IK-Sport – Archiv

VfL vor Wochen der Wahrheit

VfL vor Wochen der Wahrheit

Wahrenholz. Auch wenn der spielfreie VfL Wahrenholz seine Tabellenführung eingebüßt hat: „Die Pause hat uns gut getan“, meint Trainer Ralf Ende im Hinblick auf die richtungsweisenden Spiele in der Fußball-Bezirksliga.
VfL vor Wochen der Wahrheit
Sprakensehl ein Titelkandidat? „Sachverhalte sprechen dafür“

Sprakensehl ein Titelkandidat? „Sachverhalte sprechen dafür“

Sprakensehl. Mit jedem Spiel und jedem Sieg steigt die Wahrscheinlichkeit eines Durchmarsches: Aufsteiger SV Sprakensehl lehrt der Konkurrenz in der Fußball-Kreisliga das Fürchten. Wird der VfL Vorhop am Sonntag um 15 Uhr das nächste Opfer?.
Sprakensehl ein Titelkandidat? „Sachverhalte sprechen dafür“

VfL & VfL ohne Stammkeeper

Während sich in Schönewörde der Torwart zurückmeldet, müssen zwei andere Nordkreis-Keeper verletzungsbedingt passen am 7. Spieltag der 1. Fußball-Kreisklasse 1 (Sonntag, 14. 30 Uhr).
VfL & VfL ohne Stammkeeper

Teilnehmer- und Streckenrekorde wackeln

red Wesendorf. Der Teilnehmer-Rekord wackelt kräftig, die Bestzeiten ebenfalls. Am Montag, 3. Oktober, findet im Rahmen des Laufcups Gifhorn-Wolfsburg der 6. Wesendorfer Volkslauf statt.
Teilnehmer- und Streckenrekorde wackeln

SV Steinhorst weiht neues Sportheim ein

Steinhorst. Nach rund zweieinhalbjähriger Bau- und Renovierungszeit ist das neue Sportheim des SV Steinhorst fertig. Dieses wird an diesem Sonnabend, 1. Oktober, ab 17 Uhr auf dem Sportplatz am Lüscher Weg offiziell eingeweiht.
SV Steinhorst weiht neues Sportheim ein

Isewölfe: Wahrenholz gründet 83. VfL-Fanclub!

max Wahrenholz. Die Ise-Fohlen (Borussia Mönchengladbach) und IseLöwen (Eintracht Braunschweig) existierten bereits – seit Montag gibt es nun auch die Isewölfe! In Wahrenholz wurde ein offizieller Fanclub des VfL Wolfsburg ins Leben gerufen.
Isewölfe: Wahrenholz gründet 83. VfL-Fanclub!

Allersehl-Amazone Henneberg gewinnt Kurs bei Olympia-Reiter

red Allersehl. Ausnahmsweise kommen die Olympia-Reiter mal nicht nach Allersehl, sondern eine Allersehler Amazone zum Olympia-Reiter.
Allersehl-Amazone Henneberg gewinnt Kurs bei Olympia-Reiter

Frust nach Fehlstart und zwei Heimpleiten

Knesebeck. Auf diese Parallele hätten die Volleyballerinnen der VG Hankensbüttel-Knesebeck gern verzichtet. Wie in der Vorsaison stehen für den Bezirksligisten nach drei Begegnungen drei Niederlagen zu Buche.
Frust nach Fehlstart und zwei Heimpleiten

Wahrenholz atmet auf

Ernüchterung bei Hagen-Mahnburg/Wittingen, Erleichterung beim VfL Wahrenholz. Erstgenannte kassierten in der Fußball-Bezirksliga eine weitere Niederlage. Dafür gelang dem Aufsteiger vom Taterbusch der erste Saisonsieg.
Wahrenholz atmet auf

Wittingen rasiert Söhre und Mühlenbruch...

Wittingen. Der Bart ist ab! Direkt nach Schlusspfiff zückte Mike Mühlenbruch am Sonnabend unter der Dusche die Klinge. Klingt im ersten Moment nicht nach einer bahnbrechenden Neuigkeit. War es aber.
Wittingen rasiert Söhre und Mühlenbruch...

Staub statt Schlamm: Gannerwinkel brennt

Gannerwinkel. Sonne statt Regen, Staub statt Schlamm. Das 15. Stock-Car-Rennen in Gannerwinkel zog das Wetter-Traumlos und entging einem Fiasko.
Staub statt Schlamm: Gannerwinkel brennt

Der VfL Knesebeck lebt!

Knesebeck. Der Patient VfL Knesebeck ist von der Intensivstation runter! Das 3:1 gestern gegen den VfL Wahrenholz II war der erste Saisonsieg im fünften Anlauf. Erleichterung pur am Ernst-Hiestermann-Platz.
Der VfL Knesebeck lebt!

Sprakensehl-Gala beim 7:1

Sprakensehl. Der SV Sprakensehl hat in der Kreisliga ein Machtwort gesprochen und die Tabellenführung ausgebaut. Die Spieler des FC Brome waren bei der 7:1-Gala lange Zeit nur als Statisten auf dem Platz.
Sprakensehl-Gala beim 7:1

Lernprozess

Wittingen. Es muss nicht immer um Punkte und Siege gehen. So wie im Falle der männlichen A-Jugend der JSG Wittingen/Stöcken. Der Handball-Oberligist sieht im Heimspiel gegen die HSG Heidmark (Sonnabend, 15. 15 Uhr) den Lernprozess im Vordergrund.
Lernprozess

Halleluja oder Horror-Szenario?

Wittingen. Über den Handball-Herren des VfL Wittingen schwebt das Damoklesschwert eines Horror-Fehlstarts in der Verbandsliga! 0:6-Punkte sind es schon. Und mit Blick auf die kommenden zwei Gegner können schnell 0:10 daraus werden.
Halleluja oder Horror-Szenario?

Natürlich soll der

Wittingen. Axel Bühlow sagt es nicht einfach nur aus Spaß. Oder etwa, weil er er Zweckoptimist ist. Im Gegenteil. „Na logo glaube ich an den Heimsieg“, so der Trainer der Handball-Damen des VfL Wittingen vor dem heutigen Heimspiel um 17. 15 Uhr …
Natürlich soll der

Lenz stellt sich vors Team

eh Knesebeck. Es sollte ein großer Befreiungsschlag werden für den VfL Knesebeck. Heraus kam nur ein weiterer Misserfolg letzte Woche gegen Groß Oesingen (2:3). Schafft der Krisen-Klub der 1.
Lenz stellt sich vors Team

Börstler hofft auf „Klick“ – Zimolong fürchtet Erwachen

Sprakensehl und Brome kabbeln sich um die Spitze (siehe Artikel oben). Oder gibt es in der Fußball-Kreisliga am Sonntag etwa einen lachenden Dritten? Meinersen und Wasbüttel lauern. Wesendorf und Vorhop wollen sich in ihren Heimspielen im …
Börstler hofft auf „Klick“ – Zimolong fürchtet Erwachen

Mit Heimbonus zum Sieg

Knesebeck. Vorfreude gepaart mit Sieghoffnungen: Die Volleyball-Frauen der VG Hankensbüttel-Knesebeck bestreiten am Sonnabend ab 15 Uhr ihre ersten beiden Heimspiele in der Bezirksliga in Knesebeck.
Mit Heimbonus zum Sieg

Überraschungs-Hit! Momentaufnahme oder mehr?

Sprakensehl. Feste soll man feiern, wie sie fallen. So halten es auch der SV Sprakensehl und FC Brome. So unverhofft es für den Tabellenersten und -zweiten der Fußball-Kreisliga auch sein mag: Das Gipfeltreffen am Sonntag (15 Uhr) nehmen sie …
Überraschungs-Hit! Momentaufnahme oder mehr?

Gannerwinkeler Knalleffekte

Gannerwinkel. Nicht nur an Silvester gibt es Knalleffekte: Seit nunmehr 15 Jahren rummst es auch im September in Gannerwinkel gewaltig – am kommenden Wochenende steigt wieder das beliebt-spektakuläre Stoppelfeldrennen!.
Gannerwinkeler Knalleffekte

Unerprobter RVGH-Achter: Dabei sein ist alles, siegen noch schöner

ab Rendsburg. Es dauerte nur eine geschätzte knappe Minute voller Leistung. Doch die kam den Ruderern deutlich länger vor. Neun Aktive des Rudervereins am Gymnasium Hankensbüttel (RVGH) starteten kürzlich in Rendsburg beim 1.   C-Line Achtercup …
Unerprobter RVGH-Achter: Dabei sein ist alles, siegen noch schöner

Parsau stoppt VfL-Höhenflug

Wahrenholz. Der Höhenflug des VfL Wahrenholz II ist vorerst gestoppt. Gegen den Favoriten FC Parsau verkaufte sich die Taterbusch-Reserve zwar sehr gut, musste aber letztlich beim 0:2 die Punkte abgeben.
Parsau stoppt VfL-Höhenflug

Jetzt ist es definitiv ein Fehlstart!

ib Bergen. In der Woche zuvor hatte sich Trainer Mike Mühlenbruch noch gegen den Begriff „Fehlstart“ gesträubt. Seit Sonnabend aber ist derlei Widerstand zwecklos.
Jetzt ist es definitiv ein Fehlstart!

Phlegma statt Feuer

Gifhorn. Derbys sind in der Regel emotionsgeladen. Die Oberliga-Damen des VfL Wittingen gaben sich am Sonnabend alle (oder besser gesagt gar keine) Mühe, aus diesem Raster zu fallen. Motivation sahen die gut 150 Zuschauer nur auf Seiten des MTV …
Phlegma statt Feuer

Wahrenholz nicht wiederzuerkennen

Mörse. Der Sturmlauf des VfL Wahrenholz ist gestoppt. Nach einer indiskutablen ersten Hälfte hat der Spitzenreiter der Fußball-Bezirksliga mit 3:2 (1:0) bei der TSG Mörse verloren.
Wahrenholz nicht wiederzuerkennen

Wittingen und der Vierfach-Motivationskick

Wittingen. Könnte man Adrenalin in Energie umwandeln – dieses Spiel würde mit Sicherheit kräftig Kilowatt produzieren... Vor dem heutigen Duell in der Handball-Oberliga der Damen (18 Uhr) stehen der MTV Gifhorn und VfL Wittingen unter Strom!.
Wittingen und der Vierfach-Motivationskick

Kühlen Kopf in Bergen bewahren

Wittingen. Der Druck wächst, das Verlangen nach dem ersten Erfolgserlebnis gleich mit. Die Verbandsliga-Handballer des VfL Wittingen wollen im Auswärtsspiel beim TuS Bergen (heute, 19. 30 Uhr) den Fehlstart ein wenig zurecht rücken.
Kühlen Kopf in Bergen bewahren

Mit dem Rücken zur Wand

eh Knesebeck. Nach der Niederlage in Schönewörde holte Knesebecks Trainer Marco Lenz tief Luft und redete sich allen Frust von der Seele. Vor dem Heimspiel gegen den SV Groß Oesingen (heute, 19 Uhr) schlägt er sanftere Töne an.
Mit dem Rücken zur Wand

Nächster Coup? „Es wird Zeit“

Wahrenholz. Aus Sensation wird langsam System. Fußball-Bezirksligist VfL Wahrenholz thront einsam an der Tabellenspitze und traut sich inzwischen zu, dauerhaft oben zu verweilen. Erst recht, wenn sich der Siegeszug auch am Sonntag um 15 Uhr bei …
Nächster Coup? „Es wird Zeit“

Vize-Titel verpflichtet? EHC blockt ab

Wolfsburg. Ein Vize-Titel verpflichtet? Jein. Während die Konkurrenz den EHC Wolfsburg für die heute beginnende Saison 2011/12 in der DEL erneut auf dem Zettel hat, backen die Grizzly Adams eher kleine Brötchen.
Vize-Titel verpflichtet? EHC blockt ab

Fischt sich HSV gegen Fischer und Co. ersehnten Sieg?

Es ist ungewöhnlich und doch nicht wirklich überraschend: Nach vier Spieltagen führen die starken Aufsteiger Wasbüttel und Sprakensehl die Tabelle in der Fußball-Kreisliga an. Dicht dahinter Brome und Vorhop, die nur allzu gern im Verfolgerfeld …
Fischt sich HSV gegen Fischer und Co. ersehnten Sieg?

VG greift mit gesundem Mix an

am Hankensbüttel/Knesebeck. Beneidenswerter Mix: Die Volleyball-Damen der VG Hankensbüttel-Knesebeck starten mit einem höchst ausgewogenen Kader in die neue Bezirksliga-Saison. Jung und Alt halten sich die Waage.
VG greift mit gesundem Mix an

„Da lohnt sich Pokalsieg“: Brauerei-Bonbon für Finalisten

sg Wittingen.
„Da lohnt sich Pokalsieg“: Brauerei-Bonbon für Finalisten

Die Saison von Arno Bratz

red Hankensbüttel. Der Erfolg scheint nicht abzuebben für das Hankensbütteler Rudertalent Arno Bratz.
Die Saison von Arno Bratz

Ärgerlich-überflüssiges Déjà-Vu

Wittingen. Die neue Saison beginnt, wie die alte aufgehört hat – enttäuschend. Die Verbandsliga-Handballer des VfL Wittingen wurden am Sonnabend Barracuda-Futter, setzten ihre Heimpremiere gegen den TSV Barsinghausen mit 26:28 in den Sand.
Ärgerlich-überflüssiges Déjà-Vu

Ein Spiel dauert 50 Minuten...

Mit Patte wäre das vielleicht nicht passiert... Der männlichen B-Jugend der JSG Wittingen/Stöcken flutschte beim Saisonstart in der Landesliga der sicher geglaubte Sieg aus den Händen. Die weibliche C-Jugend scheiterte an ihrer Chancenverwertung.
Ein Spiel dauert 50 Minuten...

Sprakensehl büßt spät erste Punkte ein

Sprakensehl. Der SV Sprakensehl hat den ersten kleinen Dämpfer auf seinem bisherigen Triumphzug durch die Kreisliga kassiert. Gegen den TSV Rothemühle kam die Elf um Trainer Rouven Lütke nicht über ein 2:2-Unentschieden hinaus.
Sprakensehl büßt spät erste Punkte ein

Das ganz besonders schwere zweite Jahr

ib Wittingen.. Das zweite Jahr ist immer das schwerste, sagt der Trainer-Volksmund. Diese geflügelte Floskel potenziert sich bei den Handball-Damen des VfL Wittingen noch um ein Vielfaches.
Das ganz besonders schwere zweite Jahr

„Anschluss nicht verpassen“

Wittingen. Bahnfahrer wissen das: Wer seinen Anschluss-Zug verpasst, sitzt erst einmal auf dem (Abstell-)Gleis fest.
„Anschluss nicht verpassen“

Bleibt Wahrenholz die (Heim-)Macht?

Wahrenholz. Das (oder der) Beste zum Schluss: Während alle anderen Partien in der Fußball-Bezirksliga am Sonntag früher angepfiffen werden, gebührt Spitzenreiter VfL Wahrenholz im Heimspiel gegen den SSV Didderse (15 Uhr) das Finale.
Bleibt Wahrenholz die (Heim-)Macht?

Drei Ab-, drei Zugänge: VG sortiert sich neu

ib Knesebeck. Konstanz ist ein Fremdwort bei den Volleyball-Damen der VG Hankensbüttel-Knesebeck. Auch in der zweiten Saison nach der Verschmelzung herrscht im Kader wieder ein Kommen und Gehen. Doch die Riege sieht sich für den Aufgalopp im …
Drei Ab-, drei Zugänge: VG sortiert sich neu

SV Sprakensehl: Emsige Eichhörnchen auf Punktejagd

eh Sprakensehl. Eichhörnchen sind meist Einzelgänger, heißt es im Lehrbuch. Auch der SV Sprakensehl schickt sich vor der Begegnung gegen den TSV Rothemühle (Sonntag, 15 Uhr) an, immer mehr zum Einzelgänger zu werden. Nach einem Jahr allein auf …
SV Sprakensehl: Emsige Eichhörnchen auf Punktejagd