IK-Sport – Archiv

Das Wort Abstieg steht nicht mehr auf Index

Das Wort Abstieg steht nicht mehr auf Index

Wahrenholz. Das ersehnte Erfolgs-Erlebnis will sich einfach nicht einstellen. Trotz einer verheißungsvollen Stunde machten die Fußballer des VfL Wahrenholz am Mittwoch nach der bitteren Bezirkspokalpleite gegen Hillerse (3:5 nach 3:1) wieder lange …
Das Wort Abstieg steht nicht mehr auf Index
Fußball und Fahrräder: Fortuna für Flüchtlingsarbeit geehrt

Fußball und Fahrräder: Fortuna für Flüchtlingsarbeit geehrt

at Bergfeld. „1:0 für ein Willkommen“: So heißt die Initiative der Egidius-Braun-Stiftung vom Deutschen Fußball-Bund. Diese unterstützt Vereine, die sich besonders für die Integration von Flüchtlingen engagieren.
Fußball und Fahrräder: Fortuna für Flüchtlingsarbeit geehrt

Das legendäre 5:4 lebt neu auf

Wolfsburg. Roy Präger hat beim Gedanken an den denkwürdigen Tag sicherlich noch immer Gänsehaut (so wie auch der Autor dieses Textes und damalige Live-Augenzeuge). Jürgen Klopp womöglich noch immer Albträume... Am 11.
Das legendäre 5:4 lebt neu auf

Wie verhext! Wahrenholz schenkt 3:1 noch her

ib Wahrenholz. Gibt’s doch gar nicht! Was der VfL Wahrenholz derzeit auch anpackt, es geht irgendwie schief. Da führte das Taterbusch-Team gestern Abend nach einer starken ersten Halbzeit im Bezirkspokal-Achtelfinale gegen den Landesligisten TSV …
Wie verhext! Wahrenholz schenkt 3:1 noch her

Team ARTchers Land schießt sich zu DM-Gold

red Affoldern/Stüde. Die Schützen vom Team ARTchers Land haben wieder einmal demonstriert, aus welchem Holz sie beziehungsweise ihre Bögen geschnitzt sind.
Team ARTchers Land schießt sich zu DM-Gold

Wahrenholz zieht RaZa flott den Zahn

Wahrenholz. Eindeutige Machtverhältnisse: Der arrivierte TTC Wahrenholz gewann das Nordkreis-Derby in der Tischtennis-Bezirksoberliga gegen den Emporkömmling SSV RaZa klar mit 9:3 und schob tags darauf gleich noch einen weiteren Erfolg hinterher.
Wahrenholz zieht RaZa flott den Zahn

Der C(o)up als Heilmittel!?

Wahrenholz. Sportlich betrachtet gab es in Wahrenholz in den vergangenen Wochen keinen Anlass, ein Fass aufzumachen. Da bildete das Oktoberfest eine willkommene Abwechslung...
Der C(o)up als Heilmittel!?

Oldie but Goldie: Niefindt sahnt ab

red Knesebeck. Der große Barry Manilow landete einst mit dem Lied Copacabana einen großen Hit. Den richtigen Rhythmus im Blut scheint auch das Pferd Coco Cabana von Uwe Niefindt zu haben.
Oldie but Goldie: Niefindt sahnt ab

Pelzer bringt SVS in die Pole Position

Noch keine Vorentscheidung. Aber ein Fingerzeig. Der SV Steinhorst entschied das rassige Topspiel in der 3. Fußball-Kreisklasse 1 am Sonntag gegen den VfL Ummern II knapp mit 3:2 für sich und liegt nun in der Pole Position.
Pelzer bringt SVS in die Pole Position

Wilsche stürzt Vorhop vom Sockel

Wilsche. Der VfR Wilsche/Neubokel ist zurück auf dem Platz an der Sonne. Nach einem deutlichen 4:0-Sieg haben sie den VfL Vorhop von der Tabellenspitze gestürzt.
Wilsche stürzt Vorhop vom Sockel

Immerhin in Brome trifft Gomez ins Schwarze

Brome. In der Fußball-Bundesliga läuft es für den VfL Wolfsburg derzeit alles andere als rund. Beim 18. Auswärtsspiel konnten die Profis gestern aber ganz klar bei ihren Fans punkten – so wie Stürmer-Star Mario Gomez und Torwartrainer Andreas …
Immerhin in Brome trifft Gomez ins Schwarze

Ein Jein-Fall: Wittingen rettet Remis

Wittingen. Ende gut, alles gut? Jein! Sicherlich ging der VfL Wittingen nach der dramatischen Aufholjagd als moralischer Sieger aus dem Duell mit den HF Helmstedt-Büddenstedt hervor. Aber nicht als tatsächlicher Sieger.
Ein Jein-Fall: Wittingen rettet Remis

Auftakt der Heimspiel-Wochen in Wittingen

Wittingen. Am Wochenende wird die Festung Wittingen wieder belagert: Heute (19. 15 Uhr) versuchen sich die Handballfreunde (HF) Helmstedt-Büddenstedt daran, beim heimstarken Handball-Oberligisten VfL Wittingen Punkte zu entführen.
Auftakt der Heimspiel-Wochen in Wittingen

Vorhop vollkommen locker zum VfR

Wilsche. Spitzenspiel in Wilsche: Der VfL Vorhop reist am Sonntag (15 Uhr) als Tabellenführer der Fußball-Kreisliga zum Tabellenvierten VfR Wilsche/Neubokel. Zwei Punkte trennen die beiden Teams. Kommt es zur Wachablösung an der Spitze?.
Vorhop vollkommen locker zum VfR

Haven trifft auf alten Bekannten

ar Knesebeck. Drei Jahre in der Fremde waren genug: Zur letzten Saison kehrte das Knesebecker Eigengewächs André Haven vom Fußball-Bezirksligisten VfL Wahrenholz zurück zum heimischen VfL. Nach nur einer halben Spielzeit wurde er schon zum Kapitän …
Haven trifft auf alten Bekannten

Trainerfrage im Taterbusch gelöst

mth Wahrenholz. Die Suche ist beendet: Stefan Frommelt, Spartenleiter des VfL Wahrenholz, konnte vermelden, dass es ab sofort zwei neue Trainer für die zweite Fußball-Herrenmannschaft gibt. Sebastian Pasemann und Pascal Schrader übernehmen das Ruder …
Trainerfrage im Taterbusch gelöst

„Große Werbung für den Handball“

Wittingen. Es waren weit mehr Eltern als erwartet und auch von außerhalb des Wittinger Stadtgebietes da, als die JSG Wittingen/Stöcken am Sonntag den dritten Workshop für den Handballnachwuchs und dessen Eltern abhielten.
„Große Werbung für den Handball“

Isenhagen weiter stark

ar Braunschweig/Knesebeck. Die Stimmung bei der B-Jugend der JSG Isenhagen könnte im Moment kaum besser sein. Der Saisonstart ist deutlich besser gelungen als im letzten Jahr. Mit dem 1:1 (0:1) beim BSC Acosta II bestätigten die Bezirksliga-Kicker …
Isenhagen weiter stark

Gold-Giovanna jubelt mit deutschem Team

Málaga. Jubel in Ehra! Judo-Juniorin Giovanna Scoccimarro kehrt mit einem Titel von den Junioren-Europameisterschaften im spanischen Málaga zurück. Mit der deutschen Mädchen-Mannschaft gewann Giovanna die Goldmedaille.
Gold-Giovanna jubelt mit deutschem Team

Drunter und drüber in Schunter

Groß Brunsrode. Dass die Chaostheorie auch im Fußball ihre Anwendung finden kann, bewiesen am Sonnabend der FC Schunter und der VfL Wahrenholz in ihrem Bezirksliga-Duell.
Drunter und drüber in Schunter

„Bärige“ Oesinger schocken Wilsche

Groß Oesingen. 75 Minuten spielte nur eine Mannschaft, trotzdem wurde es am Ende noch einmal eng. In der Spitzenpartie des 7. Spieltages der Fußball-Kreisliga hat der SV Groß Oesingen den bisherigen Tabellenführer VfR Wilsche/Neubokel durch einen …
„Bärige“ Oesinger schocken Wilsche

Wittingen verliert in acht Minuten

Burgdorf. Eine deftige Auswärtsschlappe für den Handball-Oberligsiten VfL Wittingen beim TSV Burgdorf III. Mit 27:43 (16:16) ging das Team von VfL-Coach Christian Gades unter.
Wittingen verliert in acht Minuten

Der unermüdliche Antreiber

Tülau/Voitze. Wenn er den Ball am Fuß hat, dann geht in der Regel die Post ab: Steffen Vodde, der Anführer auf dem Platz des SV Tülau/Voitze. Und wenn er das Leder mal nicht hat, dann holt er es sich einfach in der Abwehr vom Gegner.
Der unermüdliche Antreiber