IK-Sport – Archiv

Sterz stürzt Wilsche in der 94. Minute!

Sterz stürzt Wilsche in der 94. Minute!

War das schon die Entscheidung im Titelkampf? Dank eines Treffers von Vitali Sterz in der vierten Minute der Nachspielzeit stürzte der VfL Germania Ummern in der Fußball-Kreisliga den Tabellenzweiten VfR Wilsche-Neubokel. Sehr zur Freude des …
Sterz stürzt Wilsche in der 94. Minute!
Ziel Landesliga (oder mehr): JSG-Teams zuversichtlich

Ziel Landesliga (oder mehr): JSG-Teams zuversichtlich

ib. Nach der Saison ist bei der Handball-Jugend direkt vor der Saison: Die Relegationen starten! Den Anfang machen die männliche B- und C-Jugend der JSG Wittingen/Stöcken – beide Teams gehen durchaus ambitioniert in die Qualifikations-Runden.
Ziel Landesliga (oder mehr): JSG-Teams zuversichtlich

Der Meister-Express auf Abschlussfahrt

Wittingen. Alles einsteigen in den Party-Express! Es könnte eine feuchtfröhliche Fahrt werden, die die Handball-Damen des VfL Wittingen am morgigen Sonntag antreten. Zum Saisonabschluss gastiert der schon lange feststehende Regionsoberliga-Meister …
Der Meister-Express auf Abschlussfahrt

Wrede hofft auf Jojo-Effekt

Wahrenholz. Der Schein trügt: Wenn der Neunte auf den Tabellenachten der Fußball-Bezirksliga trifft, erwartet man in der Regel nicht, dass es noch ums blanke Überleben geht. Doch genau das ist der Fall, wenn der VfL Wahrenholz am Sonntag (15 Uhr) …
Wrede hofft auf Jojo-Effekt

Vorhops magischer Koch

Vorhop. Das kleine gallische Dorf der Fußball-Kreisliga – so bezeichnet sich der VfL Vorhop von Zeit zu Zeit selbst ganz gerne. Seit Jahren zeigen sich die Asterixe und Obelixe des Isenhagener Landes wehrhaft gegen die Okkupation der großen Nachbarn.
Vorhops magischer Koch

Exklusiv-Start für Scoccimarro und Co.

Wolfsburg/Lessien. Legen sie ihren altbekannten Aufttaktgegner in der Kreuzheide aufs Kreuz? Die Judo-Frauen des MTV Vorsfelde mit der frisch gebackenen Vize-Europameisterin Giovanna Scoccimarro aus Lessien starten am kommenden Sonnabend, 29. April, …
Exklusiv-Start für Scoccimarro und Co.

Jerry Kuhn: „Ein sehr guter Fang“

ib Wolfsburg. Tradition verpflichtet... Seit Jahren können die Grizzlys Wolfsburg immer ein starkes, deutsches Torhüter-Tandem vorweisen. Und das bleibt auch so!
Jerry Kuhn: „Ein sehr guter Fang“

„Zeichen setzen für die Jungs“

Wittingen. Komme, was wolle: Dieses Duo bleibt dem Wittinger Herren-Handball treu. Vor dem Endspurt um den Klassenerhalt in der Oberliga haben die Trainer Christian Gades und Manfred Busch ihre Zusage für die kommende Spielzeit gegeben.
„Zeichen setzen für die Jungs“

Henke verlängert, Haase übernimmt Jembke

Die IK-Nachspielzeit steht diesmal etwas im Zeichen der T-Frage: Das T steht für Trainer. In Rühen setzt man auf Kontinuität, beim SV Jembke gibt es ab Sommer einen neuen und beim SV Eischott ist die Position nach dem vorzeitigen Aus von Markus Wäke …
Henke verlängert, Haase übernimmt Jembke

„Ein Griff ins Klo!“

Krefeld/Wittingen. Peter Kluge ist ein Mann der klaren Worte. Und so hielt der Ruder-Riese aus Wittingen mit seinem Frust nicht hinter dem Berg.
„Ein Griff ins Klo!“

Über 530 Teilnehmer trotz Schmuddelwetter

Gifhorn. Auch der vierte Gifhorner Lauftag, der am Sonntag im Sportpark Flutmulde stattfand, wurde zu einem Riesenerfolg.
Über 530 Teilnehmer trotz Schmuddelwetter

Gelungener Heim-Abschluss

ar Wittingen. Das Beste kommt zum Schluss, oder zumindest das Drittbeste... Im letzten Regionsoberliga-Heimspiel der Saison empfingen die Handballerinnen des VfL Wittingen den Tabellendritten SG Zweidorf/Bortfeld zum Top-Duell.
Gelungener Heim-Abschluss

Pfeife bleibt stumm, Punkte werden geteilt

Ummern. Die Germanen aus Ummern, allen voran ihr Trainer Michael Alms, wussten am Ende nicht so recht, wo sie das Remis gegen den TSV Rothemühle einordnen sollten. Irgendwie war das 1:1 (1:1) des VfL in der Fußball-Kreisliga weder Fisch noch Fleisch.
Pfeife bleibt stumm, Punkte werden geteilt

Rumpfelf eiskalt erwischt

ib Peine. „3:0 – das geht noch... “ Dem Fazit von Daniel Weiß waren die äußerst vagen Erfolgsaussichten des VfL Wahrenholz praktisch schon zu entnehmen. Die enorm ersatzgeschwächten Landesliga-Fußballerinnen unterlagen am gestrigen Sonntag …
Rumpfelf eiskalt erwischt

Nur Soika weckt „Schlafwagen-Derby“

Wahrenholz. Vielleicht sollte Benjamin Wrede über eine Zweitkarriere als Wahrsager nachdenken. Vor dem Derby gegen den Phönix TuS Neudorf-Platendorf hatte er angesagt, dass der VfL Wahrenholz immer für ein Tor gut sei und das vielleicht schon …
Nur Soika weckt „Schlafwagen-Derby“

Harmlos in Hameln!

Hameln. Der VfL Wittingen und der Auswärtsschmerz, eine Never-ending-Story... Gegen den VfL Hameln, Tabellenzweiter der Handball-Oberliga, handelte sich der VfL die nächste derbe Abreibung ein – 4:18 zur Pause, 15:33-Endstand.
Harmlos in Hameln!

„Von Kampf zu Kampf gesteigert“

ar Warschau. Es war wesentlich mehr als nur ein Silberstreif am Horizont: Giovanna Scoccimarro aus Ehra-Lessien hat sich am Freitag die Silbermedaille in der Klasse bis 70 Kilogramm bei den Judo-Europameisterschaften in Warschau erkämpft (das IK …
„Von Kampf zu Kampf gesteigert“

Das Spitzenduo marschiert - und Ohretal kommt mit einem dunkelblauen Auge davon...

Es rappelt in der Kiste... Die beiden Aufstiegsaspiranten SV BW Rühen und SV Westerbeck lieferten sich gestern in der 1. Fußball-Kreisklasse 1 ein Wettballern - mit dem Tagessieger SVW. Hingegen entging der FC Ohretal nur knapp einer Blamage und in …
Das Spitzenduo marschiert - und Ohretal kommt mit einem dunkelblauen Auge davon...

Last Minute-Wende in Vorhop, Reibe für Knesebeck

Besser spät als nie: Der VfL Vorhop feierte in der Fußball-Kreisliga auf den letzten Metern doch noch einen wichtigen 3:2-Heimsieg über Müden. Währenddessen holte sich Lokalrivale VfL Knesebeck in Meinersen überraschend eine 0:5-Packung ab. Nicht …
Last Minute-Wende in Vorhop, Reibe für Knesebeck

Wittingen ohne Angst zu den Rattenfängern

Wittingen/Hameln. Es gibt wahrlich einfachere Auswärtsfahrten in der Handball-Oberliga, als jene zum Ex-Bundesligisten VfL Hameln.
Wittingen ohne Angst zu den Rattenfängern

Gleichstand oder Abstand?

Ummern. Die Mannschaft der Stunde der Fußball-Kreisliga ist am Sonntag (15 Uhr) zu Gast beim VfL Germania Ummern. Der Zweitplatzierte der Rückrundentabelle, der TSV Rothemühle, hat sich vom abgeschlagenen Schlusslicht zum gefürchteten Gegner …
Gleichstand oder Abstand?

Verspätetes Derby mit falschen Vorzeichen

Wahrenholz. Das Warten hat ein Ende: Gut einen Monat vor Saisonende empfängt der VfL Wahrenholz den TuS Neudorf-Platendorf zum Derby in der Fußball-Bezirksliga.
Verspätetes Derby mit falschen Vorzeichen

Vom VfL zum VfL: Kutz und Sterz wechseln

mth Wahrenholz/Ummern. Der Fußball-Bezirksligist VfL Wahrenholz kann die Verpflichtung von zwei Spielern vermelden und einer ist ein alter Bekannter. Maurice Kutz kehrt vom VfL Germania Ummern zurück in den Taterbusch. Doch er kommt nicht allein.
Vom VfL zum VfL: Kutz und Sterz wechseln