Ex-Bremer kassieren Niederlage zum Auftakt

Missglücktes Norwich-Debüt für Ex-Werder-Stürmer Milot Rashica und Josh Sargent

Kein guter Start für Milot Rashica und Josh Sargent mit Norwich City: Die beiden Ex-Profis des SV Werder Bremen unterlagen dem FC Liverpool beim Auftakt der Premier League deutlich.
+
Kein guter Start für Milot Rashica und Josh Sargent mit Norwich City: Die beiden Ex-Profis des SV Werder Bremen unterlagen dem FC Liverpool beim Auftakt der Premier League deutlich.

Norwich – In den vergangenen zwei Jahren liefen sie insgesamt 52 Mal zusammen für den SV Werder Bremen auf, nun hat für Milot Rashica und Josh Sargent das nächste gemeinsame Kapitel begonnen: Premier League mit Norwich City. Zum Saisonauftakt im englischen Oberhaus setzte es für die beiden Ex-Bremer dabei gleich mal eine klare 0:3-Schlappe gegen den FC Liverpool.

Bei ihrem Debüt für Norwich City an der mit 27.244 Zuschauern ausverkauften Carrow Road standen Milot Rashica und Josh Sargent allerdings nicht zeitgleich auf dem Feld. Während Rashica zur Startelf der „Canaries“ zählte und nach 77 Minuten ausgewechselt wurde, kam für ihn ausgerechnet Sargent in die Partie, der Werder Bremen erst vor einer Woche den Rücken gekehrt hatte. Am Ausgang der Begegnung sollte der Joker aber nichts mehr ändern – zu diesem Zeitpunkt führten die Gäste nach Toren von Diogo Jota (26.), Roberto Firmino (65.) und Mohamed Salah (74.) bereits deutlich mit 3:0, was auch der Endstand bleiben sollte.

Werder Bremen: Milot Rashica und Josh Sargent mit misslungener Premier-League-Premiere bei Norwich City

Sowohl Milot Rashica als auch Josh Sargent sammelten bei ihren Premieren für die mutig auftretenden Grün-Gelben zwar Fleiß- aber keine Scorerpunkte. Und auch wenn Norwich teilweise recht ansehnlichen Fußball spielte, erwies sich Jürgen Klopps FC Liverpool schlicht und ergreifend als eine Nummer zu groß für den Aufsteiger. Viel einfacher wird es für den von Daniel Farke trainierten Club zunächst nicht: Am kommenden Samstag (16 Uhr) muss Norwich City bei Meister Manchester City antreten. (mwi) Auch interessant: Baumann: „Für Paderborn wie im Schlaraffenland“ - die Stimmen zum Werder-Debakel gegen den SC! Kommentar: Werders Drahtseilakt führt zum Debakel!)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare