IK-Sport – Archiv

Der VfL Ummern und die bitterböse Fünf...

Der VfL Ummern und die bitterböse Fünf...

Mit einem Comeback der unschönen Art, der bösen Fünf in Ummern und dem Standard-Resultat zwischen Hankensbüttel und Ehra-Lessien startet heute die IK-Nachspielzeit wieder durch.
Der VfL Ummern und die bitterböse Fünf...
Deutliche Steigerung ohne Zählbares

Deutliche Steigerung ohne Zählbares

ar Wittingen. Trotz einer guten Leistung bissen sich die B-Juniorinnen der JSG Wittingen/Stöcken am erwartet schweren Brocken die Zähne aus. Der Mellendorfer TV gewann das Handball-Landesliga-Spiel in Wittingen mit 24:21 (14:9).
Deutliche Steigerung ohne Zählbares

Big Points für Wahrenholz und RaZa

ib/ar. Klettert der SSV Radenbeck-Zasenbeck in der Tischtennis-Bezirksoberliga etwa noch wie Phönix aus der Asche? Nach den Big Points am Wochenende im Abstiegs-Endspiel bei der TSG Königslutter ist die Hoffnung auf die Wunder-Rettung wieder ein …
Big Points für Wahrenholz und RaZa

Alms’ Alptraum: Ummern vergeigt 3:0 und 4:3!

ib. Morgenstund’ hat Gold im Mund... Zumindest für den TSV Vordorf. Der Spitzenreiter der Fußball-Kreisliga baute Sonntagfrüh seine Führung durch einen erst am Ende deutlichen 4:0-Erfolg beim TSV Rothemühle aus.
Alms’ Alptraum: Ummern vergeigt 3:0 und 4:3!

16 Tore reichen Stöcken zum Premierensieg

ar Wittingen. Ungewöhnlich war nicht nur das Ergebnis. Gerade einmal 31 Tore fielen beim 16:15 (7:7)-Erfolg des MTV Stöcken gegen die HSG Nord Edemissen II in der Handball-Regionsoberliga. Eine einzige Zweiminutenstrafe sprachen die …
16 Tore reichen Stöcken zum Premierensieg

Hartung bringt VfL auf Trab

ar Braunschweig. Erfolgreicher Pflichtspiel-Start 2017 für die Damen des VfL Wahrenholz: Im Fußball-Bezirkspokal-Achtelfinale gewann das Team von Trainerin Jolanta Wambeck bei den Freien Turnern Braunschweig mit 7:6 (0:0, 3:3) nach Elfmeterschießen.
Hartung bringt VfL auf Trab

Eine Opfer-Gabe für die Wochen der Wahrheit...

Rosdorf. Sie wussten, dass die Auswärtspartie unter keinem guten Stern stand. Dieser Umstand gepaart mit dem Blick nach vorn auf den Monat März – ohne Frage Wochen der Wahrheit! – verleitete die Handballer des VfL Wittingen praktisch zu einer Art …
Eine Opfer-Gabe für die Wochen der Wahrheit...

Beinhart: Werner düpiert Grußendorf

Immerhin vier Spiele gingen gestern in der 1. Fußball-Kreisklasse 1 über die Bühne. Dabei festigte der SV Osloß den dritten Rang mit einem überzeugenden 6:0 gegen Isenbüttel III. Auch Parsau hielt durch den Auswärtssieg in Grußendorf Anschluss nach …
Beinhart: Werner düpiert Grußendorf

Zuschauer sorgen für Unverständnis

Wittingen. „Ich habe eigentlich mit Patte gerechnet“, sagte Harry Schmidt, Urgestein der Handballsparte des VfL Wittingen, als ihm ein neues Trikot seines Vereins mit der Rückennummer 70 übergeben wurde.
Zuschauer sorgen für Unverständnis

„Ein Schlag in die Fresse!“

Wahrenholz. Euphorie-Killer! Dicker Dämpfer! Oder wie es Co-Trainer Benjamin Wrede drastisch formulierte: „Das war ein Schlag in die Fresse!“
„Ein Schlag in die Fresse!“

„Achtbar aus der Affäre ziehen“

Rosdorf. Der Blick auf die Tabelle verrät es: Beim VfL Wittingen müssen in dieser Handball-Oberliga-Saison alle Kräfte gebündelt werden, um einmal mehr den Klassenerhalt zu schaffen. Für die Auswärtspartie beim Spitzenteam HG Rosdorf-Grone am …
„Achtbar aus der Affäre ziehen“

Zusatzmotivation Heimspiel

Wittingen/Stöcken. Die Auswärts-Odyssee hat ein Ende. „Endlich wieder zu Hause“ darf der MTV Stöcken am heutigen Sonnabend in der Handball-Regionsoberliga auflaufen. Um 19. 30 Uhr empfangen die Schwarz-Weißen die HSG Nord Edemissen II.
Zusatzmotivation Heimspiel

Mörse-Joker: Für Big Points verzichtet VfL auf Heim-Start

Wahrenholz. Gewusst wie... Der chronisch anfällige Taterbusch hätte die aktuellen Wassermassen mit ziemlicher Sicherheit in die Knie gezwungen. Also hat der Fußball-Bezirksligist VfL Wahrenholzer kurzerhand „den Joker“ gezogen, grinste Co-Trainer …
Mörse-Joker: Für Big Points verzichtet VfL auf Heim-Start

Führungsspieler mit Herz für die Jugend

Wesendorf. Die Chemie stimmt, jetzt sollen die Ergebnisse folgen: Fußball-Kreisligist Wesendorfer SC brennt auf den Start ins Pflichtspieljahr.
Führungsspieler mit Herz für die Jugend

Traditions-Turnier auf neuzeitlichem Boden

Hankensbüttel. Einen Tag vor der Oscar-Verleihung wird quasi auch den acht teilnehmenden Teams beim Hobby-Volleyballturnier des SV Hankensbüttel am morgigen Sonnabend ab 14 Uhr der rote Teppich ausgerollt.
Traditions-Turnier auf neuzeitlichem Boden

Geht Gipfeltreffen den Bach runter?

Rühen. Der Regen: Für das gefühlte Endspiel kein Segen. Bleibt der Kreis Gifhorn weiterhin ein flächendeckendes Feuchtgebiet, dann dürfte der Kracher-Auftakt in der 1.
Geht Gipfeltreffen den Bach runter?

Das Wichtigste zu Beginn

ar Knesebeck. Ein Glück, dass der Fußballplatz in Knesebeck zu den wetterfesteren im Landkreis gehört. So stehen die Chancen, dass die Kreisliga-Partie zwischen dem gastgebenden VfL und dem FC Brome am Sonntag um 15 Uhr auch wirklich angepfiffen …
Das Wichtigste zu Beginn

Giovanna bei den ganz Großen

mth Düsseldorf/Ehra-Lessien. Große Bühne beim Grand Prix: Giovanna Scoccimarro geht heute beim Judo Grand Prix Düsseldorf 2017 auf die Matte. Es ist eine erstklassig besetzte Veranstaltung.
Giovanna bei den ganz Großen

Don Johnsons Triumph sorgt auch für Jubel in Lingwedel

ib Neumünster/Lingwedel. DON-nerwetter! Ob Adolf Meyer wohl geahnt hat, welchen Weltformat-Werdegang sein Fohlen Don Johnson nehmen würde, als der Lingwedeler Züchter ihn mit vier Jahren veräußert hat.
Don Johnsons Triumph sorgt auch für Jubel in Lingwedel

Nonstop-Marathon zehrt an TTC-Substanz

Wahrenholz. Da soll nochmal ein Fußball-Profi über die Doppelbelastung klagen...
Nonstop-Marathon zehrt an TTC-Substanz

Wochen-Triple für Wittingen/Stöckens WD1

Vom Triple sind die Bayern noch ein Stück weit entfernt. Die weibliche D-Jugend der JSG Wittingen/Stöcken I indes setzte vergangene Woche zum Dreifach-Triumphzug an.
Wochen-Triple für Wittingen/Stöckens WD1

Klassenerhalt: Check!

Meinersen. Der Deckel ist jetzt drauf! Die Bezirksliga-Volleyball-Damen der VG Hankensbüttel-Knesebeck konnten durch einen souveränen 3:0 (25:10, 25:12, 25:8)-Erfolg bei der SV Meinersen/Ahnsen/Päse den Klassenerhalt feiern.
Klassenerhalt: Check!

Immerhin ein Trainer: Witzke ist Chaos-Tage leid

ib Wittingen. Keine Überraschung auf dem Spielfeld – dafür aber daneben: Die Chaos-Tage beim Handball-Landesligisten VfL Wittingen II scheinen gezählt zu sein, denn der Vizemeister auf Abwegen hat kein Führungs-Vakuum mehr.
Immerhin ein Trainer: Witzke ist Chaos-Tage leid

Wittingen greift nicht aufs Silbertablett...

Helmstedt. Bei aller Bescheidenheit, aber dieses Gastgeschenk hätte der VfL Wittingen getrost annehmen können, wenn nicht müssen...
Wittingen greift nicht aufs Silbertablett...

Ein Turnier im Zeichen der Trauer

Brackstedt. Dass Sport Union Wolfsburg am Ende des Benefizturniers für die Familie des verstorbenen Trainers vom Hoitlinger SV, Antonino Larosa, den Pokal überreicht bekam, war letztlich nebensächlich. Der Sonnabend stand ganz im Zeichen des …
Ein Turnier im Zeichen der Trauer

TSV: Tiefschlag nach Tiefschlaf

Schönewörde. Alle Acht-ung! Der VfL Germania Ummern hat den TSV Schönewörde am gestrigen Sonntag aus allen Träumen gerissen und sich durch einen 8:1-Kantersieg ins Halbfinale des Wittinger Kreispokals geballert.
TSV: Tiefschlag nach Tiefschlaf

Für Toni: Das Benefiz-Turnier des Hoitlinger SV

Für Toni: Das Benefiz-Turnier des Hoitlinger SV

Déjà-vu diesmal dringend erbeten

mth Stöcken. Letzte Woche war es wie eine kleine Zeitreise für den MTV Stöcken. Gegen den FC Viktoria Thiede verlor der MTV denkbar knapp mit 28:29 – wie schon im Hinspiel. Am Sonntag wünscht sich MTV-Sprecher Jan Wiezowiecki das nächste Déjà-vu.
Déjà-vu diesmal dringend erbeten

Wittinger Wegweiser: Gefragt sind Mentalitäts-Monster!

Wittingen. Wer will die Handball-Oberliga mehr!? Eine komplette Spielzeit wird freilich nicht in einer Partie entschieden. Und doch tritt der VfL Wittingen am heutigen Sonnabend (17 Uhr) zu einem absoluten Wegweiser beim unmittelbaren Konkurrenten …
Wittinger Wegweiser: Gefragt sind Mentalitäts-Monster!

Grippe bei SG: Schlüsselspiel verlegt

ib Wittingen. Aus tabellarischer Warte schwebt der verlustpunktfreie Spitzenreiter VfL Wittingen in der Handball-Regionsoberliga der Damen ohnehin über den Dingen.
Grippe bei SG: Schlüsselspiel verlegt

Bergen sollte kein Brocken werden

JSG auf Reisen: Die drei überregional auftretenden Jugendteams der JSG Wittingen/Stöcken sind an diesem Wochenende im Auswärtseinsatz. Das Trio ist bestrebt, die teils langen Anfahrten nicht als ertraglosen Wochenend-Ausflug enden zu lassen.
Bergen sollte kein Brocken werden

Big Points in Unterzahl! Knesebeck vor Staffelsieg

ib Knesebeck. Den widrigen Voraussetzungen getrotzt: Trotz Unterzahl hat die Badminton-Jugend des VfL Knesebeck die Basis für die Verteidigung ihres Bezirksmeister-Titels gelegt!
Big Points in Unterzahl! Knesebeck vor Staffelsieg

Schönewörderin Schulze brilliert mit Gifhorn

Wolfsburg/Gifhorn. Es gibt zwar im E-Juniorinnen-Bereich keine einzige Punktspiel-Mannschaft aus dem Gifhorner Nordkreis.
Schönewörderin Schulze brilliert mit Gifhorn

Derby, Wundertüten-Duell und Hit für Titelverteidiger

Wittingen. Lasst das mal schön unser Bier sein! Den acht Viertelfinalisten im Wittinger Kreispokal winkt am kommenden Sonntag (14 Uhr) nicht nur die verheißungsvolle Vorschlussrunde, sondern als Nebenbei-Effekt auch noch eine Besichtigung der …
Derby, Wundertüten-Duell und Hit für Titelverteidiger

Sven Arndt und Co. zerlegen

ib Wittingen. Mal eben schnell einen Landesligisten 4:1 weggefiedelt: Die Kreisliga-Kicker vom VfL Wittingen/S. haben am Dienstagabend im Testspiel gegen den nahezu in Top-Besetzung angetretenen TuS Bodenteich eine eindrucksvolle Kostprobe ihres …
Sven Arndt und Co. zerlegen

Mitgliederzuwachs und stattliche Erfolge

Gifhorn. Ein seichtes Mitgliederplus, keine Beitragserhöhung und viele Erfolge: So lautete die Quintessenz der Jahreshauptversammlung vom Kreisreiterverband Gifhorn am Montagabend.
Mitgliederzuwachs und stattliche Erfolge

„Danke Schiri“ – Danke Dennis!

red/mth Knesebeck/Barsinghausen. „Danke Schiri“ – diese zwei Worte fallen auf Deutschlands Fußballplätzen viel zu selten.
„Danke Schiri“ – Danke Dennis!

Des Beste zum Schluss: Etappensieg bei der Monte!

mth Knesebeck/Monte-Carlo. Es waren anstrengende vier Tage, doch diese Eindrücke und Erinnerungen waren es wert. Ingo Wachsmann und Karsten Schulze kamen am Wochenende nach 1730 Kilometern „glücklich und erschöpft“ im Ziel im Hafen von Monte-Carlo …
Des Beste zum Schluss: Etappensieg bei der Monte!

„Knaller-Spiel“ im Kreisliga-Derby

Das Derby in der Tischtennis-Kreisliga zwischen dem VfL Knesebeck und dem TTC Hankensbüttel hielt, was es eingangs versprach. Knesebecks Dennis Reichelt bezeichnete es gar als ein „Knaller-Spiel“. Spitzenreiter VfL hatte beim 9:6 das bessere Ende …
„Knaller-Spiel“ im Kreisliga-Derby

Berg- und Wintersport ist neue Nummer eins im VfL

acb Wittingen. Die Nummer eins im Verein sind wir! Die Sparte Berg- und Wintersport im VfL Wittingen/Suderwittingen hat sich im Vereins-Ranking die Krone aufgesetzt.
Berg- und Wintersport ist neue Nummer eins im VfL

TVC: Doppelt so viele Jugend-Starter!

Betzhorn. Selbst Stehplätze wurden bei der Verleihung der Sportabzeichen durch den Turnverein Concordia Wahrenholz in der alten Schule knapp.
TVC: Doppelt so viele Jugend-Starter!

Die Null ist nichtig!

Wittingen. Der 12. Februar 2017 geht für die männliche C-Jugend der JSG Wittingen/Stöcken in die Saison-Geschichtsbücher ein – denn die Durststrecke in der Handball-Landesliga ist buchstäblich null und nichtig! Der erste Punktgewinn ist endlich …
Die Null ist nichtig!

Benefizturnier für Familie Larosa

red Hoitlingen/Brackstedt. Fußball für den guten Zweck: Am kommenden Sonnabend, 18. Februar, veranstaltet der Hoitlinger SV ein Benefizturnier zugunsten der Hinterbliebenen von Antonino "Toni" Larosa, Trainer der Herren-Mannschaft des Vereins.
Benefizturnier für Familie Larosa