16 Tore reichen Stöcken zum Premierensieg

Handball – Regionsoberliga Herren: MTV schlägt HSG Nord Edemissen II nach mäßiger Leistung mit 16:15

16 Tore reichen Stöcken zum Premierensieg

ar Wittingen. Ungewöhnlich war nicht nur das Ergebnis. Gerade einmal 31 Tore fielen beim 16:15 (7:7)-Erfolg des MTV Stöcken gegen die HSG Nord Edemissen II in der Handball-Regionsoberliga. Eine einzige Zweiminutenstrafe sprachen die Schiedsrichter aus.
16 Tore reichen Stöcken zum Premierensieg
Alms’ Alptraum: Ummern vergeigt 3:0 und 4:3!
Alms’ Alptraum: Ummern vergeigt 3:0 und 4:3!
Alms’ Alptraum: Ummern vergeigt 3:0 und 4:3!
Hartung bringt VfL auf Trab
Hartung bringt VfL auf Trab
Hartung bringt VfL auf Trab

Pfiff extra: Die Nachspielzeit

Pfiff extra: Die Nachspielzeit
Referee Marco Haase erläutert nach ausgewählten Finalspielen schwierige Entscheidungen seiner Kollegen.
Beinhart: Werner düpiert Grußendorf
Immerhin vier Spiele gingen gestern in der 1. Fußball-Kreisklasse 1 über die Bühne. Dabei festigte der SV Osloß den dritten Rang mit einem überzeugenden 6:0 gegen Isenbüttel III. Auch Parsau hielt durch den Auswärtssieg in Grußendorf Anschluss nach oben.
Beinhart: Werner düpiert Grußendorf
Zuschauer sorgen für Unverständnis
Wittingen. „Ich habe eigentlich mit Patte gerechnet“, sagte Harry Schmidt, Urgestein der Handballsparte des VfL Wittingen, als ihm ein neues Trikot seines Vereins mit der Rückennummer 70 übergeben wurde.
Zuschauer sorgen für Unverständnis
Eine Opfer-Gabe für die Wochen der Wahrheit...
Rosdorf. Sie wussten, dass die Auswärtspartie unter keinem guten Stern stand. Dieser Umstand gepaart mit dem Blick nach vorn auf den Monat März – ohne Frage Wochen der Wahrheit! – verleitete die Handballer des VfL Wittingen praktisch zu einer Art Oberliga-Opfergabe:
Eine Opfer-Gabe für die Wochen der Wahrheit...

IK-Sport – Fotos & Videos

Für Toni: Das Benefiz-Turnier des Hoitlinger SV

Für Toni: Das Benefiz-Turnier des Hoitlinger SV

Handball-Oberliga: VfL Wittingen - TSV Burgdorf III

Handball-Oberliga: VfL Wittingen - TSV Burgdorf III

Wittinger-Cup 2017: Die Bilder vom Finaltag

Wittinger-Cup 2017: Die Bilder vom Finaltag
„Ein Schlag in die Fresse!“
Wahrenholz. Euphorie-Killer! Dicker Dämpfer! Oder wie es Co-Trainer Benjamin Wrede drastisch formulierte: „Das war ein Schlag in die Fresse!“
„Ein Schlag in die Fresse!“
„Achtbar aus der Affäre ziehen“
Rosdorf. Der Blick auf die Tabelle verrät es: Beim VfL Wittingen müssen in dieser Handball-Oberliga-Saison alle Kräfte gebündelt werden, um einmal mehr den Klassenerhalt zu schaffen. Für die Auswärtspartie beim Spitzenteam HG Rosdorf-Grone am heutigen Sonnabend (18.30 Uhr) bedeutet das aber eher: Kräfte schonen! Für die entscheidenden Spiele gegen die direkte Konkurrenz.
„Achtbar aus der Affäre ziehen“
Zusatzmotivation Heimspiel
Wittingen/Stöcken. Die Auswärts-Odyssee hat ein Ende. „Endlich wieder zu Hause“ darf der MTV Stöcken am heutigen Sonnabend in der Handball-Regionsoberliga auflaufen. Um 19. 30 Uhr empfangen die Schwarz-Weißen die HSG Nord Edemissen II.
Zusatzmotivation Heimspiel
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung

Mit einem Klick ins Meer der AZ-Sport-Tabellen

Mit einem Klick ins Meer der AZ-Sport-Tabellen
„Haases Pfiff der Woche“
„Haases Pfiff der Woche“

Mörse-Joker: Für Big Points verzichtet VfL auf Heim-Start

Wahrenholz. Gewusst wie... Der chronisch anfällige Taterbusch hätte die aktuellen Wassermassen mit ziemlicher Sicherheit in die Knie gezwungen. Also hat der Fußball-Bezirksligist VfL Wahrenholzer kurzerhand „den Joker“ gezogen, grinste Co-Trainer …
Mörse-Joker: Für Big Points verzichtet VfL auf Heim-Start

Traditions-Turnier auf neuzeitlichem Boden

Hankensbüttel. Einen Tag vor der Oscar-Verleihung wird quasi auch den acht teilnehmenden Teams beim Hobby-Volleyballturnier des SV Hankensbüttel am morgigen Sonnabend ab 14 Uhr der rote Teppich ausgerollt.
Traditions-Turnier auf neuzeitlichem Boden

Führungsspieler mit Herz für die Jugend

Wesendorf. Die Chemie stimmt, jetzt sollen die Ergebnisse folgen: Fußball-Kreisligist Wesendorfer SC brennt auf den Start ins Pflichtspieljahr.
Führungsspieler mit Herz für die Jugend

Geht Gipfeltreffen den Bach runter?

Rühen. Der Regen: Für das gefühlte Endspiel kein Segen. Bleibt der Kreis Gifhorn weiterhin ein flächendeckendes Feuchtgebiet, dann dürfte der Kracher-Auftakt in der 1.
Geht Gipfeltreffen den Bach runter?

Das Wichtigste zu Beginn

ar Knesebeck. Ein Glück, dass der Fußballplatz in Knesebeck zu den wetterfesteren im Landkreis gehört. So stehen die Chancen, dass die Kreisliga-Partie zwischen dem gastgebenden VfL und dem FC Brome am Sonntag um 15 Uhr auch wirklich angepfiffen …
Das Wichtigste zu Beginn

Giovanna bei den ganz Großen

mth Düsseldorf/Ehra-Lessien. Große Bühne beim Grand Prix: Giovanna Scoccimarro geht heute beim Judo Grand Prix Düsseldorf 2017 auf die Matte. Es ist eine erstklassig besetzte Veranstaltung.
Giovanna bei den ganz Großen

Aus den anderen Ressorts

Studie enthüllt: Viele Menschen sehen so aus, wie sie heißen

Studie enthüllt: Viele Menschen sehen so aus, wie sie heißen

UN-Arbeitsgruppe beklagt Rassismus gegen Schwarze in Deutschland

UN-Arbeitsgruppe beklagt Rassismus gegen Schwarze in Deutschland

Frankfurt kämpft vor Pokalspiel gegen „Treter-Image“

Frankfurt kämpft vor Pokalspiel gegen „Treter-Image“

Pokalschreck Lotte plant gegen BVB nächsten Coup

Pokalschreck Lotte plant gegen BVB nächsten Coup