IK-Sport – Archiv

Wählt die VfL-Top-Elf aus 20 Jahren Bundesliga und gewinnt Traumpreise!

Wählt die VfL-Top-Elf aus 20 Jahren Bundesliga und gewinnt Traumpreise!

Genau 226 Spieler haben bislang für den VfL Wolfsburg in der Fußball-Bundesliga gespielt. Aber wer waren eigentlich die besten, die beliebtesten oder aber diejenigen, die man am meisten mit den Wölfen verbindet? Dies wird nunmehr in einer großen, …
Wählt die VfL-Top-Elf aus 20 Jahren Bundesliga und gewinnt Traumpreise!
Röling-Müller schnappt sich Bezirks-Krone!

Röling-Müller schnappt sich Bezirks-Krone!

red Wolfsburg/Knesebeck. Ruhmreicher Auftritt an ruhmreicher Stätte: Die Reiter aus dem Nordkreis räumten bei den Pony-Bezirksmeisterschaften des Pferdesportverbandes Braunschweig jüngst im Zuge der 13.
Röling-Müller schnappt sich Bezirks-Krone!

Hohe Fußball-Kunst im Hochsauerland

Allendorf/Hankensbüttel. Kleines Feld, großer Bahnhof: Wie 15 andere C-Jugend-Teams aus Deutschland, den Niederlanden und Belgien war die JSG Isenhagen beim Ederbergland Cup 2017 im Hochsauerland zu Gast.
Hohe Fußball-Kunst im Hochsauerland

SVS schon im Schützenfest-Modus

Offenbar war die Saison in der 3. Fußball-Kreisklasse 1 dann doch etwas zu kräftezehrend. Gleich drei Teams der Staffel traten zur letzten Partie nicht an und überließen ihren jeweiligen Gegnern kampflos die Punkte.
SVS schon im Schützenfest-Modus

Abschiedsgrüße en masse

Gifhorn/Landkreis. Abschiede allenthalben. Am Wochenende gab nicht nur der Spielbetrieb der Ligen im Landkreis Gifhorn sein Stelldichaus für diese Saison. Auch so mancher Spieler sagte (für immer) goodbye vom aktiven Fußball.
Abschiedsgrüße en masse

Aufatmen nach einer „Saison zum Kotzen“

ib Braunschweig. Es war mehr die pure Erleichterung denn überschwängliche Freude. Spieler wie Verantwortliche des VfL Wolfsburg holten nach der rumpeligen Rettung gestern Abend in Braunschweig ganz tief Luft. Mit Ach und Krach wurde der Worst Case …
Aufatmen nach einer „Saison zum Kotzen“

„Spiegelbild der gesamten Saison“

Wahrenholz. „Ein Spiegelbild der gesamten Saison“, war die letzte Partie 2016/17 für Benjamin Wrede, Co-Trainer des VfL Wahrenholz. Der hiesige Fußball-Bezirksligist verlor gestern am heimischen Taterbusch gegen den TSV Germania Helmstedt mit 2:4 …
„Spiegelbild der gesamten Saison“

„Das ist doch richtig gut“

ks Groß Oesingen. „Vierter Platz, das ist doch richtig gut!“ – Groß Oesingens Trainer Torben König konnte zum Saisonabschluss der Kreisliga zufrieden den Daumen heben. Der 1:0-Sieg über Ummern war zwar keine fußballerische Feinkost mehr, aber das …
„Das ist doch richtig gut“

Burgherren Vizemeister!

Brome. Hoppla, Vizemeister! Mit einem hochverdienten 4:3-Sieg über den VfL Wittingen/Suderwittingen ist der FC Brome noch auf den zweiten Tabellenplatz der Fußball-Kreisliga gehüpft.
Burgherren Vizemeister!

Teutonen-Tragik: Trotz Sieg zieht Bergfeld noch vorbei!

Parsau. Jürgen Haase hat es (wohl) wieder einmal geschafft: Der Feuerwehrmann feierte mit dem TSV Fortuna Bergfeld am letzten Spieltag der 2. Fußball-Kreisklasse 1 einen 7:2-Kantersieg und hinterlässt damit aller Voraussicht tatsächlich doch noch …
Teutonen-Tragik: Trotz Sieg zieht Bergfeld noch vorbei!

Prinzen-Rolle für die Burgherren: Brome wird noch Vizemeister!

Platz eins in der Heim- und Rang zwei in der Abschlusstabelle: Der FC Brome hatte am Sonntag allen Grund zum Strahlen. Durch den 4:3-Triumph über den VfL Wittingen/Suderwittingen zogen die Burgherren im Klassement noch am VfR Wilsche-N. (1:3 gegen …
Prinzen-Rolle für die Burgherren: Brome wird noch Vizemeister!

Meisterlicher 9:1-Sieg

red Wittingen. Willkommen zurück im Gifhorner Oberhaus! Die Fußball-Altsenioren des VfL Wittingen/Suderwittingen sind in dieser Woche für das Erringen der Meisterschaft in der Kreisklasse und den damit verbundenen Aufstieg in die Kreisliga von …
Meisterlicher 9:1-Sieg

Der vierte C(o)up als i-Tüpfelchen!?

dpa/ib Köln. Jeder Titel ist besonders. Dieser aber hätte ohne Frage noch einen Schuss mehr Extravaganz:
Der vierte C(o)up als i-Tüpfelchen!?

Brome als beste Feste? VfL will noch vorbei

ib Brome. Mark-Oliver Schmidt schaut nur sehr ungern zurück. Die 0:3-Schlappe jüngst beim VfL Ummern behagt dem Trainer des FC Brome überhaupt nicht. „Eine volle Katastrophe! Wir haben in 90 Minuten nicht einmal aufs Tor geschossen.“
Brome als beste Feste? VfL will noch vorbei

„Haushoch überlegen“ ins Endspiel

Wittingen. Torsten Haases Ochsentour hat sich gelohnt: Mit einem sehr souveränen 2:0 (0:0)-Erfolg über den TuS Müden-Dieckhorst ist der VfL Wittingen/S. ins Endspiel des Wittinger Fußball-Kreispokals eingezogen.
„Haushoch überlegen“ ins Endspiel

Blau-Weißes Triple und Hoitlinger „Sensation“

Tülau. Vom Triple kann der FC Bayern München in dieser Saison nur träumen. Nicht so die B-Junioren der JSG Blau-Weiß 29! Am zweiten Tag der Jugendfußball-Pokalendspiele in Tülau krönte der goldene Jahrgang mit dem knappen Sieg über die JSG …
Blau-Weißes Triple und Hoitlinger „Sensation“

Finale, oho! Die Party in Ummern geht weiter

ib Ummern. Auch wenn er gut mit seinem Trainerkollegen Michael Alms kann: Heinz-Günter Scheil dürfte froh sein, erst einmal nicht mehr auf den VfL Ummern zu treffen.
Finale, oho! Die Party in Ummern geht weiter

Das Galionsfigur-Gen...

Groß Oesingen. Wie der Großvater, so der Vater. Und wie der Vater, so der Sohn. Führungsqualitäten auf und neben dem Fußballplatz sind offensichtlich Erbgut in der Familie Eilmus. „Manche sagen, ich habe es in die Wiege gelegt bekommen“, lächelt …
Das Galionsfigur-Gen...

Jubel beim VfL Wittingen/S. nach dem Finaleinzug im Kreispokal

Jubel beim VfL Wittingen/S. nach dem Finaleinzug im Kreispokal

Germania Ummern erreicht nach Sieg über Kreisliga-Meister Vordorf das Kreispokal-Finale

Germania Ummern erreicht nach Sieg über Kreisliga-Meister Vordorf das Kreispokal-Finale

Nordkreis-Traumfinale zwischen Wittingen und Ummern!

Das ist ja wie gemalt für den Fußball-Nordkreis: Der VfL Wittingen/Suderwittingen und VfL Germania Ummern bestreiten an Pfingsten in Langwedel das Endspiel um den Wittinger Kreispokal!
Nordkreis-Traumfinale zwischen Wittingen und Ummern!

Das Blitz-Revival in Wittingen und der Klassiker in Ummern

Wittingen/Ummern. Was macht man nicht alles für den Einzug ins Endspiel...
Das Blitz-Revival in Wittingen und der Klassiker in Ummern

BW 29 und Rühen: 1a-Moral, 1b-Sieger...

Tülau. Ich habe heute leider keine Trophäe für dich... Der Nordkreis ging an Tag eins bei den Jugendfußball-Pokal-Endspielen des NFV-Kreises Gifhorn am Montagabend auf dem Sportplatz Tülau leer aus.
BW 29 und Rühen: 1a-Moral, 1b-Sieger...

Zwei tolle Tage auf Hof Bünte

Sprakensehl. Die zweitägige Pferdeleistungsschau des Reit- und Fahrvereins Hankensbüttel auf Hof Bünte bei Sprakensehl stand wieder einmal unter einem guten Stern. Die Sonne strahlte und die Bedingungen für Pferd und Reiter waren optimal.
Zwei tolle Tage auf Hof Bünte

Feierbiester, Strohhalm, Elfer-Wette reloaded!?

Gifhorn/Landkreis. Gefeiert wurde am Wochenende nicht nur in und um den Hamburger Volkspark. Auch auf den Feldern des Amateurfußballs im Landkreis war so einiges geboten – ausgelassene Aufstiegsparties allenthalben...
Feierbiester, Strohhalm, Elfer-Wette reloaded!?

Steinhorst und die Kluft der zwei Herzen...

ib Steinhorst/Wolfsburg. Der Trainer und sein Kapitän: Immer eine besondere, eine innige Beziehung. Doch in der kommenden Woche der Wahrheit sind sich Frank Kalinowski und Julian Conrad ausnahmsweise mal nicht ganz grün(weiß).
Steinhorst und die Kluft der zwei Herzen...

Jubel in Grün-Weiß, Trauer in Blau

Brechtorf. Wie das Leben so spielt: Die einen bejubeln den Aufstieg, die anderen betrauen den Abstieg: In der 2. Kreisklasse 1 kamen gestern beide Gefühlsextreme in Brechtorf zusammen.
Jubel in Grün-Weiß, Trauer in Blau

Puh! Wesendorf und Knesebeck atmen auf

Da der MTV Gamsen im Bezirksliga-Abstiegskrimi beim SSV Vorsfelde II ein 1:1-Remis erhaschte, wird der Tabellen-13. der Fußball-Kreisliga höchstwahrscheinlich nicht zum zusätzlichen Absteiger mutieren.
Puh! Wesendorf und Knesebeck atmen auf

„Dunkelrot“ hilft VfL auf Sprünge

Wasbüttel. Wenn überhaupt, gab es noch Restzweifel – und die sind nun vom Tisch: Durch einen glanzlosen 2:0 (1:0)-Erfolg beim Schlusslicht und Langzeit-Absteiger MTV Wasbüttel tütete der Fußball-Bezirksligist VfL Wahrenholz am gestrigen Sonntag den …
„Dunkelrot“ hilft VfL auf Sprünge

„Ich muss drei Mal durchatmen“

Hamburg/Isenhagener Land. Während die Dino-Uhr also weiterläuft im Hamburger Volksparkstadion, drehte in Brome gestern der Spanferkel-Spieß weiter, mit dem der VfL Wolfsburg-Fanclub Aller-Ohre-Wölfe seinen obligatorischen Jahresabschluss feierte.
„Ich muss drei Mal durchatmen“

Westerbeck startet Party-Marathon, HSV erlebt wilde Achterbahnfahrt

Es war im Grunde nur noch Formsache: Durch den 4:0-Triumph beim TuS Ehra-Lessien tütete der SV Westerbeck am Sonntag die Meisterschaft in der 1. Fußball-Kreisklasse 1 ein und springt ins Abenteuerland Kreisliga. Logo, dass es die Rot-Weißen …
Westerbeck startet Party-Marathon, HSV erlebt wilde Achterbahnfahrt

Rocksen rettet Wesendorf! Auch Knesebeck feiert Klassenerhalt!

Selbst ist der Kreisliga-Kicker! Auch wenn der Tabellen-13. des Gifhorner Oberhauses durch das 1:1-Unentschieden des Bezirksligisten MTV Gamsen im Abstiegskrimi in Vorsfelde höchstwahrscheinlich nicht absteigen wird, schufen der Wesendorfer SC (1:0 …
Rocksen rettet Wesendorf! Auch Knesebeck feiert Klassenerhalt!

„Haben Extrarunde verdient“

dpa/ib Hamburg. Wie gemaßregelte Schüler standen die Wolfsburger Fußball-Profis in einer abgesperrten Zone des Hamburger Volksparkstadions und ließen die Köpfe hängen.
„Haben Extrarunde verdient“

Aufstiegsheld Spies setzt auf VfL

Meine. Mittwoch, 11. Juni 1997. Ein warmer Sommertag und 15 300 Zuschauer im ausverkauften VfL-Stadion am Elsterweg blicken gespannt auf das Geschehen auf dem grünen Rasen.
Aufstiegsheld Spies setzt auf VfL

Eine schlagfertig-nette Familie

Wesendorf. Wer bei Kickboxen an wüste Prügelei denkt, der irrt gewaltig. Ein Montag- oder Mittwochabend in der Wesendorfer Sporthalle II räumt mit diesem Klischee im Nu auf. Von wilden Attacken weit und breit keine Spur. Auspowern ja. Kräftig …
Eine schlagfertig-nette Familie

Ausgebootet! Kluge nicht für EM nominiert

mth Wittingen. Dass er sich nach der durchwachsenen Leistung bei der Hügelregatta in Essen und bei den Kleinbootmeisterschaften (das IK berichtete) nicht im am Donnerstag verkündeten Kader für die Europa-Meisterschaft wiederfand, war nicht die …
Ausgebootet! Kluge nicht für EM nominiert

Pokal nach einem Monat Training

Ehra-Lessien. Fußball ist unser Leben, ja König Fußball regiert die Welt... und zwar die ganze. Da ist es kein Wunder, dass gerade der Sport einen wichtigen Beitrag zur Integration von Flüchtlingen leistet.
Pokal nach einem Monat Training

Argusaugen auf und durch(atmen)!?

Ganz Fußball-Deutschland schaut gebannt auf den Endspiel-Krimi zwischen Hamburg und Wolfsburg. In der Kreisliga Gifhorn geht es aber nicht minder dramatisch zu. Über dem 13., ursprungs drittletzten, Platz schwebt das Damoklesschwert des Abstiegs.
Argusaugen auf und durch(atmen)!?

VfL reist nach Wasbüttel

mth Wahrenholz/Wasbüttel. Es ist die letzte Auswärtsfahrt der Saison und es ist am Sonntag (15 Uhr) auch vorerst das letzte Mal, dass der VfL Wahrenholz in der Fußball-Bezirksliga zum MTV Wasbüttel fährt. Für die Gastgeber steht der Abstieg in die …
VfL reist nach Wasbüttel

3:2 für die HSV-Fans

Rühen. Morgen geht es in Hamburg um alles. Wenn sich der HSV und der VfL Wolfsburg um 15. 30 Uhr zum entscheidenden Spiel um den sicheren Verbleib in der Fußball-Bundesliga treffen, werden auch fünf Akteure vom SV Blau-Weiß Rühen im Hamburger …
3:2 für die HSV-Fans

Quick-Nick Wrede, der FCO-Flash

Radenbeck/Wahrenholz. Der Rote Blitz ist vermutlich nahezu jedem bekannt. In den Neunzigern sorgte dieser Science-Fiction-Held für Recht und Ordnung in deutschen TV-Geräten. Der FC Ohretal hat seit dieser Saison auch einen roten Blitz.
Quick-Nick Wrede, der FCO-Flash

Auch Ummern leidet mit...

Ummern/Brome/Hamburg. Der Krimi und seine Strahlkraft in den Nordkreis... Das Relegations-Endspiel zwischen dem Hamburger SV und VfL Wolfsburg im deutschen Oberhaus wirkt sich bis runter in die Fußball-Kreisliga Gifhorn aus.
Auch Ummern leidet mit...

Westerbeck ist Quasi-Meister

Jetzt fehlen, rein rechnerisch, nur noch 0,1 Prozent... Durch den gestrigen 2:1-Erfolg gegen den TSV Grußendorf ist der So-gut-wie-Meister SV Westerbeck in der 1.
Westerbeck ist Quasi-Meister