IK-Sport – Archiv

Titelkampf und Talentschau

Titelkampf und Talentschau

max Gifhorn. Wenige Tage vor dem Startschuss des Sparkassen-Cups 2011 liegen die Vorbereitungen voll im Zeitplan. Dies teilten die Veranstalter des Fußballturniers für E-Jugend-Mannschaften aus dem NFV-Kreis Gifhorn gestern mit.
Titelkampf und Talentschau
Talente-Trio: Wahrenholz

Talente-Trio: Wahrenholz

ib Wahrenholz. Talenteschuppen Taterbusch: Fußball-Bezirksligist VfL Wahrenholz hat sich für die kommende Saison die Dienste von drei begabten Nachwuchskräften gesichert.
Talente-Trio: Wahrenholz

Titelkampf: Willkommen zurück, WSC

Wesendorf. Plötzlich spitzt er sich zu, der Titelkampf in der Fußball-Kreisliga. Und plötzlich mischt auch wieder der Wesendorfer SC ganz groß mit. Erst recht, wenn der Tabellenzweite sein Heimspiel gegen den SV Hankensbüttel gewinnt (Sonntag, 15 …
Titelkampf: Willkommen zurück, WSC

Wahrenholz „kriecht auf dem Zahnfleisch“

am Wahrenholz. Die unglückliche 2:3-Pleite in Calberlah nagt noch immer am VfL Wahrenholz. Viel schlimmer ist aber das Personaldilemma. „Wir kriechen wirklich auf dem Zahnfleisch“, sagt Trainer Ralf Ende vor dem Auswärtsspiel in der …
Wahrenholz „kriecht auf dem Zahnfleisch“

Setzt HSV II Sturmlauf auf die Spitze fort?

Ein neuer Aufstiegskandidat wächst so langsam in der 2. Fußball-Kreisklasse 1 heran. Heimlich, still und leise nährt sich der SV Hankensbüttel der Spitze an. Den Spieltag am Sonntag um 13 Uhr eröffnen Grußendorf II, Parsau II und Tiddische II. Um 15 …
Setzt HSV II Sturmlauf auf die Spitze fort?

„Kleines Derby“ zwischen Brome II und Parsau

am Brome. Keine Frage: Spiele zwischen Brome und Parsau haben einen besonderen Anreiz. Für Germanen-Coach Matthias Müller ist es trotzdem nur „ein kleines Derby“, weil es in der 1. Fußball-Kreisklasse 1 gegen Bromes Reserve geht.
„Kleines Derby“ zwischen Brome II und Parsau

Verkorkster Einstand: Repker auf Platz 27

am Repke. Das ist kein nachträglicher Aprilscherz. Die Bundesliga-Segelflieger der Luftsportvereinigung Altkreis Isenhagen klagten beim Saisonstart über Ostern über mieses Wetter und belegten bei der Saisonpremiere nur den drittletzten Platz.
Verkorkster Einstand: Repker auf Platz 27

Sturmtalent Mayer wird ein Grizzly

ib Wolfsburg. Der neue Kader des EHC Wolfsburg nimmt Stück für Stück Konturen an. Gestern gab der deutsche Vize-Meister die Verpflichtung von Stürmer-Talent Vincenz Mayer von Oberligist Passau bekannt.
Sturmtalent Mayer wird ein Grizzly

Knesebeck: Der Kapitän bleibt, der Keeper geht

ib. Der Kapitän bleibt, der Keeper geht: Diese Personalentscheidungen sind beim VfL Knesebeck gefallen. Ein andere Torhüter kam an Ostern in Oesingen unverhofft zu einem Halbzeit-Einsatz – die heutige IK-Nachspielzeit.
Knesebeck: Der Kapitän bleibt, der Keeper geht

Sonne und Reiter strahlen in Allersehl

Allersehl. War der reitsportliche Auftakt am Mittwoch und Donnerstag in Allersehl mit diversen Prüfungen (besonders) der Nachwuchsreiter im Dressurviereck schon ein Start nach Maß (das IK berichtete), so setzte sich das Top-Turnier am Ostersonnabend …
Sonne und Reiter strahlen in Allersehl

Wahnsinns-Spiel ohne Happy End: Knesebeck total geknickt

ib Knesebeck. Der tröstende Applaus der Fans munterte die Fußballer des VfL Knesebeck nur bedingt auf. Trotz der Ovationen für einen atemberaubenden Auftritt im Wittinger Kreispokal gegen Kreisliga-Primus SV Leiferde schlichen die Underdogs zutiefst …
Wahnsinns-Spiel ohne Happy End: Knesebeck total geknickt

Wahrenholz „krass benachteiligt“

Calberlah. Ralf Ende schimpft nur ungern auf Schiedsrichter. Am gestrigen Ostermontag kam er nicht drumherum. Trainer („Ich bin stinksauer“) und Spieler des VfL Wahrenholz fühlten sich nach der bitterbösen Last-Minute-Niederlage in der …
Wahrenholz „krass benachteiligt“

Scharfer Wiswedel rasiert Langwedel

Langwedel. Die Parallelen zur Vorrunde waren augenscheinlich. Wie schon gegen Wasbüttel rettete sich der SV Langwedel am Ostersonnabend im Wittinger Kreispokal mit einem Tor in der 89. Minute in die Verlängerung vom Punkt. Doch dieses Mal stand …
Scharfer Wiswedel rasiert Langwedel

Machen es Knesebecks Cup-Fighter wie S04?

Das (Fieber-)Thermometer klettert. Mit zwei brandheißen Begegnungen in Knesebeck und Langwedel wartet das Viertelfinale im Wittinger Kreispokal am Ostersonnabend (16 Uhr) auf. Und das bei wohl prachtvollem Frühlingswetter. Fußball-Herz, was willst …
Machen es Knesebecks Cup-Fighter wie S04?

PS-Boliden geben Vollgas rund um Knesebeck

red Knesebeck. Im Rausch der Geschwindigkeit: Am Sonnabend findet wieder die Rallye Knesebeck statt. Den Teilnehmern wird eine kompakte Doppelveranstaltung angeboten – sie können zwei Rallyes an einem Tag absolvieren.
PS-Boliden geben Vollgas rund um Knesebeck

„Werden wieder angreifen“

Wolfsburg. Draußen auf dem Eis ließen sich die Eisbären Berlin wieder und wieder mit dem Objekt der Begierde von ihrem Anhang feiern. Drinnen in der Heim-Kabine hockten die (nieder)geschlagenen Eishockey-Profis des EHC Wolfsburg. Der endgültig …
„Werden wieder angreifen“

Nationalspieler Thölke beschert VfL Wahrenholz 4200 Euro vom DFB

max Wahrenholz. Warmer Geldregen für die Jugendfußball-Abteilung des VfL Wahrenholz. Weil die Wiege des Junioren-Nationalspielers Bjarne Thölke am Taterbusch liegt, erhielt der Klub von der DFB-Talentförderung stolze 4200 Euro.
Nationalspieler Thölke beschert VfL Wahrenholz 4200 Euro vom DFB

Relegation: Wittingen sticht Oesingen aus

Was für ein Herzschlagfinale! Die Tischtennis-Herren des MTV Wittingen und SV Groß Oesingen lieferten sich im Kampf um den Abstiegs-Relegationsplatz in der 1. Bezirksklasse ein hochgradig spannendes Fernduell. Mit dem besseren Ende für das Team aus …
Relegation: Wittingen sticht Oesingen aus

EHC hilft nur noch ein kleines Wunder

Wolfsburg. Beim EHC Wolfsburg schlagen Frust und Ernüchterung um sich. Angesichts der schwarzen Serie und des 0:2-Final-Rückstands muss ein mittelschweres Wunder her, um doch noch den Kampf um die deutsche Eishockey-Meisterschaft gegen die Eisbären …
EHC hilft nur noch ein kleines Wunder

Ruhestand nach 21 Jahren 1. Damen: VfL verbeugt sich vor Günther

ib Wittingen. Time to say goodbye: In die Freude über den Klassenerhalt in der Handball-Oberliga mischte sich bei den Damen des VfL Wittingen beim Saison-Finale auch Trennungs-Schmerz. Der Aufsteiger verabschiedete ein Quintett an Spielerinnen. …
Ruhestand nach 21 Jahren 1. Damen: VfL verbeugt sich vor Günther

Stühlerücken: VfL verhindert

Wittingen. Der VfL Wittingen/S. hat ein Vorstands-Vakuum abgewendet. Vorerst. Nur dank einer unverhofften Positionsverschiebung innerhalb der Führungsriege besetzte der Gesamt-Verein bei seiner Generalversammlung den Posten des zweiten Vorsitzenden, …
Stühlerücken: VfL verhindert

EHC-Trauma: Titeltraum fast futsch

EHC-Trauma: Titeltraum fast futsch

Hitziges Derby: Wittingen dreht 0:2 in 4:2!

Hankensbüttel. Der VfL Wittingen/Suderwittingen ist 2011 scheinbar unaufhaltsam! Selbst ein 0:2-Rückstand gestern im Derby beim SV Hankensbüttel hielt die Überflieger der Kreisliga nicht auf – sie gewannen tatsächlich noch mit 4:2.
Hitziges Derby: Wittingen dreht 0:2 in 4:2!