Kreisliga für einen Spielabbruch gesorgt. Nutznießer war der SV BW Rühen, der durch den 8:0-Kantersieg über den MTV Gifhorn II zurück an die Tabellenspitze kletterte.
Nach Abbruch in Knesebeck: Rühen an Spitze

Wittingen muss dringend punkten

Wittingen. Drei Pleiten zum Auftakt: Die Handballerinnen der SG VfL Wittingen/Stöcken stehen in der Landesliga derzeit mit dem Rücken zur Wand, sind Tabellenvorletzter – nur der SV Schedetal Volkmarshausen ist schwächer postiert.
Wittingen muss dringend punkten

Irres 4:3! Roggenbach schießt Knesebeck spät an die Spitze

Knesebeck. Um es mit den Worten von Donald Trump zu sagen: Einhörner first! In einem aberwitzigen Flutlicht-Spektakel ist der VfL Knesebeck gestern Abend an die Tabellenspitze der Fußball-Kreisliga galoppiert. Der späte Lucky Punch von Toni …
Irres 4:3! Roggenbach schießt Knesebeck spät an die Spitze

Vor dem Derby: Wahrenholz II ändert Taktik

Für solche Spiele lebt ein Fußballer. Der Aufsteiger VfL Wahrenholz empfängt am Sonntag (12.30 Uhr) den Lokalrivalen TSV Schönewörde. Alle weiteren Spiele in der 1. Fußball-Kreisklasse 1 werden um 14.30 Uhr angepfiffen.
Vor dem Derby: Wahrenholz II ändert Taktik