IK-Sport – Archiv

Na bitte! BCGH feiert ersten echten Erfolg

Na bitte! BCGH feiert ersten echten Erfolg

ib Hankensbüttel. Von wegen Unglückszahl! Im 13. Anlauf glückte Badminton-Bezirksklassist BCG Hankensbüttel (BCGH) am Wochenende endlich der erste waschechte Saisonerfolg. Zuvor war ein Unentschieden im Nachhinein per Urteil noch in einen Sieg …
Na bitte! BCGH feiert ersten echten Erfolg
WSC schmettert Vorwürfe ab!

WSC schmettert Vorwürfe ab!

oll Wesendorf. Alles doch nur heiße Luft? Trotz der laut gewordenen Kritik im Vorfeld (das IK berichtete) verlief die Jahreshauptversammlung des Wesendorfer Sportclubs (WSC) am Samstagabend recht harmonisch.
WSC schmettert Vorwürfe ab!

Erkenntnisse und Erfolgserlebnis

ib Lüneburg. Das Wort Testspiel spricht für sich selbst – es geht ums Probieren und um Erkenntnisse. Die sammelte Mike Mühlenbruch. Im positiven und negativen Sinne.
Erkenntnisse und Erfolgserlebnis

Rumpfteam bleibt im Rahmen

Northeim. Die Rückrunde bleibt für die Handball-Damen des VfL Wittingen bisher ein Spiegelbild der ersten Saisonhälfte. Auch nach dem dritten Spiel steht der Oberligist mit null Punkten da.
Rumpfteam bleibt im Rahmen

Nur bei Anna Klasen läuft’s glatt – Friedrich schwächelt

Isernhagen. Glatt war es am Wochenende auf Niedersachsens Straßen.
Nur bei Anna Klasen läuft’s glatt – Friedrich schwächelt

Schwarz-Weiß regiert die Stadt!

Wittingen. Diese kleine Stichelei gegenüber dem Rivalen musste sein. Sekunden vor dem Abpfiff nahm André Banse gestern Abend noch eine überflüssige Auszeit.
Schwarz-Weiß regiert die Stadt!

Bühlow gibt sich erst gar

ib Wittingen. Vielleicht sollten sie bei Hollywood-Star Tom Cruise um Rat fragen... Die Oberliga-Handballerinnen des VfL Wittingen stehen am morgigen Sonntag (15 Uhr) vor einer unmöglichen Mission beim Tabellenzweiten Northeimer HC.
Bühlow gibt sich erst gar

Niemals normal! VfL-Reserve heiß auf Derby

Wittingen. Die Akteure kennen sich aus dem Eff-Eff, die Favoritenrolle ist beim Blick auf die Tabelle anscheinend klar verteilt und der Sieger steht bei normalem Spielverlauf auch fest.
Niemals normal! VfL-Reserve heiß auf Derby

Galaktisch! Greta wie von einem anderen Stern

mj. Ein großer Kader ist keine Garantie für übermäßigen Erfolg. Die Qualität einzelner Spieler schon. Mit einem Rumpfaufgebot traten die D-Juniorinnen aus Wittingen/Stöcken gegen Müden-Dieckhorst an. Dabei wuchsen alle Spielerinnen über sich …
Galaktisch! Greta wie von einem anderen Stern

Ohne Eschert! VfL mit Angsthasen-Handball

Wittingen. Einen guten Tag hatte sich Axel Bühlow, Trainer der Wittinger Oberliga-Handballerinnen, für das Heimspiel gegen den MTV Gifhorn gewünscht. Doch daraus wurde nichts. „Für uns war es Karfreitag, der 13.
Ohne Eschert! VfL mit Angsthasen-Handball

VfL stets Herr der Lage: Jetzt der Feinschliff

Wittingen. Die Stimmung bei den Verbandsliga-Handballern des VfL Wittingen war gelöst. Dem 38:20-Heimsieg über den TSV Wietzendorf folgte bei vielen VfL-Spielern schnell ein zufriedenes Lächeln.
VfL stets Herr der Lage: Jetzt der Feinschliff

Verletzungspech klebt am VfL wie Patte

Wittingen. Irgendwie klebt dem VfL Wittingen in dieser Spielzeit die Verletzungsmisere am Leib wie Patte am Handball. So ereilten den Verbandsligisten vor dem Punktspiel-Start 2012 heute daheim gegen den Vorletzten TuS Wietzendorf (19.
Verletzungspech klebt am VfL wie Patte

VfL hofft auf Gifhorns Auswärts-Allergie

Wittingen. Ob Axel Bühlow, Trainer der Wittinger Oberliga-Handballerinnen, morgens am Spieltag bei seinen Spielerinnen anruft und nach dem werten Befinden fragt, ist nicht überliefert. Feststeht: Vor dem Heimspiel des VfL gegen den MTV Gifhorn …
VfL hofft auf Gifhorns Auswärts-Allergie

Gold-Geheimnis zur silbernen Vereinshochzeit

Teschendorf-Schneflingen. Er fällt in jedem Spiel der 3.  Kreisklasse 1 sofort auf: Pit Reichmann. Wahrscheinlich sind es nicht unbedingt die fußballerischen Fähigkeiten des Verteidigers vom SV Teschendorf/Schneflingen, mit denen er die Blicke auf …
Gold-Geheimnis zur silbernen Vereinshochzeit

VfL: Turniersieger ohne Torwart, jetzt kommt Jona Hallmann

mj Wittingen. Nick Schnöckel und Efgeni Suskevic atmen gerade erleichtert auf. Bald werden die beiden D-Jugendkicker des VfL Wittingen/S. nicht mehr als Aushilfskellner zwischen den Pfosten stehen müssen.
VfL: Turniersieger ohne Torwart, jetzt kommt Jona Hallmann

Winterschlaf und Dienst nach Vorschrift

ib. Winterschlaf? Zu viel Süßkram an Weihnachten? Wie dem auch sei, einige Jugendhandball-Regionsteams kamen am Wochenende nur schwer aus den Startlöchern 2012.
Winterschlaf und Dienst nach Vorschrift

Hallen-Anbau: Erster Entwurf für TVT zu teuer

nf Teichgut. Nachwuchs- und Platzmangel: Das sind die zwei Kardinalprobleme des TV Teichgut, wie bei der Jahreshauptversammlung deutlich wurde. Diese fand in der Turnhalle statt – und genau die stand am Freitag im Mittelpunkt des Interesses.
Hallen-Anbau: Erster Entwurf für TVT zu teuer

Eib träumt von der 2. Bundesliga!

red Barmke/Hankensbüttel. Der Traum von der 2. Bundesliga: Für Lars Eib ist er zum Greifen nah! Der Hankensbütteler sicherte sich mit den Luftpistolen-Schützen des SV Barmke in der Verbandsoberliga den Titel und fiebert nun der …
Eib träumt von der 2. Bundesliga!

Darges kommt sich vor wie Heuberger...

Wittingen. Frank Darges und Martin Heuberger waren am Sonntag Seelenverwandte. Der Coach der JSG Wittingen/Stöcken erlebte mit seiner männlichen B-Jugend fast exakt den gleichen Spielverlauf wie der Bundestrainer bei Deutschlands verbocktem …
Darges kommt sich vor wie Heuberger...

Hoitlingen hadert nach Halbfinale

mj Gifhorn. Kein „Hoi“reka für die Fußball-Damen des Hoitlinger SV. Die beiden Mannschaften des HSV hatten sich Sonntag für das Halbfinale der Hallenkreismeisterschaften in Gifhorn qualifiziert. Am Schluss stimmten aber andere Teams ihr …
Hoitlingen hadert nach Halbfinale

14:31! Und damit ist VfL noch gut bedient

Rohrsen. Die Mission Schadensbegrenzung schlug fehl – von einer Überraschung ganz zu schweigen. Wittingens Handball-Damen waren am Sonnabend beim verlustpunktfreien Oberliga-Anführer MTV Rohrsen so weit von einem Punktgewinn entfernt wie die Erde …
14:31! Und damit ist VfL noch gut bedient

Bromes heilige Halle verliert ihr Karma...

Gifhorn. Bei der Renovierung des Sportzentrums Süd ist offenbar auch der Nimbus der Altherren vom FC Brome überholt worden. Diese hatten dort die drei vergangenen Auflagen der Hallenfußball-Kreismeisterschaften gewonnen.
Bromes heilige Halle verliert ihr Karma...

Drei Ausfälle: Bastelstunde für Banse

Stöcken. Raum für Neues! Die Position des Kreisläufers wird beim MTV Stöcken vor dem Heimspiel der Handball-Regionsoberliga gegen den TSV Salzgitter (heute, 17. 15 Uhr) zum Experimentierfeld für Trainer Andre Banse.
Drei Ausfälle: Bastelstunde für Banse

Den Primus kalt erwischen

Wittingen. Die Hürde ist haushoch, die Aufgabe vielleicht kinderleicht und die (Stroh-)Halme der Hoffnung überaus zahlreich.
Den Primus kalt erwischen

Der Veranstalter darf auch mitspielen...

Rühen. Spöttisch gesagt: Ausrichter FC Germania Parsau will Sonnabend frühzeitig Feierabend machen. Die Vorbereitung auf die abendliche Party nach dem 6. Großen Germanen-Cup könnte länger dauern als die eigentliche Teilnahme am eigenen Turnier.
Der Veranstalter darf auch mitspielen...

Gifhorns Grobiane alarmieren Trepke

Gifhorn. Er blätterte und blätterte und blätterte... Bis Egon Trepke das erste seiner Schäfchen (respektive Wölfe) fand, verging eine Weile. Gifhorns Fußball-Boss hat mit Besorgnis auf die Halbzeitwertung im VGH-Fairness-Cup reagiert.
Gifhorns Grobiane alarmieren Trepke

Aussetzer kostet Finalrunde

mj Gifhorn. Gut, aber nicht gut genug! Die Hallenmeisterschaft des Niedersächsischen Fußballverbandes für U 13-Junioren findet Mitte Februar (13. /14. ) in Barsinghausen ohne die Talente aus dem Kreis Gifhorn statt.
Aussetzer kostet Finalrunde

Das Picobello-Paar und sein perfektes Pulver

Vorhop. Allround-Talente sind im Fußball äußerst gefragt. Der VfL Vorhop verfügt über zwei solcher Universal-Juwelen. Wohl gemerkt abseits des Platzes. Es gibt praktisch nichts, was Martina und Edward Schulz nicht machen bei dem kleinen Klub.
Das Picobello-Paar und sein perfektes Pulver

Oesingen: souverän, spannend, siegreich!

Westerbeck. Den Kickern des SV Groß Oesingen zitterten dann wohl doch etwas die Knie. Im Finale des Hallenturniers in Westerbeck sah die Mannschaft von Trainer Armen Armen schon wie der Sieger aus, kassierte eine Minute vor der erwarteten …
Oesingen: souverän, spannend, siegreich!

Einmaliger Triumph: Gifhorn schnappt sich XXL-Trophäe!

ib Gifhorn. Gegen diese XXL-Trophäe ist der WM-Pokal ein Witz... Stolz wie Oskar reckten Gifhorns Fußballer (Jahrgang 2001) den Mega-Pokal nach ihrem einmaligen Triumph beim Auswahl-Turnier in Dassel (Kreis Northeim) in die Höhe!.
Einmaliger Triumph: Gifhorn schnappt sich XXL-Trophäe!

Ungefährdet in Richtung Final Four

Lehre. Nur noch ein Sieg bis zum Final Four! Die Verbandsliga-Handballer des VfL Wittingen haben durch einen ungefährdeten 38:30-Erfolg beim VfL Lehre das Viertelfinale im HVN-Pokal erreicht.
Ungefährdet in Richtung Final Four

SSV nun auch in Halle Nr. 1!

Gifhorn. Auf dem Feld sind sie schon einsame Spitze. Seit gestern können die Fußballer des SV Sprakensehl auch in der Halle den Status als Nr.
SSV nun auch in Halle Nr. 1!

„Ein harmonisches Erfolgsrezept“

Wittingen. Eingangs argwöhnisch betrachtet, nun Handball-Harmonie pur: Die Jugendspielgemeinschaft (JSG) Wittingen/Stöcken hat sich vom Versuchskaninchen zum Vorzeigemodell gemausert.
„Ein harmonisches Erfolgsrezept“

Schrecksekunde puscht VfL zum Punktgewinn

ib Wittingen. Na klar lagen sie 30 Sekunden vor Schluss in Führung. Besserwisser hätte da angesichts des schlussendlichen Remis womöglich von einem verlorenen Zähler gesprochen.
Schrecksekunde puscht VfL zum Punktgewinn

Lehre oder lukratives Los

Wittingen. Lasst euch das eine Lehre sein! Diesen Wortwitz möchte Frank Darges im Nachhinein nicht lesen, hören oder selbst aussprechen müssen.
Lehre oder lukratives Los

Dann läuft die Maschine rund um die Uhr

Knesebeck. Auf den Sportplätzen und in den Hallen stehen sie eigentlich nie im Mittelpunkt. Von den meisten Zuschauern werden sie gar nicht so recht wahrgenommen. Denn: Ihre Arbeit findet stets im Hintergrund statt.
Dann läuft die Maschine rund um die Uhr

Aus, Aus, ... Pleiten-Hattrick für Nordkreis-Duo?

mj Gifhorn. Ganz Deutschland sucht! Top-Models, Superstars, kommende Sterneköche usw. Auch in Gifhorn steigt am Sonntag (14. 15 Uhr) ein ganz besonderes Casting. Die Fußballer aus dem gesamten Kreis suchen die beste Hallen-Mannschaft.
Aus, Aus, ... Pleiten-Hattrick für Nordkreis-Duo?

Wittingens guter Vorsatz: Keine Auszeit mehr

Wittingen. Neues Jahr, neue Vorsätze. Auch die Oberliga-Handballerinnen des VfL Wittingen haben sich viel für 2012 vorgenommen. „Vielleicht, dass wir jedes Spiel gewinnen“, scherzt Trainer Axel Bühlow vor dem Heimspiel gegen die HSG Heidmark …
Wittingens guter Vorsatz: Keine Auszeit mehr

„Beste Turnier“ seit Gedenken

Hankensbüttel. Plötzlich machte sein Handy schlapp. Hans-Dieter Smilowski konnte es nachempfinden. Auch der Boss des Nord-Cups hatte tagelang nicht mehr den Akku aufgeladen.
„Beste Turnier“ seit Gedenken

Facebook-„Freunde“, Tor-Tänzchen, Dennis für Dennis

mj/ib. Länger als geplant dauerte der Finaltag des Hankensbütteler Nord-Cups. Erst im Neunmeterschießen machten mit den Bezirksligisten VfL Wahrenholz und dem TuS Neudorf-Platendorf die beiden besten Mannschaften des Turniers den Sieger unter sich …
Facebook-„Freunde“, Tor-Tänzchen, Dennis für Dennis

„Geil!“ Wahrenholz entert erstmals Tafel

Hankensbüttel. Der Aufschrei der Erleichterung erschütterte die Hankensbütteler Halle in ihren Grundfesten. Als Niklas Germer gestern Abend den entscheidenden Neunmeter in die Maschen mogelte, öffnete sich ein brandneues Kapitel.
„Geil!“ Wahrenholz entert erstmals Tafel

Zeichen an Team, Verein und Umfeld

mj Knesebeck. Verflixt flotte Leute! Der VfL Knesebeck wickelt gerade alles in Höchstgeschwindigkeit ab. In der 1.
Zeichen an Team, Verein und Umfeld

Brome scheitert an Sieger Diesdorf

Beetzendorf. Kurz vor Mitternacht leuchtete er endlich wieder. Der imaginäre Altmark-Stern über dem Fußball-Tempel von Beetzendorf. Der Diesdorfer SV hat Freitagnacht ein Stück Hallenfußball-Geschichte geschrieben.
Brome scheitert an Sieger Diesdorf